Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1

    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Werdohl im schönen Sauerland
    Beiträge
    21

    Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Hallo,

    mein Name ist Jörg, ich komme aus dem märkischen Sauerland und lese hier schon eine Weile mit, hatte auch schon die ein oder andere Frage.
    Ich möchte euch mal kurz mein Projekt vorstellen. Seit 2012 wuchs in mir die Idee mir meinen Traum von einer BMW auf die Räder zu stellen.
    Zu dieser Zeit habe ich auch angefangen Teile zu sammeln und aus der ursprünglichen Idee nen Cafe Racer zu bauen, wurde mehr und mehr eine undefinierte Mischung aus Roadster, Caferacer im Bratstyle und entfernte Anleihen einer R54.
    Technisch hätte ich mich schon früh für ne Monolever Basis entschieden. Den Motor, Getriebe und 41mm Showa Gabel hab ich, glaube ich 2014, von Detlev erstanden (...Grüsse auch an die bessere Hälfte, auch von Silke).
    Der Endantrieb ist von einer R80, das Getriebe hat nen langen 5. Gang, die Gabel ist überarbeitet und mit ner verstellbaren Federbasis ausgestattet worden.
    Ich würde sagen, ich lass die Bilder mal für sich sprechen...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG-20180107-WA0005.jpg   IMG-20180107-WA0004.jpg   IMG-20180107-WA0008.jpg   IMG-20180107-WA0000.jpg   IMG-20180107-WA0006.jpg  


  2. #2

    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Werdohl im schönen Sauerland
    Beiträge
    21

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Natürlich müssen noch nen paar Sachen erledigt werden... Ölkühler, Auspuff, Bremsleitungen sind noch offen und die Elektrik muss noch getestet werden.

  3. #3
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    861

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Zitat Zitat von koernchen Beitrag anzeigen
    Hallo, ... , die Gabel ist überarbeitet und mit ner verstellbaren Federbasis ausgestattet worden.
    Ich würde sagen, ich lass die Bilder mal für sich sprechen...

    Leider kann man letzteres nicht erkennen... Was hast Du da in die Gabel eingebaut und wie mußtest Du anpassen?


    Gruß
    Gerd

  4. #4

    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Werdohl im schönen Sauerland
    Beiträge
    21

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    ...hier kann man die Verstellschrauben ganz gut erkennen:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG-20170415-WA0009.jpg  

  5. #5
    Avatar von Q-bik
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    Im Osten vom Ösiland
    Beiträge
    223

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    ....hallo Unbekannter,

    ist ja ne richtige Schönheit geworden. Gratuliere.

    Laß uns weiter daran teilhaben , mit schönen Detailfotos.😀

    LG Gerhard
    980 Q-bik

    Arbeitsschutzhandschuhe schützen nicht vor Arbeit........leider

  6. #6
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    504

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Zitat Zitat von Q-bik Beitrag anzeigen
    ....hallo Unbekannter,

    ist ja ne richtige Schönheit geworden. Gratuliere.

    Laß uns weiter daran teilhaben , mit schönen Detailfotos.

    LG Gerhard
    Hallo Gerhard

    Nix für ungut, aber lies doch mal seinen ersten Satz in diesem Thread. Da steht ganz deutlich sein Name.
    Gruß, der Jörg


    meine Kuhnigunde

  7. #7

    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Werdohl im schönen Sauerland
    Beiträge
    21

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Hallo Namensvetter und Nachbar!

  8. #8
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.292

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Hübsch, der Ofen! Mit Vergasern läuft er bestimmt besser...

    Der "Moment of truth" kommt allerdings erst, wenn ein Kennzeichen montiert ist, vorher wird es schwierig zu beurteilen, wie gut das Heck gelungen ist.
    Grüße, Thomas

  9. #9

    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Werdohl im schönen Sauerland
    Beiträge
    21

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Hallo Thomas,

    das Kennzeichen kommt seitlich.
    Hab von Kullmanns Boxergarage nen seitlichen Kennzeichenhalter...

    Gruß aus dem gerade mal sonnigen Sauerland!

    Jörg

  10. #10
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    504

    AW: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

    Zitat Zitat von koernchen Beitrag anzeigen
    Hallo Namensvetter und Nachbar!
    Und einen schönen Gruß zurück Lenneaufwärts.
    Gruß, der Jörg


    meine Kuhnigunde

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier