Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46
  1. #31
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.489

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Zitat Zitat von eddiek Beitrag anzeigen
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das für die R65/247 nicht zutreffend ist.
    Wir reden wahrscheinlich aneinander vorbei...

    Es gibt
    - 248er R65 (Straßenmodelle mit Doppelschwinge)
    - 247er R65 (Straßenmodelle mit Monolever)
    - die 247e (die seltene R65GS)
    .
    Die haben alle 248er Motoren mit dem kürzeren Hub.

    korrigiert
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  2. #32
    Avatar von Big Bobber
    Registriert seit
    08.06.2018
    Beiträge
    13

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Hmm, der eine sagt dies der andere das. Was stimmt nun ? Wenn im 7Rock Kit die 247 drin steht sollte es doch auch passen ? Trotzdem schon mal vielen Dank.

  3. #33
    Avatar von eddiek
    Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    1.578

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    #31 also eine R65 Monolever hat doch den Kurzhubmotor und den mit den R80/R100 Monolevers identischen , ich dachte das wäre Typ 247.

    Und die R65 GS (ebenfalls mit Kurzhubmotor und afaik immer nur 27 PS) hat den "alten" Bruchstrich R80 G/S Rahmen (der in Grundzügen doch recht identisch mit dem R80 ST Rahmen ist)

    R247 E sind meiner Meinung nach die Paralever Gssen R80 GS und R100 GS (Paris/Dakar)

    Für die Kurzhubmotoren gibt es afaik schon nahezu immer 860ccm Kits, prinzipiell halt kurzer Hub mit grossen Tausender Zylindern.

    Wenn irgendwo im SR Gutachten was von R45/R65 und 860 ccm steht, dann ist vermutlich halt alles im Gutachten erfasst, was aber nicht heisst, dass alle Kits immer überall passen.
    Geändert von eddiek (13.06.2018 um 20:21 Uhr)

  4. #34
    Avatar von Big Bobber
    Registriert seit
    08.06.2018
    Beiträge
    13

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Richtig ich habe eine R65 Monolever Typ 247 mit nicht entdrosselbaren 27Ps.Bj. 1988.

  5. #35
    Avatar von Big Bobber
    Registriert seit
    08.06.2018
    Beiträge
    13

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Einfach mal auf die 7Rock Seite geschaut. 860ccm Kit 1100860

    Passt für BMW R 65 Monolever 27 PS/20Kw (x), R 65 GS 27PS/ 20 Kw, R 45..

  6. #36
    Avatar von charlyod
    Registriert seit
    30.09.2007
    Ort
    PB
    Beiträge
    697

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    moin Bobber

    auch wenn ich mich jetzt wiederhole,
    eine R65G/S mit 27 PS aufzupimpen macht nicht wirklich Sinn.

    Du mußt alles ändern, 7R-Satz 860ccm, Nockenwelle, HAG, Vergaser, andere Gaszüge, Köpfe anpassen usw.
    Das befriedigt zwar deinen Basteltrieb aber schädigt deine Portokasse.

    Ich habe selbst so ein Ding in der Garage und habe auch hin und her überlegt und am Ende habe ich es gelassen.

    Bei dem Rahmen ist bei 50 PS eh Schluß mit den Eintragungen.

    Schau lieber das du eine 800er oder 1000er bekommst wobei das dann mit kleinem Geld auch nicht erledigt ist.

    gruß charly

  7. #37
    Avatar von Big Bobber
    Registriert seit
    08.06.2018
    Beiträge
    13

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Nicht so ganz richtig....BMW gibt soweit ich weiß den 65er Monolever Rahmen bis 60 PS frei. Ein R80 Motor wäre also auch kein Problem. Wollte ja auch nur mal fragen was sinniger ist. Ich schau mal und mach Meldung. Herzlichen Dank an alle.

  8. #38
    Avatar von Manitoba
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Mörfelden-Walldorf, Süd-Hessen
    Beiträge
    166

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Hallo,

    die Monolever R65 hat den identischen Rahmen einer R80 oder R100, Monolever, Baureihe 247 und natürlich nicht 247e. Dies wird hier anscheinend dauernd durcheinander geworfen, weil für viele hier ein Federbein hinten auch gleichzeitig Monolever bedeutet, was natürlich nicht stimmt, da Monolever hier die Baureihe meint und nicht den Schwingenaufbau.

    Von daher ist der Rahmen auch zugelassen für die original 60 PS die bei der 100RT und 100RS (jeweils Monolever, Baureihe 247) im Brief stehen. Lt. den üblichen Verdächtigen sollen die Monolver-Modelle mit dem SR-Replacement satz sogar 64 PS leisten.


    Viele Grüße,

    Volker

    BMW R80 Monolever, Modeljahr 1991, Zulassung 03/1992.
    100% original, nicht verbastelt und seit August 1992 in meinem Besitz.

  9. #39
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.767

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Zitat Zitat von eddiek Beitrag anzeigen

    Für die Kurzhubmotoren gibt es afaik schon nahezu immer 860ccm Kits, prinzipiell halt kurzer Hub mit grossen Tausender Zylindern.

    Wenn irgendwo im SR Gutachten was von R45/R65 und 860 ccm steht, dann ist vermutlich halt alles im Gutachten erfasst, was aber nicht heisst, dass alle Kits immer überall passen.
    Hallo,

    die 1000 Zylinder passen nicht auf das Kurzhub Motorgehäuse. Die Winkel der Stößelrohre sind andere. Im Prinzip paßt nur die Kupplung, LIMA und Ölpumpe auf alle Modelle. Bei dem R65 Motor der in meiner Werkstatt steht, sind die Ansaugstutzen angegossen. Auch hier paßt nichts, genauso wie die Auspuffanlage mit nur 35mm Durchmesser. Wichtig wäre einmal zu erfahren, das man aus dem 860cm³ Satz herausholen kann. Drehzahlfester aus die R100 Modelle sollte er auf jeden Fall sein. Da HAG ist 31:9=3,44 zu 37:11=3,36

    Gruß
    Walter

  10. #40
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.489

    AW: Frage zur 248 / R65 mit 27PS

    Zitat Zitat von Manitoba Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die Monolever R65 hat den identischen Rahmen einer R80 oder R100, Monolever, Baureihe 247 und natürlich nicht 247e. Dies wird hier anscheinend dauernd durcheinander geworfen, weil für viele hier ein Federbein hinten auch gleichzeitig Monolever bedeutet, was natürlich nicht stimmt, da Monolever hier die Baureihe meint und nicht den Schwingenaufbau.

    ...
    Hab das in #31 korrigiert (war tatsächlich durcheinander geraten).
    Die Typbezeichnung "247e" hat BMW mit Erscheinen der 80 G/S erstmalig generiert.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier