Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1

    BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Guten Abend,

    ich habe eine Frage, und zwar will ich die original Bremsscheibe mit 260mm Durchmesser auf eine Bremsscheibe mit 300mm umbauen.
    Am besten wäre es wenn die originalen Bremsscheibenadapter, mit welchen die Bremsscheiben auf den Felgen befestigt ist, erhalten bleiben könnten.
    Außerdem sollte die neue Bremsscheibe schwimmend gelagert sein.

    Vielleicht hat hier ja jemand Erfahrungen mit einem solchen Umbau, und/oder Tipps wie das realisiert werden kann.
    Ich bin aber auch gerne für andere Vorschläge und Anregungen offen, hauptsache ich komm zum Ziel :)

    Vielen Dank schonmal,
    Uwe
    Geändert von OstfriesenRacer (28.01.2018 um 04:44 Uhr)

  2. #2
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.835

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    und wieder stellt sich die Frage:

    welche RS, genauer gesagt, welche Gabel/Bremsen-Kombination soll denn umgebaut werden (Tip: hat was mit Baujahr zu tun)?

    So lange diese Angaben fehlen wird die Glaskugel trübe bleiben.
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  3. #3
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    19.495

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Hallo,

    2 Motorräder habe ich umgebaut. Hier im Bild mit K1 Gabel, Bremse und 17".
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020152a.jpg 
Hits:	540 
Größe:	156,1 KB 
ID:	200837

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Das Paradies beginnt dort, wo der Asphalt aufhört.

  4. #4
    Avatar von HAJO
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    22307 HH
    Beiträge
    374

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Hallo Uwe,

    eventuell kann dir dieser Anbieter

    https://www.metalgear-shop.de/

    bei deiner Frage behilflich sein.

  5. #5
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.900

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Wenn Du die originalen Töpfe der Scheiben behalten willst fällt mir nur Braking ein Da werden die neuen Scheiben allerdings mit den alten Töpfen fest verschraubt, Floater passen logischerweise nicht. Allerdings ist ein größerer Scheibendurchmesser damit nicht möglich.
    Von der Stange gibt es da m.W. nichts, Du könntest höchstens mal bei anderen Motorradherstellern schauen, was da an Scheiben passen könnte und dann musst Du allerdings sehen, wie Du die Bremssättel an die Gabel adaptierst, da diese ja weiter nach außen müssen.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  6. #6

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    2 Motorräder habe ich umgebaut. Hier im Bild mit K1 Gabel, Bremse und 17".
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020152a.jpg 
Hits:	540 
Größe:	156,1 KB 
ID:	200837

    Gruß
    Walter

    Hallo Walter,

    ja genau sollte es bei mir auch werden.
    Könntest du mir sagen was du dort für Bremsscheiben verwendet hast?
    und wie du das überhaupt realisiert hast?

  7. #7
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    19.495

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Hallo,

    aus Vollmaterial ein paar Adapter gedreht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020058a.jpg 
Hits:	483 
Größe:	73,1 KB 
ID:	200883Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020107a.jpg 
Hits:	489 
Größe:	96,0 KB 
ID:	200884Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020138a.jpg 
Hits:	474 
Größe:	125,5 KB 
ID:	200889

    Die Bremsscheiben sind von der K1. Eine Reifenbreite von 120/70x17" würde ich nicht mehr machen. Mit 2 Personen und Gepäck geht leicht das Hinterrad hoch. Der Blaukittel hat alles abgenommen.

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (28.01.2018 um 13:35 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Das Paradies beginnt dort, wo der Asphalt aufhört.

  8. #8
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.756

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    ... Mit 2 Personen und Gepäck geht leicht das Hinterrad hoch...
    Das hast du hier schon mehrfach geschrieben. Ich schreibe jetzt auch zum wiederholten mal, dass ich das gerne mal sehen würde.
    Gruß RaineR

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    19.495

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Das hast du hier schon mehrfach geschrieben. Ich schreibe jetzt auch zum wiederholten mal, dass ich das gerne mal sehen würde.
    Hallo,

    am Besten wenn ich dann noch auf flach der Schnauze liege.
    Das machen ich nicht mehr. Die K1 hat 20mm Handbremszylinder und ABS. Dazu gestellt sind mind.70kg Mehrgewicht. Heute würde ich auf 110/70x18" Vorderrad gehen, da lassen sich die Speichen auch besser putzen.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Das Paradies beginnt dort, wo der Asphalt aufhört.

  10. #10
    gesperrt
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.324

    AW: BMW R100RS andere Bremsscheiben

    So ähnlich sieht das bei Walter aus


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hinterrad kommt hoch.JPG 
Hits:	172 
Größe:	169,7 KB 
ID:	200924

    Gruß Egon

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier