Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. #61
    Lagerist Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    6.277

    AW: FAQ zum BBK von 7Stein

    Hallo,

    solche Informationen würde ich lieber nicht ins "world wide web" hinausposauenen.

    Mit der Eintragung bei neueren Baujahren per Einzelabnahme ohne Abgasmessung (auf dem Prüfstand, nicht einfach Standgas CO gemessen) begibt sich der Prüfer nach meinem Kenntnisstand auf dünnes Eis. Warum auch immer.

    SR hatte in der Anfangszeit sehr viele BBK per Einzelabnahme vor Ort eintragen lassen. Irgendwann ging das dann nicht mehr. Dem Vernehmen nach gab es damals größeren Ärger innerhalb der Prüforganisation und eine Anweisung an die Sachverständigen diese Praxis einzustellen.

    Grüße
    Marcus

  2. #62
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.936

    AW: FAQ zum BBK von 7Stein

    Zitat Zitat von mkr Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,


    nochmal zu der Frage, ob man das BBK auch bei Motorrädern mit EZ ab 1.4.1994 eingetragen bringt:

    Mit Uwe und mir sind es also bereits zwei, denen das geglückt ist. Frage in die Runde: Gibt es noch weitere Forianer, die das BBK bei einem Motorrad eingetragen bekommen haben, das EZ 1.4.1994 oder später hatte?

    Ich würde dann in einer (wann auch immer erscheinenden) nächsten Version der kleinen BBK-FAQ darauf hinweisen, dass es grundsätzlich durchaus auch bei EZ ab 1.4.1994 möglich ist. Die FAQ soll ja nicht nur ein Kompendium von im Internet verstreutem Wissen sein, sondern auch den Mehrwert bieten, der durch die gesammelte Erfahrung(en) dieses Forums entsteht.

    Grüße und allen ein schönes Wochenende

    Martin
    Zitat Zitat von mk66 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    solche Informationen würde ich lieber nicht ins "world wide web" hinausposauenen.

    Mit der Eintragung bei neueren Baujahren per Einzelabnahme ohne Abgasmessung (auf dem Prüfstand, nicht einfach Standgas CO gemessen) begibt sich der Prüfer nach meinem Kenntnisstand auf dünnes Eis. Warum auch immer.

    SR hatte in der Anfangszeit sehr viele BBK per Einzelabnahme vor Ort eintragen lassen. Irgendwann ging das dann nicht mehr. Dem Vernehmen nach gab es damals größeren Ärger innerhalb der Prüforganisation und eine Anweisung an die Sachverständigen diese Praxis einzustellen.

    Grüße
    Marcus
    Hi,
    ich würde es wie folgt beschreiben: Die Freigabe durch den Hersteller erfolgt bis zum 31.03.1994 der Erstzulassung. Bei einem Fahrzeug mit Erstzulassung ab dem 01.04.1994 sollte die Sachlage vorher mit der zuständigen Prüforganisation abgesprochen werden.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #63
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.374

    AW: FAQ zum BBK von 7Stein

    Ja und ja - zumal ich persönlich bislang nur Zusagen habe, die Eintragung mangels Fertigstellung jedoch noch nicht erfolgt ist.

    Beste Grüße, Uwe
    Es gibt nur eine Möglichkeit - Sieg, Unentschieden oder Niederlage! (Franz Beckenbauer)

  4. #64

    Registriert seit
    06.06.2018
    Ort
    Alfdorf
    Beiträge
    28

    AW: FAQ zum BBK von 7Stein

    Zitat Zitat von mk66 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    solche Informationen würde ich lieber nicht ins "world wide web" hinausposauenen.

    Mit der Eintragung bei neueren Baujahren per Einzelabnahme ohne Abgasmessung (auf dem Prüfstand, nicht einfach Standgas CO gemessen) begibt sich der Prüfer nach meinem Kenntnisstand auf dünnes Eis. Warum auch immer.

    SR hatte in der Anfangszeit sehr viele BBK per Einzelabnahme vor Ort eintragen lassen. Irgendwann ging das dann nicht mehr. Dem Vernehmen nach gab es damals größeren Ärger innerhalb der Prüforganisation und eine Anweisung an die Sachverständigen diese Praxis einzustellen.

    Grüße
    Marcus
    Ich habe vor paar Wochen vor dem Kauf meiner R100R mit einigen Werkstätten telefoniert die das BBK verbauen, da ich eine mit BJ95 in der engeren Wahl hatte. Die Aussage war das dies immer schwieriger wird und mir keiner die Garantie geben konnte das es klappt. Deswegen gestaltete sich dann meine Suche noch etwas schwieriger, da ich mir diese Möglichkeit nicht verbauen wollte.
    Hatte u.a. auch ein Telefonat mit Hans-Joachim Siebenrock. Er hat anscheinend ein Mopped mit BBK und 700TKM auf der Uhr.
    Gruss Thomas

  5. #65
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.374

    AW: FAQ zum BBK von 7Stein

    700 Mm sind fürwahr eine Ansage .

    Beste Grüße, Uwe
    Es gibt nur eine Möglichkeit - Sieg, Unentschieden oder Niederlage! (Franz Beckenbauer)

  6. #66
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.772

    AW: FAQ zum BBK von 7Stein

    Zitat Zitat von Vix_Noelopan Beitrag anzeigen
    700 Mm sind fürwahr eine Ansage .

    Beste Grüße, Uwe
    Ob das der Realität entspricht, ist eine andere Frage. Auch
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier