Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 69 von 69
  1. #61

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.625

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Wenn beim runternehmen vom Ständer der Zwischenschritt umsetzen vom Bügel auf die Trittfläche möglich ist, dann ergibt sich doch auch automatisch die umgekehrte Abfolge. Ich habe all die Ex Japanerfahrer vor Augen, die auf ihre /5 /6 /7 aufgebockt draufsitzen und dann nach vorne kippen um vom Ständer zu kommen. Das klappt auch, nur sehe ich dann wie sie mühsam versuchen den Ständer sitzend nach oben zu bringen.
    Mein TÜV weiß mittlerweile, das er was auf die Ohren kriegt, wenn er die BMW vom Hauptständer runter reiten will. . .


    P.S.: Ich hab da allerdings eine RS, da bleibt der HS nicht unten. Das ist eine arge Angelei, bis der Fuß das Horn so erwischt hat, das ich die aufbocken kann.


    Stephan, der aber ansonsten ein gutes Verhältniss zu den Jungs hat
    Geändert von der niederrheiner (10.03.2018 um 13:51 Uhr)
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #62
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    15.548

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    ........P.S.: Ich hab da allerdings eine RS, da bleibt der HS nicht unten. Das ist eine arge Angelei, bis der Fuß das Horn so erwischt hat, das ich die aufbocken kann.
    ........
    Ich glaub, ich kenn’ die Problematik.

    P.S.
    Ich habe nachher mit dem linken Fuß den Ständer auf den Boden gedrückt und dann mit dem rechten auf das Horn getreten.
    Geändert von Luggi (10.03.2018 um 17:35 Uhr)


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  3. #63

    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    30

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Hallo zusammen,

    Plakette wurde heute erteilt.

    Das Argument Obere-Todpunkt-Feder inkl einer kleinen Demonstration der Funktionsweise und dem Hinweis, dass auch im Handbuch steht, dass der Ständer unten bleiben soll hat genügt.

    Jetzt geht es mir wieder besser.

    Danke an Alle

  4. #64
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    4.686

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Zitat Zitat von Kirsches Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Plakette wurde heute erteilt.

    Das Argument Obere-Todpunkt-Feder inkl einer kleinen Demonstration der Funktionsweise und dem Hinweis, dass auch im Handbuch steht, dass der Ständer unten bleiben soll hat genügt.

    Jetzt geht es mir wieder besser.

    Danke an Alle
    Hoffentlich kostenlos
    Gruß RaineR

  5. #65
    Avatar von frankie303
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    154

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Hallo,

    auch wenn das Anliegen des TE glücklich gelöst wurde, hier noch eine Kleinigkeit, die ich gerade in einem ADAC-Motorradtest der BMW R1200GS, Modelljahr 2013 (die erste LC) gefunden habe:

    "Beim Herunterschieben der Maschine vom Hauptständer rutscht dieser auf glattem Untergrund ohne einzuklappen. Dies ergibt sich aus der Lage des Maschinenschwerpunkts in Relation zur Hauptständeranbringung."

    (https://www.adac.de/_mmm/pdf/Motorra...0GS_185006.pdf Seite 2 ganz unten)

    Die Erklärung im zweiten Satz verstehe ich zwar nicht, aber offensichtlich wird dieses Hauptständerverhalten auch bei modernen Motorrädern noch toleriert.

    Gruss Frankie
    Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu. (Ödön von Horvath)

    "Du flachst mich nicht, Torte!" (Gerd)

    "Hab ich dir mal erzählt, dass ich nach einer Stunde am Tresen mit dir zwei Stunden Killerspiele spielen muss, um meine Aggressionen loszuwerden?" (Kloss)

  6. #66
    Manxman Avatar von Maroon
    Registriert seit
    06.07.2014
    Ort
    Witten
    Beiträge
    152

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Zitat Zitat von frankie303 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    auch wenn das Anliegen des TE glücklich gelöst wurde, hier noch eine Kleinigkeit, die ich gerade in einem ADAC-Motorradtest der BMW R1200GS, Modelljahr 2013 (die erste LC) gefunden habe:

    "Beim Herunterschieben der Maschine vom Hauptständer rutscht dieser auf glattem Untergrund ohne einzuklappen. Dies ergibt sich aus der Lage des Maschinenschwerpunkts in Relation zur Hauptständeranbringung."

    (https://www.adac.de/_mmm/pdf/Motorra...0GS_185006.pdf Seite 2 ganz unten)

    Die Erklärung im zweiten Satz verstehe ich zwar nicht, aber offensichtlich wird dieses Hauptständerverhalten auch bei modernen Motorrädern noch toleriert.

    Gruss Frankie
    Das stimmt so, bei meiner 2017er muss ich in der Garage immer einen Fuß vor den Haupständer stellen damit er einklappt. Sonst schiebe ich die Maschine nur nach vorne und der Ständer klappt nicht ein.

    Glückauf, Jürgen
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen.

  7. #67
    Avatar von enbemokel
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    696

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Das ist meiner Meinung nach ein Verhalten das sehr viele Motorräder haben.
    Keine Reibung am Ständer, kein einklappen......
    Grüße
    Nico

  8. #68
    Avatar von frankie303
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    154

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Zitat Zitat von enbemokel Beitrag anzeigen
    Das ist meiner Meinung nach ein Verhalten das sehr viele Motorräder haben.
    Keine Reibung am Ständer, kein einklappen......
    Grüße
    Nico
    Das ist meines Wissens nach ein Verhalten, das sehr viele Motorradfahrer (und auch andere) haben.
    Keine Reibung am Ständer, kein Aufstellen...

    Aber mit dem Ständer musste ich auch noch nie zum TÜV...

    Gruss Frankie
    Geändert von frankie303 (19.03.2018 um 12:36 Uhr)
    Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu. (Ödön von Horvath)

    "Du flachst mich nicht, Torte!" (Gerd)

    "Hab ich dir mal erzählt, dass ich nach einer Stunde am Tresen mit dir zwei Stunden Killerspiele spielen muss, um meine Aggressionen loszuwerden?" (Kloss)

  9. #69

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.625

    AW: Hauptständerfunktion und TÜV

    Bei den Zweirädern ist das ein Zusammenspiel zwischen Hauptständer und Boden. In meiner Garage muß ich den jeweiligen Hauptständer mit dem Fuß blockieren. Auf dem Pflaster davor nicht.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier