Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.767

    Wo suchen, Aussetzer

    Hallo,

    seit über einem Jahr plagen mich Aussetzer an meiner R90. Auf Landstraße so alle 1/2 Std, auf der Autobahn alle 20km in der Form, daß der Motor kurzzeitig ruckelt und sofort wieder weiterläuft als währe nichts gewesen. Die Zylinderköpfe sind getauscht, die Vergaser neu. Kein Tankrucksack, kein Dreck in der Benzinzufuhr.

    Gruß
    Walter

  2. #2
    Avatar von BMW190457
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Oldenburg (Exilbayer)
    Beiträge
    175

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Hallo Walter,

    hatte an meiner 83'ger R100RT das Gleiche. Habe den Fehler nicht wirklich gefunden. Habe Teile getauscht und probiert und probiert. Im Forum gibt es viele Hinweise wo eine Suche starten kann.

    z.B. hier:
    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/s...%FCndaussetzer

    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/s...%FCndaussetzer

    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/s...%FCndaussetzer

    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/s...%FCndaussetzer

    Da ich weiß, wie lästig das ist, wünsche ich dir viel und schnellen Erfolg!

    Servus
    Jürgen

  3. #3
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    4.605

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Zündung oder Vergaser?
    Mein bewährtes Mittel: Stroboskoplampe anschließen und fahren. Strobo muss natürlich eingeschaltet sein. Ruckelt der Motor und die Strobo hat Aussetzer mujsste halt in die Zündung / stromversorgung eintauchen.
    Oder fahren bis die Fuhre liegen bleibt.
    Manfred

  4. #4
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.767

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Zündung oder Vergaser?
    Mein bewährtes Mittel: Stroboskoplampe anschließen und fahren. Strobo muss natürlich eingeschaltet sein. Ruckelt der Motor und die Strobo hat Aussetzer mujsste halt in die Zündung / stromversorgung eintauchen.
    Oder fahren bis die Fuhre liegen bleibt.
    Manfred
    Hallo,

    beim nachmessen der Spannungen für die Verbraucher habe ich festgestellt, daß die Zündanlage an der Zündspule von Nr. 1 statt Nr. 15 ihren Saft bezieht. Das kann auf die Dauer nicht gut gehen. Wegen des mechanischem Drehzahlmessers merkt man so ein Fehler nicht sofort.
    Hoffentlich ist dies der einzige Fehler.

    Gruß
    Walter

  5. #5
    Avatar von Manitoba
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Mörfelden-Walldorf, Süd-Hessen
    Beiträge
    166

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Hallo,

    ich hatte ähnliches Problem. Letztlich waren es bei mir der/die Zündkerzenstecker. Da hatte sich innen an den Cu-Kontakten Grünspan angesetzt. mit Schleifpapier gereinigt und nun wieder gut.


    Viele Grüße,

    Volker

    BMW R80 Monolever, Modeljahr 1991, Zulassung 03/1992.
    100% original, nicht verbastelt und seit August 1992 in meinem Besitz.

  6. #6
    Reddischwinzer Avatar von slash6
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    2.229

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    beim nachmessen der Spannungen für die Verbraucher habe ich festgestellt, daß die Zündanlage an der Zündspule von Nr. 1 statt Nr. 15 ihren Saft bezieht. Das kann auf die Dauer nicht gut gehen. Wegen des mechanischem Drehzahlmessers merkt man so ein Fehler nicht sofort.
    Hoffentlich ist dies der einzige Fehler.

    Gruß
    Walter
    Warum soll das nicht gehen? Ob an der einen oder der anderen Seite der Primärwicklung die Klemme 15 angeschlossen wird, ist dem Zündfunken egal
    Manchmal, mitten in der Nacht, schleiche ich zu meinem Wecker und schreie:
    "NA DU SAU, WIE FÜHLT SICH DAS AN?!"
    Pfälzer ist Höchste was man werden kann. Aber nur durch Geburt.
    Gründungsmitglied im "Schorle Racing Team"

  7. #7
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.489

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Interessant wäre die Ausstattung der R90.
    Da du ja allweil an allem bastelst, kann man nicht wissen, was da noch original ist.
    Da ich Kontaktzündung annehme, würde ich mal das Zündgeschirr unter Verdacht stellen und tauschen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  8. #8
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.101

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Wann findet das Rucken statt? Beim konstanten Fahren oder beim beschleunigen? Oder unabhängig von "äußeren Umständen"?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  9. #9
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    1.400

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Hallo Walter,

    aufgrund von damals unzähliger verschraubter Abende mit meiner /7 mit ähnlichem Problem, zunehmend Aussetzer ab 4500 UpM , im Standgas und beim hochdrehen im Stand nicht reproduzierbar, würd ich Dir raten einfach mal die Zündspulen zu tauschen.
    Am Besten dann noch neues Zündgeschirr rein.
    Es gibt einfach Fehler die kriegt man nur durch ausprobieren raus. Die Zündspulen sind manchmal einfach zickig!!!

    Gruß
    Kai
    Geändert von Kairei (09.03.2018 um 10:04 Uhr)
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften: RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XVZ 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  10. #10
    Beweglich Mit Wonne Avatar von Schlingel
    Registriert seit
    23.11.2011
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    1.365

    AW: Wo suchen, Aussetzer

    Seh ich auch so. Stecker Kabel, Kerzen und wenn noch Kontaktzündung :
    bei Kontaktfeuer neuer Kondensator. Kontakte mit Berg und Krater : erneuern.
    Spulen zuletzt tauschen. Kosten ca. 80 Euro )Stück.
    Als ich an der 90/6 dieses Problem hatte, bin ich so vorgegangen und die neuen Spulen habe ich der Q einfach gegönnt und die alten auf die Seite gelegt.
    Mit den Kerzensteckern würde ich anfangen.
    Liebe Grüße
    Martin
    aus 'nem Tabaksbeutel :.... "The good traveller does not know where he is going to. The perfect traveller does not know where he is coming from".....

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier