Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    23

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Den Anlasserreparaturthread habe ich mir gerade angesehen und bei der super Bild-Beschreibung hoffe ich fast, "dass mein Anlasser morgen wieder kreischt" und ich schraubertechnisch ran muß.
    Grüße von Andreas

  2. #12
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.111

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Viel Spaß dabei!
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  3. #13
    Avatar von 60hotte
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Ostbelgien
    Beiträge
    377

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Hallo Andreas,
    die Anleitung von Detlev ist super. Mit ihrer Hilfe habe ich vor ein paar Jahren auch meinem Anlasser erfolgreich das Kreischen wieder abgewöhnt. (Detlev, vielen Dank noch mal dafür! Ich denke, da spreche ich für viele hier im Forum!) Allerdings ist mir, wie vielen anderen auch, der Kohlehalter zerbrochen, obwohl ich vorsichtig war. Die Dinger verspröden im Alter. Und eine gewisse Gewalt beim notwendigen Ausbau der Haltefeder ist unvermeidlich. Ich rate dir, mit den neuen Feldgehäuse gleich den Kohlehalter mit zu bestellen. Kostet nur ein paar Euro. Es ist ärgerlich, eine Reparatur nicht abschließen zu können, weil man ein billiges aber unverzichtbares Teil nicht parat hat.

    schöne Grüße aus Ostbelgien
    Zoltán

  4. #14

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    23

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Hallo, da habe ich mir heute noch vorgenommen, den Anlasser auszubauen, aber das scheint wohl das größere Problem zu sein. Mit welchem Werkzeug bekomme ich die beiden Schrauben (SW13) gelöst, mit welchen der Anlasser verschraubt ist? Da passt platzmäßig ja kein Werkzeug, weder ein 13er Maulschlüssel, Ringschlüssel oder Stecknuss mit Ratsche. Muss da etwa der ganze "untere Luftkasten" demontiert werden, um seitlich an die Schraubköpfe zu gelangen?
    Grüße von Andreas

  5. #15
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.111

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Nein, es geht auch ohne den kasten zu demontieren.
    Ich verwende dazu eine gekürzte 13er 1/4" Nuss sowie eine sehr kleine Ratsche von Gedore.

    In 2 Minuten ist der Anlasser raus.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gedore1.jpg 
Hits:	60 
Größe:	72,9 KB 
ID:	204251Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gedore2.jpg 
Hits:	55 
Größe:	51,7 KB 
ID:	204252
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  6. #16
    Avatar von Schramm
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Weikersheim
    Beiträge
    374

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Hallo Andreas,

    Ich hab den Job auch schon hinter mir: Nimm zum Wiedereinbau passende Innensechskantschrauben; dann geht's bei nächsten Mal leichter!


    Gruß aus dem Taubertal


    ecke

  7. #17
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.723

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Zitat Zitat von Jufeflo Beitrag anzeigen
    Hallo, da habe ich mir heute noch vorgenommen, den Anlasser auszubauen, aber das scheint wohl das größere Problem zu sein. Mit welchem Werkzeug bekomme ich die beiden Schrauben (SW13) gelöst, mit welchen der Anlasser verschraubt ist? Da passt platzmäßig ja kein Werkzeug, weder ein 13er Maulschlüssel, Ringschlüssel oder Stecknuss mit Ratsche. Muss da etwa der ganze "untere Luftkasten" demontiert werden, um seitlich an die Schraubköpfe zu gelangen?
    Grüße von Andreas
    Demontage Valeo
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  8. #18
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.111

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Zitat Zitat von Schramm Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    Ich hab den Job auch schon hinter mir: Nimm zum Wiedereinbau passende Innensechskantschrauben; dann geht's bei nächsten Mal leichter!
    Habe ich früher auch so gemacht, mit dem oben gezeigten Schlüssel geht es aber mit den vorhandenen Sechskantschrauben noch besser.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  9. #19
    Avatar von Schramm
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Weikersheim
    Beiträge
    374

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Hallo Detlev,

    Sehr wahrscheinlich baust Du Valeos öfter als einmal in 15 Jahren aus. Wäre das bei mir auch so, würde ich mir Dein Werkzeug sicher auch zulegen.

    Gruss aus Taubertal

    ecke

  10. #20
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.111

    AW: Anlasser mit kreischenden Geräuschen

    Och naja, ne 13er Nuss und eine kleine Knarre sind ja nun keine Exotenwerkzeug, die kann man durchaus öfter gebrauchen.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier