Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    30

    Anlasser Relais R90/6

    Hallo zusammen,

    gibt es eine Alternative zum SR9572 Starterrelais?
    Hir im Forum gibt es ein Thread zum /5 Relais.

    Sind die evtl. gleich?

    Ein Ersatz in der Bucht ist teuer bis schwierig

    Grüße

  2. #2
    Admin Avatar von Roland
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    2.139

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Meines Wissens sind die /5 Relais anders und es gibt auch sonst keine Alternative für die/6.

    Grüsse
    Roland
    Ein grünes Motorrad und ein weißes Motorrad

    "Mein anderes Motorrad ist auch eine /6"
    Don´t worry
    be
    happy

  3. #3
    Q-rossitäten Sammler Avatar von Caferacer
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Franggn
    Beiträge
    4.421

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Das Anlasser-Relais hatte ich noch nicht offen.
    Aber das Blinkerrelais kann man relativ einfach öffnen und ggf. reparieren, wenn man etwas Ahnung von einfacher Elektronik hat oder Jemand aus dem Bekanntenkreis.
    Würde mal in der Richtung probieren oder beim Rabenbauer o. ä. nach einem Gebrauchten fragen,
    Klaus der Franggnsagg

  4. #4

    Registriert seit
    04.09.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    23

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Das Startrelais / Anlasserrelais kann man durch ein einfaches Standardrelais mit mindestens 30 A Belastbarkeit ersetzen, z. B. Bosch 0 332 209 150 .

    Es müssen dann beide rote Kabel an Klemme 30 mit einer Brücke angeschlossen werden; die beiden blauen Kabel ( D+, Ladekontrollleuchte ) werden im SR 9572 nur durchgeleitet und können einfach ausserhalb des Relais verbunden werden. Bei der Gelegenheit unbedingt die Originalverkrimpung der Kabel überprüfen !

    Als Blinkgeber habe ich seit Jahren ein Billigteil dieser Art verbaut, funktioniert problemlos.
    https://www.ebay.de/itm/12V-Blinkrel...0AAOSw1jJalvLD
    Geändert von huesca (12.03.2018 um 20:21 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    4.118

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Ich hab noch ein paar von den Dingern....
    vg Michael
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

  6. #6

    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    30

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Hallo zusammen,

    danke für die schnellen Rückmeldungen.
    Gibt es für das SR 9572 vielleicht irgendwo ein Schaltbild / Schaltplan?

    Das wäre Klasse

  7. #7
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.506

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Zur Ausgangsfrage:
    Bei der /5 wird die Spannung der LiMa verwendet um eine Anlasssperre bei laufendem Motor zu realisieren.
    Ab /6 wurde das nicht mehr verwendet.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  8. #8

    Registriert seit
    04.09.2016
    Ort
    Düren
    Beiträge
    23

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Zitat Zitat von raloes Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    danke für die schnellen Rückmeldungen.
    Gibt es für das SR 9572 vielleicht irgendwo ein Schaltbild / Schaltplan?

    Das wäre Klasse

    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/f...chaltpl%E4ne-6

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.775

    AW: Anlasser Relais R90/6

    Hallo,

    die Anlaßrelais /5 und /6 sind unterschiedlich. Weil ich das Problem mit dem Tankrucksack und Anlaßrelais habe, schreckliches Geräusch wenn die Lenker aus der Mittellage kippt, habe ich einfach eine Relais dazwischengeschaltet das vom Bremslicht angesteuert wird. Die Konstruktion ist einfach und wirkungsvoll. Anlassen nur noch mit gezogenen Bremslichtschalter, egal ob Hand oder Fuß.

    Gruß
    Walter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier