Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1

    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    94

    Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Hallo.
    Habe letztes Jahr den Motorrad Reifen Test Testsieger auf meine GS gemacht, war leider ein völliger Reinfall. Etwas überraschend, da ich genau dadurch damals auch auf den Conti Trail Attac gekommen war, war auch Reifen Test Testsieger und ist ein wirklich toller (Straßen-) Reifen den ich jetzt wieder entspannt und begeistert fahre. Das kann man vom Pirelli Scorpion Trail 2 leider nicht sagen und es ist mir völlig rätselhaft wie die Zeitschrift den Reifen so toll finden kann. Beim Verschleiß ist er ok, das ist aber schon das einzig positive. Ich habe ihn nach 10tkm gewechselt und er wäre sicher noch für 2-3tkm im legalen Bereich gut gewesen.
    Leider fährt er sich auch so, ein Holzreifen. Ich habe gedacht, ich könnte nicht mehr Motorrad fahren. Der Vorderreifen fängt schon bei Schräglagen das Rutschen an bei denen man sich im Normalfall darüber noch überhaupt keine Gedanken zu machen braucht. Ich habe mich lange mit einem Reifen nicht mehr so unsicher gefühlt, erstaunlich bei einem top modernen Produkt. Das ganze Motorrad wird hüftsteif mit dem Ding, Kurvenwilligkeit und Einlenkverhalten verschlechtern sich deutlich und wer gerne fluffig Kurven fährt sollte sich für diesen Reifen NICHT entscheiden.
    Gruß, Jan.

  2. #2
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.041

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von screaming BMW Beitrag anzeigen
    ... Ich habe ihn nach 10tkm gewechselt und er wäre sicher noch für 2-3tkm im legalen Bereich gut gewesen.
    ...
    Das ganze Motorrad wird hüftsteif mit dem Ding, Kurvenwilligkeit und Einlenkverhalten verschlechtern sich deutlich und wer gerne fluffig Kurven fährt sollte sich für diesen Reifen NICHT entscheiden.
    Gruß, Jan.

    Wer nach 10000km noch Profil für 2-3000km hat fährt hüftsteif und auf keinen Fall fluffig Kurven.
    Gruß RaineR

  3. #3
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.773

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Wer nach 10000km noch Profil für 2-3000km hat fährt hüftsteif und auf keinen Fall fluffig Kurven.
    Hast Du schon mal einen modernen Reifen wie z.B. den TrailAttack auf einer GS gefahren und wie lange hat er bei Dir gehalten?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  4. #4

    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    94

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Wer nach 10000km noch Profil für 2-3000km hat fährt hüftsteif und auf keinen Fall fluffig Kurven.
    War schon mal besser hier mit den völlig überflüssigen Kommentaren.
    Gruß, Jan.

  5. #5
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.153

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Ich kann Deine Erfahrungen bisher nicht teilen, habe aber auch noch nicht die Kilometerleistung. Ich stelle bisher wenig bis keinen Unterschied zu den CTA fest. Letztes Jahr in den Dolos hat er er sich sehr gut gemacht. Im August konnte ich einiges an Nässeerfahrungen sammeln, ebenso völlig okeh.

    Zwischen CTA und Pirelli entscheidet für mich bei nächsten Wechsel der Preis in Verbindung mit Verschleiß und, bisher jedenfalls weniger, die Fahreigenschaften.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  6. #6
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.041

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von detlev Beitrag anzeigen
    Hast Du schon mal einen modernen Reifen wie z.B. den TrailAttack auf einer GS gefahren und wie lange hat er bei Dir gehalten?
    Jein, nur einige Pirelli/Metzeler Varianten. Moderner kann ich mit der G/S leider nicht.
    Gruß RaineR

  7. #7
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.153

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von screaming BMW Beitrag anzeigen
    War schon mal besser hier mit den völlig überflüssigen Kommentaren.
    Gruß, Jan.
    Ein moderner Radialreifen scheint mit der Kilometerleistung deutlich weniger nachzulassen als ein Diagonalreifen herkömmlicher Bauart.

    Den CTA gibt es für die GS als Diagonal- und als Radialreifen. (Jeweils hinten) Bine hatte beide auf ihrer GS. Der Radialreifen ist bei 12.000 noch nicht am Ende, während die Diagonalpelle nach noch nicht mal 6000 km fertig war.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  8. #8
    Avatar von Zorro
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Essen/NRW
    Beiträge
    1.425

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Wer nach 10000km noch Profil für 2-3000km hat fährt hüftsteif und auf keinen Fall fluffig Kurven.
    Markige Worte,
    ich bin die letzten Jahre zwar nur den CTA gefahren, der hat hinten immer etwa 9000 km gehalten - und ich fahre immer ziehmlich fluffig.

    Der Pirelli hat beste Kritien bekommen, besonders im Nassen. Für mich ist er klar eine Alternative und ich habe keine Bedenken ihn mal zu testen. Es gibt aber auch Fahrer die den Conti nicht mögen ( ... was mir ein Rätsel ist ).

    Letztlich Geschmackssache, nicht mehr und nicht weniger.
    Gruß Stefan
    ____________________________
    Schnell ist gut, aber Präzision ist alles. (Wyatt Earp)

  9. #9
    Avatar von rote-emma
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    2.241

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Markige Worte,

    Letztlich Geschmackssache, nicht mehr und nicht weniger.
    Gummi in the morning - I love that smell

    Gruß Holger, der mit dem Heidenei

    P.S. ond manchmol Wärgala am Roifa (manchmal Würstchen am Reifen -auch Geschmacksache)
    ...wenn die Nacht am tiefsten, ist der Tag am nächsten

  10. #10
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.041

    AW: Keine Reifenempfehlung: Pirelli Scorpion Trail 2

    Zitat Zitat von screaming BMW Beitrag anzeigen
    War schon mal besser hier mit den völlig überflüssigen Kommentaren.
    Gruß, Jan.

    Stimmt:

    Zitat Zitat von screaming BMW Beitrag anzeigen
    Boah,
    das ihr man alle sonst keine Probleme habt. Nach dem Motortuning habe ich beim Ölwechsel 100ccm Pferdeurin mit eingefüllt und seit dem wechsel ich das Öl garnicht mehr.
    Gruß, Jan.
    Zitat Zitat von screaming BMW Beitrag anzeigen
    Jedenfalls fährt das Moped damit so flott das keiner hinten dran bleibt!
    Gruß, Jan.
    Gruß RaineR

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier