Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Wartburg
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    166

    Kupplung Schwergängig R80R

    Folgendes Problem: Bei meiner R80R geht der Kuppungsgriff am Anfang ganz normal zu ziehen.Aber nach ungefähr 10 KM geht er sehr schwer zu ziehen,und es knarzt richtig.Zug ölen hat keinen Erfolg gebracht.Mann muss dazu sagen das die Maschine lange gestanden hat.Sie hat erst 11700 Km auf der Uhr,könnte es das Ausrücklager sein.? Wenn die Maschine Über Nacht steht geht es wieder ganz leicht.Hat einer eine Idee.Vielen Dank im vorraus.

  2. #2
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    15.407

    AW: Kupplung Schwergängig R80R



    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  3. #3
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.224

    AW: Kupplung Schwergängig R80R

    Da ist vermutlich der Kunststoff-Kolben (Bild-Nr 2) der Übeltäter.
    Ausbauen, sanft überschleifen oder überdrehen und wieder einbauen, dann müßte das Problem Geschichte sein.

    Gutes Gelingen,
    Florian

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kupplungsbetätigung.png 
Hits:	32 
Größe:	71,0 KB 
ID:	204331

  4. #4
    Avatar von Wartburg
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    166

    AW: Kupplung Schwergängig R80R

    Das heisst ich muss das Getriebe nicht ausbauen,da fällt mir ein Stein vom Herzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier