Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    12.07.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    459

    Batterie will nicht sterben

    ich hatte meine -5 unter einer Plane mit steckendem Zündnagel abgestellt. Vor einer Woche hole ich sie unter der Plane hervor und mich trifft der Schlag. Der Zündnagel ist eingedrückt, die Zündung eingeschaltet und die Batterie hat 0-Spannung. Ja, ca. 8 Wochen ist es her, dass ich etwas auf dem KRAD abgelegt hatte und dabei wohl versehentlich die Zündung eingeschaltet habe.
    Obwohl ja eigentlich klar ist, dass es da keine Überlebenchance geben kann, habe ich sie ans Ladegerät gehängt. Das erste Wunder, Ladeschlusssspannung von ca. 14,5 V hat sie erreicht. 2. Wunder, auch eine Woche später zieht der Anlasser für den Motorstart einwandfrei durch.
    Das Wunderkind ist eine Bleivliesbatterie, hört auf den Namen "Ellektra" und gibt`s zum Schnäppchenpreis von knapp € 40,-.

    Gruß Gerd

  2. #2
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    18.055

    AW: Batterie will nicht sterben

    Ausnahme von der Regel: Glückwunsch!!

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #3
    Avatar von Dotcom
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    Immekeppel
    Beiträge
    1.245

    AW: Batterie will nicht sterben

    Wenn sie denn mal sterben soll, dann komm ums Eck und ich stelle dir einen Regler zur Verfügung

    Der hat meine Long mit 18V gefüttert

    Zuerst gab's dicke Backen und dann hat's "Bumm" gemacht, Gehäuse gerissen
    Grüße aus Immekeppel
    Arnulf

    Mal bist du Hund, mal bist du Baum!
    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

    Flickr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier