Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
  1. #11
    Runter von meinem Rasen! Avatar von Bogus
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Im schönen Taunus
    Beiträge
    283

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Also ich kann aus Erfahrung sagen, dass die originalen Koffer der GS ausreichend dicht sind.

    Da müssen schon sintflutartige Regenfälle vorherschen und das Fahrtempo schneller als nötig sein, dass da viel Wasser eindringt.

    Und sich Gedanken über das Design von Innentaschen zu machen, stimmt mich sehr nachdenklich.
    Praktisch sollten sie sein, also einen Trageriemen für die Schulter oder gar zwei Riemen, dass man sie auch als Rucksack nutzen kann etc.

    Ich habe mir damals, nach dem Neukauf der GS, nachgefertigte Taschen bei HG geholt. Die kosteten damals zusammen gerade mal 20,- DM. Die habe ich heute noch.
    Gruß Frank


  2. #12
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.030

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Zitat Zitat von Bogus Beitrag anzeigen
    ...

    Und sich Gedanken über das Design von Innentaschen zu machen, stimmt mich sehr nachdenklich.
    Praktisch sollten sie sein, also einen Trageriemen für die Schulter oder gar zwei Riemen, dass man sie auch als Rucksack nutzen kann etc...
    Gruß RaineR

  3. #13
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    1.821

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Sorry Leute,

    aber ich verstehe das Problem nicht.
    Entweder fahr ich die Expeditions-Alukoffer (die sind meist nicht so schnell zu Lösen und nur von Oben zu bepacken), dann brauch ich Innentaschen um mein Gerödel zu transportieren.
    Oder ich hab BMW, Krauser, Hebco.... -Koffer etc. Die hat man mit einem Klick ab und hat auch nen Griff dran zum Transportieren. Da ist es mit mehreren Plastiktüten praktischer, da man die Dinge portioniert packen kann (Wer sucht schon gerne seine letzte frische Unterhose in einem 40 Liter-Beutel aus LKW-Plane (???) mit allem anderen Gelersch. ).

    Gruß
    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften: RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XVZ 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  4. #14
    Avatar von gs80guenni
    Registriert seit
    10.01.2010
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    975

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Hallo Achim,
    ich hab zwei alte Fahrradschläuche aufgeschnitten, gekürzt und dann so verklebt, dass sie mit Spannung um die Koffer passen.
    Die schützen meine Koffer jetzt vor Wassereinbruch.
    Als Innentaschen hab ich mir günstige (10 € pro Stück) vom HG geholt.
    Denke, dass es solche auch bei anderen Verdächtigen gibt.
    viele Grüße

    Günther



  5. #15

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Moin Achim,

    über die Dichtheit der GS-Koffer kann ich auch nicht klagen, obwohl meine schon ordentlich "Gebrauchsspuren" haben.

    Als Innentaschen benutze ich seit einigen Jahren diese, mittlerweile gibt es die auch von anderen Verkäufern für deutlich weniger Geld, z.B. hier.

    Ich finde es sehr angenehm, daß ich die dreckigen Koffer einfach am Moped lassen und den Inhalt sauber und mit einem Handgriff rausnehmen und in die wie auch immer geartete Unterkunft tragen kann.

    Grüße
    Hans

  6. #16
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.183

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Moin Hans
    den Tip zu genau solchen Taschen hab´ich heute schon mal erhalten.
    Also passen erstmal die Taschen der Variokoffer F800 ?

    Was die Dichtigkeit der GS-Koffer angeht musste ich letztes Jahr leider die Erfahrung machen das meine scheinbar nicht ganz dicht sind.

    Vielleicht geht da noch was mit neuen Dichtungen oder so.

    Auch der Tip mit dem Fahrradschlauch is klasse.

    @all
    vielen Dank erstmal für eure Tips
    Geändert von northpower (19.04.2018 um 18:08 Uhr)
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  7. #17
    Avatar von thompe
    Registriert seit
    09.02.2013
    Ort
    Barßel
    Beiträge
    80

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Zitat Zitat von hansen_reloaded Beitrag anzeigen
    Ich finde es sehr angenehm, daß ich die dreckigen Koffer einfach am Moped lassen und den Inhalt sauber und mit einem Handgriff rausnehmen und in die wie auch immer geartete Unterkunft tragen kann.

    Grüße
    Hans
    ...und dann noch wasserdicht, weil es im Zelt auch mal feucht wird, dann ist es perfekt !
    Grüße Thomas

  8. #18
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.730

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Das Wasser, welches in die Koffer eindringt, ist so wenig, dass es auf jeden Fall außerhalb der zusätzlichen Innentaschen bleibt. Wenn Du natürlich die Klamotten ungeschützt im Koffer durch die Gegend fährst, wird eindringendes Wasser wie durch einen Docht nach innen geleitet so dass alles klamm wird.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  9. #19
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.183

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Hi Dirk
    wenn die " Nachfolger " die gleichen Maße haben wie dein, deine gut passen, gefallen die mir wirklich gut

    Zitat Zitat von knabber0815 Beitrag anzeigen
    Hi Achim,
    Hab von Polo günstige Taschen. Bislang war der Inhalt noch nie nass, auch bei Regenfahrten mit den GS Koffern.
    Finden Sie grad nicht, denke das sind die Nachfolger.:
    https://www.polo-motorrad.de/de/koff...che-luxus.html
    Schöne Grüsse
    Dirk
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  10. #20
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.183

    AW: Innentaschen bzw. Alternative für GS-Koffer

    Zitat Zitat von detlev Beitrag anzeigen
    Das Wasser, welches in die Koffer eindringt, ist so wenig, dass es auf jeden Fall außerhalb der zusätzlichen Innentaschen bleibt. Wenn Du natürlich die Klamotten ungeschützt im Koffer durch die Gegend fährst, wird eindringendes Wasser wie durch einen Docht nach innen geleitet so dass alles klamm wird.
    Letztes Jahr Bebra, Klamotten in Plastiktüten in den BMW-Koffer.
    An einigen Stellen naß .
    Die Tüten waren nicht dichtgeklebt oder so, nur umgeschlagen.
    Irgendwie hat das Wasser seinen Weg gefunden.

    Wasser hat n spitzen Kopf, das kommt überall rein

    Ich werd´s erstmal mit normalen Innentaschen probieren.
    Sicherheitshalber n paar Fahrradschläuche über die Kofferdichtungen spannen.
    Geändert von northpower (19.04.2018 um 18:49 Uhr)
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier