Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    152

    R80 R, Kupplungsscheibe

    Hallo zusammen,

    ich habe vor Jahresfrist schon nach der Kupplungsmontage angefragt und viele Antworten bekommen,
    möchte mir jetzt die Kupplung bestellen, es gibt ja viele Anbieter.
    Siebenrock hat eine "ölfeste" Mitnehmerscheibe, braucht es die?
    Das Möppi wird normal betrieben, mit allem, was kommt, auch Fernreisen.
    Km-Stand ca. 145Tkm, noch original.
    Welcher Hersteller o. Lieferant ist empfehlenswert?

    Gruß Blackboxer

  2. #2
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.519

    AW: R80 R, Kupplungsscheibe

    Mach dir doch mal die Arbeit und befrage die Suche. Diese Frage ist mehrfach beantwortet worden.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #3
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    2.697

    AW: R80 R, Kupplungsscheibe

    Bestell bei " frankenboxer" die normale Sachsreibscheibe.
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

  4. #4
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.611

    AW: R80 R, Kupplungsscheibe

    Wenn die "normale" 145000km gehalten hat...warum willst Du dann eine andere als Ersatz nehmen?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  5. #5

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    152

    AW: R80 R, Kupplungsscheibe

    Heute bin ich soweit gekommen, dass ich morgen das Getriebe ausbauen kann.
    Den getriebseitigen Schathebel habe ich erstmal dran gelassen, wenn ich das Getriebe nach links herausnehme, sollte das gehen.
    Lt. Handbuch soll das Getriebeöl abgelassen werden, ist das wirklich nötig?
    Sehe ich als geschlossenes System an, aber lasse mich gern belehren, wenn es doch nötig ist.
    Kann man irgendwie die Membranfeder messen/testen, oder gleich neu kaufen?
    Leider komme ich zeitlich immer nur kurze Schritte voran, aber Kleinvieh macht auch Mist.

  6. #6
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.519

    AW: R80 R, Kupplungsscheibe

    Hier ist alles so gut es geht beschrieben: Link


    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  7. #7
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.236

    AW: R80 R, Kupplungsscheibe

    Zitat Zitat von Blackboxer Beitrag anzeigen
    ...
    Den getriebseitigen Schathebel habe ich erstmal dran gelassen, wenn ich das Getriebe nach links herausnehme, sollte das gehen.
    Lt. Handbuch soll das Getriebeöl abgelassen werden, ist das wirklich nötig?
    Sehe ich als geschlossenes System an, aber lasse mich gern belehren, wenn es doch nötig ist.
    Kann man irgendwie die Membranfeder messen/testen, oder gleich neu kaufen? ...
    Der Schalthebel stört weder beim Ausbau nach links noch nach rechts.
    Ehe man ein Aggregat (Motor, Getriebe, Achsantrieb) ausbaut, lässt man grundsätzlich das Öl ab!
    Es gibt immer Be-/Entlüftungsöffnungen, durch die die Brühe bei einer ungeschickten Bewegung davonläuft. Wenn du sparen willst, kannst du nachher dasselbe Öl ja wieder einfüllen...
    Für die Feder gibts Prüfvorgaben im WHB; aber ich würde sie eher mit ersetzen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier