Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Avatar von Twister76
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    38

    R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Hallo zusammen,

    habe vor einer Zeit eine 1985er R80 mit RS Verkleidung erstanden und versuche sie auf die Straße zu bekommen. Dank des Elefantentreibers läuft der Motor nun einwandfrei, die Gaser benötigten einer Revision.

    Nun habe ich ein Problem bei der Doppelscheibe vorne. Die linke Bremsscheibe läuft nicht mittig im Bremssättel. Wie ich hörte ist das nicht ganz unüblich. Die Bremse schliff bei der Fahrt und schien mehr und mehr zu zugehen. Nach der Überholung der Bremse (Stahlflex, Sattel Revision) und dem Komplettieren, liegt das Problem scheinbar nur an der nicht mittig laufenden Bremsscheibe. Ich bekomme nichtmal den alten Bremsbelag montiert.

    Auf der Rechten Seite läuft die Scheibe auch nicht ganz in der Mitte (jeweils nach außen versetzt), allerdings kein Vergleich zu links. Ich habe sogar leichte Abriebspuren im Sattel festgestellt.

    Was kann ich tun, damit die Fuhre wieder ordentlich läuft? Was kann die Ursache dieses Versatzes sein?

    Danke für Eure Hilfe!
    Gruß Kai
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC_7604.jpg   DSC_7600.jpg  

  2. #2
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    10.671

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Hallo Kai

    Sind die richtigen Scheiben für die Doppelscheibenbremse mit 4mm Stärke verbaut?
    Die der Einfachscheibenbremse haben 5mm und können dann an der Außenseite der Sättel so wie bei deiner Monolever streifen.
    Gruß
    Fritz



  3. #3
    Avatar von Twister76
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    38

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Lieber Fritz,

    genau so eine Idee brauchte ich. Nein, natürlich sind 5mm Scheiben verbaut
    Immer diese Bastelbuden...

    Super, jetzt kann ich noch neue Bremsscheiben koofen und hoffen, dass nicht noch 423 Probleme dieser Art auftauchen.

    Nize...

    Und dann wollte ich grade bei der auseinanderpflückten GS noch kurz die Räder zum Rangieren montieren, jetzt hängt ein Dämpferelement weiter runter als das andere...

    Kein Glück irgendwie...

  4. #4
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    2.045

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Alternativ kannst du die Scheibenteller auch ein wenig abdrehen lassen, dann kommen sie weiter zusammen.
    In der Kaffeepause des Drehers dürfte das für nen 10er pro Scheibe möglich sein.
    Hat BMW selbst so gemacht, hatte beide Sorten in Händen.
    Gruß, Axel

  5. #5
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.123

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Wenn Du Dich entscheidest, neue Bremsscheiben zu verbauen, kann ich –aus eigener Erfahrung– EBC–Scheiben vorbehaltlos empfehlen.

    Gibt es günstig z.B. bei Kempmann Krafträder.

    Gruß,
    Florian

  6. #6

    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Berne/ Wesermarsch
    Beiträge
    38

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Hallo Kai,
    ich hatte das gleiche Problem, nachdem ich meine RT auf Doppelscheibe mit Siebenrockscheiben umgerüstet habe. Da liefen die Scheiben auch außen an, und ich habe beim Dreher und Fräser um die Ecke 1mm an den Bremszangen abfräsen lassen, Material ist genug da. So kommen die Zangen etwas nach außen. Also keine neuen Scheiben kaufen!!!
    Gruß,
    Karl

  7. #7
    Avatar von Twister76
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    38

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Hallo zusammen,

    Danke Euch für die wie immer gute Hilfe.
    Nun habe ich also die Qual der Wahl, wobei Bremsscheibenteller abdrehen lassen klingt für mich sinniger als Bremssättel oder Halter Tauchrohr abzudrehen, was ja auch noch eine Möglichkeit wäre. Oder eben neue Scheiben, was finanziell die teuerste Variante wäre.

    Ich werde berichten, wenn ich eine Lösung gefunden habe.

    THX
    Kai

  8. #8
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.540

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Das einzige Bauteil an dem ich etwas abdrehen würde wäre die Radnabe.

    Alles andere wäre für mich ein NoGo, noch nicht einmal für mich privat.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  9. #9
    gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.401

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Deine Steckachse zieht da irgendwas zusammen. Messe mal die Distanzstücke und den Abstand der Standrohre. Laufen die überhaupt parallel ? Die Steckachse auf dem Foto steht ziemlich weit raus.

  10. #10
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.472

    AW: R80 Doppelscheibe Bremsscheibe nicht mittig, Bremse schleift

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Deine Steckachse zieht da irgendwas zusammen. Messe mal die Distanzstücke und den Abstand der Standrohre. Laufen die überhaupt parallel ? Die Steckachse auf dem Foto steht ziemlich weit raus.
    So ist es, war auch mein Gedanke, bin nur nicht so schnell!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier