Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53
  1. #21
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    931

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    ...Beim langsamen Hochziehen der Schieber ist alles in Ordnung, wenn ich die Schieber schnell in die Endstellung bringe, reißt wohl die Strömung in den Vergasern ab und es geht nur langsam vorwärts.
    "Abriß" ist nicht der richtige Begriff: der Motor zieht einen bestimmtes Volumen abhängig von der Drehzahl ("Pumpe"). Hindernisse wie Drosselklappe und Schieber begrenzen das angesaugte Luftvolumen. Ziehst Du nun schnell den Schieber hoch, saugt der Motor nicht wesentlich mehr, aber der Querschnitt wird größer und damit sinkt die Beschleunigung des Luftstroms unter dem Schieber. Dadurch sinkt der Überdruck, der das Benzin ansaugt. Die Beschleunigerpumpen setze genau da an und spritzen abhängig von Geschwindigkeit und Hub des Schiebers zusätzlich Benzin ein. Ob dieses Benzin auch optimal vergast wird (wie bei den Hochdruckdüsen der Einspritzer) halte ich für fraglich.

    Ich würde sagen, mit dem Düsensystem des Vergaser ist der Betriebsfall "sehr schnelles Aufziehen" nicht aussteuerbar. Die Beschleunigerpumpe kann helfen, wird aber auch suboptimal bleiben.

    Der Fahrer hat die Lösung in der rechten Hand!

  2. #22
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    17.137

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Hallo,

    schnelles Aufziehen ist mit einem /5 Gasgriff fast nicht möglich. Als Ausrüstung habe ich mir über Ebay noch ein Satz Düsen aus China besorgt. Die gibt es im 10er Pack sortiert um 5 steigend.

    Gruß
    Walter

  3. #23
    Avatar von Radioman
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    146

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    K18, K6, K4, K21 hatte ich schon ausprobiert. Dazu kommt noch Zerstäuber AB oder AR je nach Schieber. Mittlerweile habe ich eine ganze Kiste davon.
    Meine Testrunde ist 20 km lang. Die kann ich im Schlaf fahren.

    Viel Glück !

    Gruß
    Walter
    Gruss
    Jan

  4. #24
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    2.699

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Also ich hab mit Jan auch regen Kontakt per PN zu seinem Problem.

    In 2 meiner BMW`s fahre ich auch PHM 40 mit ähnlichen Motorkonfigurationen.
    Beide Vergaser haben die org. Bedüsung der 1100er Guzzi und laufen problemlos und Spritsparend. Allerdings waren beide Paare neu.

    Ich würde an Jans Stelle die Vergaser nochmal profesionell ultraschallen lassen. Und dann mit der Guzzi Bedüsung neu beginnen.
    (Zündungsprobleme hatten wir ja schon ausgeschlossen )
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

  5. #25
    Avatar von Radioman
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    146

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Hallo Frank,
    nach meiner Liste hat die 1100er Guzzi
    einen 266AB Zersteuber mit ner K18 Nadel

    Hast Du das auch so?


    Zitat Zitat von schorsch3 Beitrag anzeigen
    Also ich hab mit Jan auch regen Kontakt per PN zu seinem Problem.

    In 2 meiner BMW`s fahre ich auch PHM 40 mit ähnlichen Motorkonfigurationen.
    Beide Vergaser haben die org. Bedüsung der 1100er Guzzi und laufen problemlos und Spritsparend. Allerdings waren beide Paare neu.

    Ich würde an Jans Stelle die Vergaser nochmal profesionell ultraschallen lassen. Und dann mit der Guzzi Bedüsung neu beginnen.
    (Zündungsprobleme hatten wir ja schon ausgeschlossen )
    Gruss
    Jan

  6. #26
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.178

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Die 40er Dellos für die 11er Guzzis kommen von Stein-Dinse mit folgender Grundausstattung:

    HD:165, LD: 60, Gasschieber: 60/5, Zerstäuber: 260AB, Nadel: K4, Starterdüse: 60, Pumpendüse: 38, Schwimmer: 8,5gr.
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  7. #27
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    2.699

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Die 40er Dellos für die 11er Guzzis kommen von Stein-Dinse mit folgender Grundausstattung:

    HD:165, LD: 60, Gasschieber: 60/5, Zerstäuber: 260AB, Nadel: K4, Starterdüse: 60, Pumpendüse: 38, Schwimmer: 8,5gr.
    Und genau so sind meine bestückt.
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

  8. #28
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.561

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Meine auch, einmal an einer R100 GS mit SR Auspuff; DZ und Replacement Kit,
    und einmal an R100 RS `77 auch Replacement Kit, DZ und Vattiers,

    beide mit Rundluftfilter und beide gehen gut, die RS nur noch viel besser.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  9. #29
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.178

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    Fehlt vielleicht noch die Nadelstellung und wie weit die Gemisch-Schraube raus is.
    Habt ihr im Rundluftfilter den Papierfilter oder K&N ?
    ( Ich hab´da n UNI-Filter drin )
    Wieviel Löcher ?
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  10. #30
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    2.699

    AW: Dellorto PHM 40 Teillast Probleme

    K&N Rundluftfilter Gehäuse 16 Löcher
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier