Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    71

    Anschlüsse an BMW R 60/2

    Guten Tag liebe Mitfahrer,
    ich würde gerne an meine BMW R 60/2 (Bj. 1964) einen Seitenwagen Steib LS 200 anbauen.
    Der LS 200 den ich bekommen habe, war bislang an einer R 25/3 mit drei Anschlusspunkten verbaut.
    Ist es notwendig, oder empfehlenswert, bei Anbau an meine R 60/2 nunmehr vier Anschlüsse an den Rahmen herzustellen?
    Gibt es dazu Vorgaben ?
    Ich weiß zwar nicht ob dieser Beitrag nicht auch in das Forum vor /5 gehört, aber vorrangig ist ja die Frage nach dem Anschluss des Seitenwagens.

    Lieben Gruß
    Tobias

  2. #2
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    4.214

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    ich kenne keine Vorgaben, aber mit 4 Punkten hält es doch besser...
    VG Michael
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

  3. #3
    Avatar von JF1
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    439

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    Tobias!

    Vergiss den LS200. Der ist zu leicht. Hatte ich bei meiner R50 dran und bin schon 2mal von der Straße abgekommen. Unbeladen fast nicht fahrbar. Klar kann man was reinpacken...

    VG
    Jörg
    _________________________________________
    Wer "K"ina sagt, der muss auch "K"uck Norris sagen....

  4. #4

    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    73

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    Der 200er gehört an die 250 iger.
    An die Boxer gehört ein 500er oder ein Russe oder ein Russenrahmen mit beliebigem Boot.
    Grüße aus dem schönen Allgäu

    Martin

  5. #5

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.719

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    Vier wären mir auch sympathischer. Aber immer schön drauf achten. Wenn es irgend geht, sollten die Anschlussteile die Kräfte auf beide Seiten des Rahmens verteilen.

    Bei weitergehenden Frage, dreiradler.org


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  6. #6
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.474

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    3 oder 4 ist bei dem leichten Beiwagen eine Glaubensfrage.

    Allerdings schließe ich mich den vorherigen Meinungen an,

    ein LS-200 macht an einem Schwingen-Boxer keinen Sinn.

    Wenn Du wirklich ein geübter und erfahrener Gespannfahrer bist mag das gehen, wenn nein.... Finger davon.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  7. #7

    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    73

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    Und wenn Du ein geübter bist, hält der 200er das nicht aus.

    Eigene Erfahrung.
    Grüße aus dem schönen Allgäu

    Martin

  8. #8

    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    3

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    Na ja, mein LS 200 hat's an einer auf R60/6-Motor umgebauten R50 ausgehalten, und zwar über mehr als 40000 km, abgesehen von einigen in mieser Qualität nachgebauten Gummiringen der hinteren Bootsaufhängung, und das mit Dreipunktanschluss. Das ist meine Erfahrung.
    Was die Gummiringe angeht: diesen Schwachpunkt habe ich durch eine doppelte hintere Aufhängung beseitigt. Und Spaß gemacht hat mir der kleine leichte LS200, jedenfalls mehr als der schwere Ural, den ich umständehalber später an die R50 gehängt habe!

    LG
    Hermann
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Streif LS200.jpg  

  9. #9

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.719

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    Der sieht schon bisken verloren aus, der BW. . .

    Ich hab zwar schon einige Jahre Gespannerfahrung, aber der leichte EML E2000 an der 1150er ADV nervt schon ordentlich.


    P.S.: Offensichtlich gibt es diese Bleiblechstreifen (Dachdecker/Klempner) nicht mehr. Dabei würden da eine Rolle von, gut unter dem Sitz des E2000 passen.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  10. #10
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    4.214

    AW: Anschlüsse an BMW R 60/2

    ein Kumpel von mir hat auch schon ewig den LS200 an der R67/2 und schont nix. Also gehen muss das.
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier