Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: First Start

  1. #1

    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    76

    First Start

    Hallo Leute,

    Ich bin jetzt bald soweit meinen überholten Motor /6 zum ersten mal zu starten und wollte mal nachfragen wie ihr da so vorgeht.
    Der Motor wurde kpl. neu gelagert, Zylinder gehohnt, neue Kolben, Ventile neu, etc.

    Sollte ich da irgendwas speziell beachten?

  2. #2
    Avatar von potgrond
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    712

    AW: First Start

    Moin (Namenloser),

    bei meinen überholten Motoren lass ich die immer erst mal ohne Zündung/Zündkerzen nur mitm Anlasser durchlaufen. So kann die Ölpumpe an alle Lagerstellen Öl fördern.
    Wennzde das noch genauer haben willst dann lass auch mal die Ventildeckel solange ab bis du da Öl oben an den Stehbolzen kommen siehst.

    Ansonsten halt das übliche: Zündung einstellen, Ventile erst mal 0,5mm weiter einstellen und dann nach ca. 100km Zylinderkopfschrauben nachsetzen und Ventilspiel korrekt einstellen (neue Zylinderkopfdichtung setzt sich sehr stark am Anfang).
    BMW hat früher bei Neumaschinen nach 1000km einen Ölwechsel laut Wartungsplan gefordert...

    Viel Spass mit dem Ding! Ein überholter MOtor macht schon viel Spass finde ich!!

    Gruß, Kay

  3. #3

    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    76

    AW: First Start

    Hallo Kay,

    Die Ventildeckel werde ich dann auf jeden Fall demontieren. Ich hab noch die Fliehkraftzündung. Da muss ich mich noch einlesen.
    Wie muss ich mir das vorstellen mit dem Öl an den oberen Stehbolzen? Das muss nicht rausspritzen oder?

    Gruß Dani

  4. #4
    Avatar von potgrond
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    712

    AW: First Start

    Hallo Dani,

    nein rausspritzen nicht, aber es kommt schon deutlich an den oberen beiden Stehbolzen Öl raus. Das ist lebenswichtig zur Schmierung deiner Kipphebel bzw. Wärmeabfuhr der Köpfe an sich.

    Mit der Zündung hat das nichts zu tun, du kannst aber auch die Ventildeckel nach dem ersten mal laufen lassen kurz abnehmen um zu prüfen ob dort Öl drin steht (so mache ich es immer).

    Wichtiger ist aus meiner Sicht: Zündung aus, Zündkerzen raus und dann mal so 30sek. nur mit dem E-Starter durchorgeln damit du überall Öl hast bevor du den Motor richtig startest.

    Gruß, Kay

    Edit: vielleicht etwas missverständlich geschrieben, aber nimm halt die Zündkerzen raus (damit der Starter nicht so orgeln muss und der Motor erst mal noch nicht anspringt). Kerzen am besten mit Stecker drauf oben auf die Zylinder legen damit nix an der Zündung kaputt geht. Dabei kann man auch schön sehen ob die Kerzen beide funken....
    Geändert von potgrond (06.06.2018 um 19:40 Uhr)

  5. #5
    Profipfuscher Avatar von Spineframe
    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Wiehl
    Beiträge
    1.247

    AW: First Start

    Bei Kontaktzündung kann mit abgezogenen Kerzensteckern nichts passieren
    Gruß H. C.


    ----------------------------------------------------------------

    Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller

  6. #6
    Avatar von potgrond
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    712

    AW: First Start

    Moin HC,

    da hast du Recht, aber schaden kanns nicht....praktisch ist aber das man so gleich den Zündfunken kontrollieren kann

    Gruß, Kay

    @HC: BoKu Treffen ???

  7. #7
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    381

    AW: First Start

    und läuft er

  8. #8

    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    76

    AW: First Start

    Ich komme erst am Wochenende dazu.

  9. #9
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    381

    AW: First Start

    ich würds nicht aushalten

  10. #10

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    1.840

    AW: First Start

    Zitat Zitat von Spineframe Beitrag anzeigen
    Bei Kontaktzündung kann mit abgezogenen Kerzensteckern nichts passieren
    Warum nicht? Wohin entlädt sich die in der Spule gespeicherte Zündenergie?
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier