Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    10.06.2018
    Beiträge
    16

    R90S motornummer

    Hallo Zusammen,

    Ich weiss nicht wie ernst Ihr das nemt desshalb, hallo ich bin der Alex aus der Schweiz.
    Vor kurzem hab ich aus dem Bestand eines Sammlers eine 73er R90S erworben und fahre jeden Tag damit, is auch n geiles ding.
    Abgesehen von einigen Dellen und Kratzern, fehlt der kleinen eigentlich nur das Cockpit, was ich mir, dank Internet auch scho fast gekauft hätte. Fast deshalb, weil Ein Motor ohne Nummer verbaut ist. Die einzigen Nummern die ich finde sind die 225000 vorne links unter dem Zylinder bei der ölwanne und ganz fein, fast unsichtbar, mit grissen schlagzahlen die 247/5 auf der Fläche neben dem Öleifüllstutzen. Mein grundsätzlicher gedanke ist, das Moped wieder in den Orginalzustand zu bringen und es irgendwann mal zu vererben. Aber ohne "matching numbers" oder gar mit einem falschn Motor bringt das wohl nix. Hat jemand eine Ahnung was die Zahlen zu bedeuten haben? Ich find leider auch nach zwei Tagen nix sinnvolles.
    Danke Gruss Alex.

  2. #2
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    10.000

    AW: R90S motornummer

    Bitte nicht in der Datenbank posten. Fred wurde verschoben.
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  3. #3
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.164

    AW: R90S motornummer

    Hi,
    stell mal Bilder ein.

    Matching Number: Keine Ahnung, wer diesen Blödsinn immer wieder für wichtig hält. Mir wäre ein Motorrad mit ungleichen Nummern wichtiger als ein Moped mit gleichen Nummern, aber saurem Motor. Wichtiger als die Nummer (von der Fahrgestellnummer mal abgesehen, d.h. wirklich eine "S" und keine nachträglich gee"s"te) ist eine nachvollziehbare und lückenlose Dokumentation über das Motorrad. Ansonsten ist es eben ein schönes, aber bezahlbares Motorrad.

    Vermutlich wurde bei der von dir angesehenen Maschine der Motor ersetzt.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #4
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.974

    AW: R90S motornummer

    Das einzige, was man aus den Angaben schließen kann, ist der Typ 247 (verwendet ab /7).
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #5
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Neu-Isenburg
    Beiträge
    1.686

    AW: R90S motornummer

    Hi Alex,

    wenn du ein Sammler bist der sich an maximaler Originalität und maximalem Fahrzeugwert erfreut, dann suchst du ein Vitrinenfahrzeug - und hast wohl die falsche Maschine gekauft. Denn der Motor ist jünger, hat vermutlich auch nicht 900ccm, der Rest muss restauriert werden - und eine lückenlose Doku der Historie fehlt die ebenfalls. So what?

    Wenn du Spass am Fahren hast, dann bring sie einfach in den R90S-Style und erfreu dich an einem moderneren und besseren Motor. Was das genau für einer ist, das wirst du rausfinden, wenn du dich etwas mit der Historie der Motoren beschäftigst, es sind umfangreiche und feststellbare Verbesserungen eingeflossen. Was für Schlagzahlen haben denn die Zylinder?

    Mach doch ma Fotos ... auch von anderen Details.
    Schöne Grüße

    Stephan

  6. #6
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.302

    AW: R90S motornummer

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Hi,
    stell mal Bilder ein.

    Matching Number: Keine Ahnung, wer diesen Blödsinn immer wieder für wichtig hält. Mir wäre ein Motorrad mit ungleichen Nummern wichtiger als ein Moped mit gleichen Nummern, aber saurem Motor. Wichtiger als die Nummer (von der Fahrgestellnummer mal abgesehen, d.h. wirklich eine "S" und keine nachträglich gee"s"te) ist eine nachvollziehbare und lückenlose Dokumentation über das Motorrad. Ansonsten ist es eben ein schönes, aber bezahlbares Motorrad.

    Vermutlich wurde bei der von dir angesehenen Maschine der Motor ersetzt.

    Hans
    ... das sagt der Hans so, weil er fahren möchte, nicht sammeln.

    Ein Sammler sieht das genau umgekehrt, der sagt: einen sauren Motor kann man reparieren. Ein nicht originaler Motor wird nie wieder original.
    Grüße, Thomas

  7. #7

    Registriert seit
    10.06.2018
    Beiträge
    16

    AW: R90S motornummer

    Ok war schonmal sehr aufschlussreich😊 grunddätzlich kann ich jetzt ohne schlechtes gewissen nachgebaute teile anbauen, wird sowieso nie eine "ladenfrische" r90s.
    Die zylinder konnte ich bereits zulordnen, die scheinen original zu sein, aber auch das wäre ohne /6 motor ziemlich schnuppe. Eigentlich ist so fast besser, da muss man nicht mehr ganz so genau darauf achten zeitgemàss zu sein beim basteln.
    Bilder mach ich bald, erst mal danke und auf bald😊

  8. #8

    Registriert seit
    10.06.2018
    Beiträge
    16

    AW: R90S motornummer

    So mal n paar bilder, aber wie gesagt, grundasätzlich ist nicht mehr wichtig das ich mühsam suchen muss, sondern nur noch schön herrichten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMAG0602.jpg   IMAG0603.jpg   IMAG0600.jpg   IMAG0599.jpg  

  9. #9
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.302

    AW: R90S motornummer

    Hallo Alex,

    bei diesem Motor ist die laufende Nummer entweder am Ölpeilstab eingeschlagen - oder es gibt keine. Wenn es keine gibt, dann ist z.B. ein Ersatz-Gehäuse verbaut, oder der Nummern-Lehrling war krank...

    Sollte da keine Nummer stehen, ist doch prima. Mach fertig, fahr und hab Spaß. Sollte es Dir irgendwann mal total wichtig werden, daß da die korrekte Nummer steht, dann gibt es Leute mit org. Schlagzahlen, die sowas bewerkstelligen können... Muss jeder selber entscheiden.
    Grüße, Thomas

  10. #10

    Registriert seit
    10.06.2018
    Beiträge
    16

    AW: R90S motornummer

    Bei uns sind auch immer ie lehrlinge schuld, sogar wenn der meister verkatert den bock schiesst😁. Hat da jedenfalls keine nummer beim Ölstab und eine reinhämmern wäre ja geschummelt und bringt nix, ausser ich will verkaufen. Kann mir übrigens mal jemand erklären, wie man ohne irginalmotor den Veteranenstatus kriegt??
    Hat meine nämlich seltsamerweise.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier