Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    4.775

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    Egal wie. Der Kabelbaum Notausschalter mit der Schaltereinheit war abgeraucht.

    Zu Punkt 1: Okay: Zusatzinstrumente. Das hat meine Festplatte was verkehrt abgespeichert.
    Manfred
    Wer murkst hat mehr vom Leben

  2. #22
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    588

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    Guten Morgen zusammen,
    darf ich mal kurz für mich zusammenfassen..
    1. Die Situation mit den beiden Sicherungen sollte erweitert werden, wenigstens dieser Leitung hinter dem Zündschloss (15) zusätzlich noch eine 20A gönnen.
    2. Batterietrennschalter einbauen, und auch benutzen.
    3. Notausschalter gelegentlich testen, aber nicht als E/A missbrauchen.
    4. Kabelbaum ist sowieso schon zerlegt, also penibel Leitung für Leitung prüfen.

    Dankeschön.

    Vorallen der Batterietrennschalter wird mich ruhiger schlafen lassen.
    Ich habe die Möglichkeit auf Arbeit kurzschlussfeste Einzelader zu bekommen.
    Evtl. mache ich die 30er Leitungen neu aus diesem Material. Dann brennt wenigstens die Umgebung nicht mit.
    Diese Leitung ist aber wesentlich stärker im Durchmesser mal sehen ob das machbar ist.


    ... Bauch ? ..., Geht grad noch so! Arm zum Zündschloss ist lang genug, Deshalb habe ich die Lampendreiecke gekürzt.
    War Spass, gute Fahrt heute
    Viele Grüße Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1
    -jetzt R100RS, die wieder fährt-

  3. #23
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.098

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    Zitat Zitat von R100rsfahrer Beitrag anzeigen
    Guten Morgen zusammen,
    darf ich mal kurz für mich zusammenfassen..
    1. Die Situation mit den beiden Sicherungen sollte erweitert werden, wenigstens dieser Leitung hinter dem Zündschloss (15) zusätzlich noch eine 20A gönnen.
    2. Batterietrennschalter einbauen, und auch benutzen.
    3. Notausschalter gelegentlich testen, aber nicht als E/A missbrauchen.
    4. Kabelbaum ist sowieso schon zerlegt, also penibel Leitung für Leitung prüfen.

    Dankeschön.

    ...
    Punkt 2 bis 4 d'accord ohne Kommentar.
    Zu Punkt 1 bleibe ich bei der gängigen Meinung der Fachkreise, dass man die Zündung selbst nicht absichern sollte; ansonsten sind mehr Sicherungen in sinnvoller Gestaltung durchaus sinnvoll.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  4. #24
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    588

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    Hier mal Fotos, das man unbedingt mal einen Blick hinter die Kulissen werfen sollte.
    So fürs schwarze Museum.
    Der Rest der Elektrik:
    1. im Lampentopf i.O.
    2. Unter der Verkleidung vergammelt
    3. Unterm Tank, vergammelt und extrem verdreckt, auch an den Relais
    4. Batteriekabel beide Schrott, Säurekorrosion unter den Gummitüllen der Kabelschuhe
    5. Motorelektrik i.O. aber ausgehärtet
    6. zum Heck, Bremslichtschalter, Öldruckschalter na ja...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180712_201131.jpg 
Hits:	31 
Größe:	181,7 KB 
ID:	212512Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180712_201102.jpg 
Hits:	29 
Größe:	192,5 KB 
ID:	212513

    mal eine Frage, passen die Flachsteckhülsen in unsere originalen Relaisfassungen?

    https://www.kabel-schmidt.de/KFZ-Ele...-5-2-5qmm.html
    Geändert von R100rsfahrer (12.07.2018 um 19:55 Uhr)
    Viele Grüße Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1
    -jetzt R100RS, die wieder fährt-

  5. #25
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.396

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    mal eine Frage, passen die Flachsteckhülsen in unsere originalen Relaisfassungen?
    Mit Rastnasen: ja

    Das kennste, oder:
    Elektrische Verbindungstechnik - Crimptechnik

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  6. #26
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    588

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    Hallo Hans,
    Danke für die Auffrischung das Du mal diese Anleitung eingestellt hast. Da steckt richtig Arbeit drin, was macht Du eigentlich sonst noch?
    Hatte ich so nicht mehr auf dem "Schirm". Deshalb meine dumme Frage mit der Rastnase. Ich habe heute mal bei Kabel Schmidt angerufen dort war nicht bekannt, dass es verschiedene Varianten gibt.
    Also mach ich das mal NEU...

    Hier mal ein Auszug von meinem WKZ. Von wegen Crimpen und so.
    Also die konventionelle Fahrzeugelektrik ist schon Klasse, da kann man sich wenigstens weiterhelfen. Ob sie so zuverlässig wie die neuen Motorräder ist kann ich nicht beurteilen. Ich freue mich auf jeden Fall wenn ich wieder Leben in der RS bekomme.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wp_20180703_16_28_55_pro-1.jpg 
Hits:	12 
Größe:	191,3 KB 
ID:	212547
    Viele Grüße Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1
    -jetzt R100RS, die wieder fährt-

  7. #27
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.396

    AW: Kabelbaum /7 Bj.76 wieder i.O. bringen

    Zitat Zitat von R100rsfahrer Beitrag anzeigen
    Hallo Hans,
    Danke für die Auffrischung das Du mal diese Anleitung eingestellt hast. Da steckt richtig Arbeit drin, was macht Du eigentlich sonst noch?[...]
    Öhm ...
    jede Menge, aber in meinen Pausen ist das immer ein guter Punkt zum Abschalten. Das meiste entsteht aus aktuellem Anlass.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier