Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
  1. #1
    Avatar von yello
    Registriert seit
    27.07.2014
    Ort
    Kreis Altötting
    Beiträge
    121

    ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    ich hab ganz versäumt Euch "Geili Miley" vorzustellen.
    Ursprünglich war Sie mal eine türkisfarbene R80R.
    Der Vorbesitzer hat von einer einer "Fachfirma" (die es inzwischen nicht mehr gibt) einen Umbau in Auftrag gegeben....d.h. aus Ihr eine R100 gemacht.
    Leider aber auch einiges gepfuscht. Einiges an zunächst z.T. nicht sichtbaren Mängeln kam im Winter im Schuppen zu Tage. Z. B. wurden die schwarzen Flächen nur mit Spraydose lackiert. Auch der Kardantunnel mit Silberspray. Nicht nur die Räder sahen nach jeder Wäsche aus wie eine gefleckte Kuh. Der Tank war am Rahmen DIREKT mit nur einer Schraube und 10 Beilagscheiben verschraubt. Der Tank hat trotzdem am Rahmen und den Einbauteilen unterm Tank gescheuert...Gott sei Dank hab ich das früh genug gemerkt. Kardan- Wellendichtring zum Getriebe undicht. 0,2 Liter Getriebeöl in der Gummimanchette zum HAG. Längsverzahnung des Kardans hab ich "ge-staburags-t".
    Dann gefiel mir der seitliche Kennzeichenträger nicht....die Kabelverlegung und Verbindungen im Heck war nicht gut. Rücklicht hatte einen Wackler. Hauptständer hatte bei Schräglage rel. früh Bodenkontakt. Seitenständer war extrem instabil und gab stark nach wg. instabilen abgeschnittenen Zylinderschutz....hab ich durch eine VA-Halterung ersetzt. Die Blinkerhalter vorne gefallen mir nicht.... ich hatte noch nicht den richtige Einfall dazu. Der Batteriekasten war z.T. stark verrostet...und es war daran rumgeschnipselt und geschweißt um das Zündschloss daran zu "befestigen". Hab zum Glück einen gepulverten aufgetrieben der top in Ordnung war.
    Nun....im April war ich beim TÜV mit ihr....der Prüfer war begeistert
    Das Moped läuft hervorragend....die ersten 1000km waren nach 4 Wochen ohne Mängel abgehackt.
    Nun folgen paar Fotos

    Edit:
    Beide Felgen mit Nabe wurden seidenmatt schwarz pulverbeschichtet, und neu eingespeicht mit VA-Speichen samt Nippel (kostete eine Stange Geld...aber das Ergbnis ist top)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 4472401936_IMG_4387.jpg   4472401936_IMG_4389.jpg   4472401936_IMG_4390.jpg   4472401936_IMG_4391.jpg   4472401936_IMG_4381.jpg  

    4472401936_IMG_4377.jpg   4472401936_IMG_4368.jpg   4472401936_IMG_4369.jpg   4472401936_IMG_4371.1.jpg  
    Geändert von yello (04.07.2018 um 22:43 Uhr) Grund: Ergänzung
    Gruß Ritsch

    "NICHTS auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jedermann ist überzeugt dass er genug davon habe"
    (Rene Descartes)

  2. #2
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    12.845

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Servus,
    unter geilie...*
    Handwerklich gut gemacht!

    Die Bewertung durchs Forum wird eh überbewertet.
    Ist die Kiste geil?
    Ist sie deine Kiste?

    hasst du Spass damit?
    Was denn noch?
    Grüße
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

  3. #3

    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    136

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Gefällt mir! Tolle Farbkombination!
    Nur die Lampenhalter finde ich irgendwie... nicht so gut.
    Und das Du den seitlichen Kennzeichenhalter abgebaut hast war eine weise Entscheidung. Passt so doch hervorragend.

    Christian
    Geändert von Creekree (04.07.2018 um 22:58 Uhr)
    Simson Kr51/2 1986
    Hercules BW 125 V1 1971
    BMW R65 LS 1983

  4. #4
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.470

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Das "Vorher"-Bild wäre noch interessant gewesen.
    Insgesamt eine gute Erscheinung!
    Wozu man ein seitliches Kennzeichen braucht (außer zum Posen), hab ich eh nie verstanden.
    Was mich noch stört:
    - Die Blinker hast du bereits auf der Liste; klassische Ochsenaugen fände ich deutlich stimmiger.
    - Der Lampenhalter wurde auch angesprochen; passt mir so auch nicht ins Bild.

    Ansonsten wie schon gesagt: chic.

    PS: Schmeiß die häßlichen Benzinfilter in die Tonne...
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #5
    Avatar von fritsche
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    193

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Sehr hübsch,
    die BK Moto Töpfe lassen sich ohne Vorschalldämpfer eintragen?
    So leicht angestellt machen die echt was her.
    Grüße Peter

  6. #6
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.087

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Mich würde die seitliche Tasche stören...


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  7. #7
    Avatar von Bernd62
    Registriert seit
    23.09.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    257

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Die Farbkombi ist wirklichgeil .
    Sehr stimmig mit der Farbe der Sitzbank.
    Die gefällt selbst mir.

  8. #8
    Avatar von Dotcom
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    Immekeppel
    Beiträge
    1.120

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Sehr, sehr schönes Moped ,
    ich hätte da nichts zu bemängeln.

    Weshalb ein seitliches Kennzeichen verbaut war, erschließt sich mir allerdings auch nicht.
    Grüße aus Immekeppel
    Arnulf


    Mal bist du Hund, mal bist du Baum!

    Flickr

  9. #9
    Avatar von vollgas
    Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    236

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    schick !
    "Ein so kleiner Schirm und trotzdem wird man nicht nass, wenn es nicht regnet."

  10. #10

    Registriert seit
    10.08.2017
    Ort
    Hirschberg
    Beiträge
    63

    AW: ...darf ich Euch "Geili Miley" vorstellen?

    Hallo yello

    Toller Umbau mit schönen Details. Den Lampenhalter finde ich gar nicht so schlecht. Hebt sich etwas von der Masse ab. Die Cateye-Blinker gefallen mir schon von der Form nicht besonders. Selbst habe ich die Shin Yo Lizzard an die Honda gebaut. Entweder ganz klassisch Ochsenaugen verbauen oder die Blinker an den Scheinwerferhalter bzw. Gabel versetzen.
    Viele Grüße

    Andreas

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier