Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 89 von 89
  1. #81
    Avatar von ThomasD
    Registriert seit
    15.03.2015
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    181

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    Senkrecht stehen die Abflachungen bei mir auch, der Rest ist schon ziemlich angefast, da habe ich keinen weiteren Bedarf gesehen.
    Dann besorge ich erstmal eine neue Feder und probiere es nochmal.

    Gruß
    Thomas

  2. #82
    Avatar von ThomasD
    Registriert seit
    15.03.2015
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    181

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    So, ich hab jetzt nochmal genauer nachgesehen: Die Lasche für den Hauptständer am Rahmen ist krumm, daher bleibt die Feder da immer hängen. Ohne größere Eingriffe wird das nix, muss ich schauen, was ich mache. Zum Glück nur auf der linken Seite, mit einer Feder gehts auch erstmal.

    Gruß
    Thomas

  3. #83

    Registriert seit
    27.03.2018
    Ort
    Passau
    Beiträge
    48

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    Hallo,

    als jetzt auch betroffener (Motor ausgebaut und auch den Hauptständer wg. Umbau auf Ölwannendistanzring ausgebaut - dabei komplett ausgenudeltes Gewinde festgestellt) hätte ich jetzt an dieser Lösung auch Interesse. Was ich aber dem Threadverlauf so entnehmen konnte dürfte wohl nix mehr da sein?
    Wenn dem so ist, gibts dann evtl. Zeichnungen zur Nachfertigung?

    VG
    Carlo

  4. #84
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.205

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    Doch, sind wieder.

    Ich bin nur bis einschließlich Morgen noch im Urlaub.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  5. #85
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.205

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    So dann, da es ja bei einigen wohl recht knapp zu geht haben wie den
    Kopf der Richtung Motor/Getriebe geht mal um 0,5mm kürzer gemacht und die Fase etwas länger.

    Wenn man die Schlüsselfläche so dreht das die Feder nicht immer stumpf gegen diese läuft, sondern an der Fase entlang gleitet , sollte es besser gehen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190918_163446.jpg   IMG_20190918_170651.jpg   IMG_20190918_163441.jpg   IMG_20190918_170655.jpg   IMG_20190918_171140.jpg  

    IMG_20190918_171251.jpg   IMG_20190918_171345.jpg   IMG_20190918_171355.jpg   IMG_20190918_174721.jpg  
    Geändert von Elefantentreiber (18.09.2019 um 17:02 Uhr)
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  6. #86
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.050

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    Einfach eine geniale wie einfache Lösung.
    Patrick, hast Du wieder Nachschub?
    Ich würde einen Satz nehmen, Danke
    Viele Grüße Oliver

  7. #87
    Avatar von RolfD
    Registriert seit
    26.12.2008
    Ort
    Wetter/Hessen
    Beiträge
    308

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    Patrick.....
    ich hab ja schon so nen Satz zum Einbau hier liegen, aber das hier mit den Bildern find ich jetzt nochmal super gemacht.
    Tolle Idee! Saubere Arbeit!

    Gruß
    Rolf
    (auch bei den Einzylindern unterwegs, wir haben uns am Edersee getroffen)

  8. #88

    Registriert seit
    06.07.2018
    Ort
    Neufundland / Kanada
    Beiträge
    4

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    @Patrick

    Top Produkt, hat alles gut geklappt, bin sehr zufrieden.

    Bernd

  9. #89
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.050

    AW: Hauptständer Gewinde defekt an /5 und /6 Rahmen, hier ein Lösungs-Vorschlag

    Hallo Patrick,
    Danke, der Rep.-Satz ist heute angekommen. Alles Bestens...
    Spitzenqualität, die gehen erstmal in die Vitrine auf Reserve.
    Viele Grüße Oliver

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier