Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 101
  1. #81

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.764

    AW: HPN R100GS als Investment

    Zitat Zitat von Linus Beitrag anzeigen
    Ich meine, eine HPN eignet sich nicht als Wertsteigerungsobjekt:

    . . .

    Übrigens, wer schrieb, die Dinger seien schwer, sollte wissen, dass das nicht stimmt. Meine wiegt 188 kg ohne Sprit (plus 42 kg für Sprit ).

    Im übrigen verstehe ich hier im Forum nicht, dass einige sich so schroff äußern müssen. Bei kleinster Unstimmigkeit wird gleich mit "Ich könnte Schwall ko.." etc. geschrieben. Mir persönlich wäre Argumentieren lieber zur Meinungsbildung. Der Stil sagt meist mehr über den Autor aus, als der Inhalt selbst...
    188kg PLUS Sprit sind 230kg. Wäre mir für'n Geländemotorrad zuschwer. Aber gut, meine R75GS ist ja auch eher 'ne Kerze gegen so ein Laserschwert.

    So'ne HPN Gabel in der drin, die hätte ich schon gerne. . .

    Beim letzten Absatz stimm' ich dir voll zu.



    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #82
    Avatar von isbjörn
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    o.f.W.
    Beiträge
    225

    AW: HPN R100GS als Investment

    ...lieber ne Kerze als nen Laserschwert. Den das letzte ist noch Fiktion aus Si-Fi Filmen.

    Gruß Lars

  3. #83
    Avatar von Oskar
    Registriert seit
    04.07.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    25

    AW: HPN R100GS als Investment

    Da seht ihr wo die Reise bei besagtem Teil hingehen soll

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...medium=android


    Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:


    BMW HPN R100GS Nummer 723
    Erstzulassung: 03/1990
    Kilometerstand: 8.000 km
    Kraftstoffart: Benzin
    Leistung: 44 kW (60 PS)


    Preis: 17.500 €

    Viele Grüße Ralf

  4. #84
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    15.929

    AW: HPN R100GS als Investment

    Bei dem Preis ist sehr viel Luft um sich selbst was schickes zusammenzubauen, wenn man denn fahren möchte und das nicht als Geldanlage sieht.

    Mir wäre der Stuhl jedenfalls keine 10 Scheine wert.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  5. #85

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.764

    AW: HPN R100GS als Investment

    Warum? Nur weil die Instrumententafel nicht nur schxxx aussieht und die Instrumente schief drin sitzen? Unwichtig.

    Hab mal 'n Verkäufer auf seine sehr unterschiedlich und lieblos montierten Armaturen angesprochen. Da wurde geantwortet, das er ja keinen Blender verkaufen wollte?!?


    Ne, hast schon Recht, die ist optisch weit davon entfertn, was sie technisch vielleicht toll sein soll.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  6. #86
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.089

    AW: HPN R100GS als Investment

    ...als "Vielselbermacher" wäre mir das auch Max. ~9k wert...aber 15 könnten es vielleicht werden - wer nix selber schrauben kann?

    Kommt auch noch darauf an....wurde nur eine 10 Jahre alte wpgabel überholt und verbaut? Was wurde genau am Motor gemacht? etc.

  7. #87
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Hilpoltstein
    Beiträge
    443

    AW: HPN R100GS als Investment

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Bei dem Preis ist sehr viel Luft um sich selbst was schickes zusammenzubauen, wenn man denn fahren möchte und das nicht als Geldanlage sieht.

    Mir wäre der Stuhl jedenfalls keine 10 Scheine wert.
    Ich für meinen Teil vermute, es wird sich jemand für die Maschine finden.
    Bei dem knappen Angebot und der doch recht großen Nachfrage.
    Schauen wir mal, wo die Reise hingeht.
    17tausendirgendwas wird es aber wohl nicht werden.

    https://www.ebay.de/itm/BMW-HPN-R100...3/283081875890

    Immerhin: 5-stellig halte ich nicht für unwahrscheinlich...Ray

  8. #88
    Avatar von ck1
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    4.951

    AW: HPN R100GS als Investment

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Bei dem Preis ist sehr viel Luft um sich selbst was schickes zusammenzubauen, wenn man denn fahren möchte und das nicht als Geldanlage sieht.

    Mir wäre der Stuhl jedenfalls keine 10 Scheine wert.
    Bin gerade nochmal in der großen Bucht auf den Hobel gestoßen. Kein Wort zum Zustand Motor, Getrieb und HAG. Neu aufgebaut muss nicht auf Basis Neuteile bedeuten und neun Jahre ist ne lange Zeit. Steht momentan bei rund 8k. 500 € Versand ???

    Nö, bin da ganz bei Matthias.

    Grüße
    Claus

  9. #89
    Avatar von Türmer
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    40724 Hilden
    Beiträge
    211

    AW: HPN R100GS als Investment

    Holla zusammen

    hat einer von euch gesehen wie hoch das letzte Gebot in der Bucht war?
    Würde mich mal einfach nur so interessieren

    Vg, Ralf
    Q Gruß vom Türmer ohne Turm, Ralf

    Und immer eine Hand breit Luft unterm Zylinder

  10. #90
    Avatar von rock-ola
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    93444 Bad Köttzting
    Beiträge
    349

    AW: HPN R100GS als Investment

    12.050 €uronen.

    Gruß Franz
    Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier