Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.545

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Öhm - hast du das neue Relais einfach nur in den Sockel gesteckt? Kontrollier mal die Anschlußnummern!!!!

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  2. #12

    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    50

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Die Kontrolleuchte im Tacho hab ich auf BLSW und BLRT als + geklemmt. Die hat auch funktioniert.
    Das Relais hab ich nicht einfach nur eingesteckt, denn dann wäre die Polung falsch rum gewesen. Ich hab +/- im Steckplatz getauscht, damit die Polung auf dem Relais stimmt.
    Ich schau morgen mal was auf dem Relais abgedruckt ist.
    Blinker sind die hier:
    https://www.kickstartershop.de/de/blinker/2-lenkerenden-blinker-aluminium-schwarz-e-geprueft
    Geändert von Bugbear (08.08.2018 um 21:00 Uhr)

  3. #13
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.545

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Zieh mal die Kontrollleuchte ab und teste mal ohne. Wenn es dann geht, musst du Dioden vor die Kontrollleuchten einbinden:

    Blinker LED-Technik

    Kontrollleuchten ersetzen und verschalten

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #14

    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    50

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Das komische ist, es ging ja einwandfrei als die kabel für voltmeter u uhr noch dran waren. Ich glaub eher ich hab ein kabel zuviel entfernt. Komm nur nicht drauf welches.

  5. #15
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.545

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Zitat Zitat von Bugbear Beitrag anzeigen
    Das komische ist, es ging ja einwandfrei als die kabel für voltmeter u uhr noch dran waren. Ich glaub eher ich hab ein kabel zuviel entfernt. Komm nur nicht drauf welches.
    Ja, die der hinteren Blinker!

    PS: Bevor ich Voltmeter u Uhr samt Kabeln entfernt habe, funktionierten die Blinker. Aber nur wenn ich die Kabel der hinteren Blinker verbunden habe.
    Deine Widerstandsreihe stimmt damit nicht mehr - nimm die Kontrolleuchte raus und teste.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  6. #16

    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    50

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Ok, mach ich heute abend mal.
    Aber die hinteren Blinker waren auch schon weg als es noch funktionierte. Ich musste nur alle vier Kabel für die hinteren Blinker zusammenschliessen. Und schon hat es geblinkt wie es soll. Erst als ich die Voltmeter u Uhr-kabel entfernte, ging nix mehr.
    Aber ich werd heut mal ohne Kontrollleuchte testen

  7. #17

    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    50

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Hab grad mal gemessen. An GRSW + am Relais liegen 12,8V an. Am Ausgang des Relais GrünGelb liegen 2,5V an, wenn ich den Schalter betätige. Ebenso am Blinker selbst liegen dann 2,5V an. Was natürlich zu wenig ist.
    Ich nehm jetzt nochmal die Kontrollleuchte weg, wie von dir vorgeschlagen.

    EDIT: Kontrollleuchte abgeklemmt - gleiches Ergebnis

    Müssten nicht 12V am Ausgang des Relais anliegen, wenn man den Schalter betätigt ?
    Wie oben schon geschrieben: Wenn der Schalter auf "an" steht - egal ob Blinken L oder R, und ich schalte die Zündung ein, dann leuchten BEIDE Blinker etwa für eine Sekunde.
    Geändert von Bugbear (09.08.2018 um 17:54 Uhr)

  8. #18
    Avatar von R27
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    619

    testen

    hi,

    lerge grün/gelg auf Plus, dann müssen sich die Blinker am Blinkerschalter einschalten lassen (Dauerleuchten).
    Das Blinkrelais an Plus und Minus anschließen. Am Ausgang einen Blinker (Leuchte) anschließen - nach Minus. Das Ding muss blinken.
    Dann weißt Du, wo Du genauer hinschauen musst.

    viel Spass beim suchen
    hi Hi lmar

  9. #19

    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    50

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Hi Imar
    Ich hab 12V auf GrünGelb (Ausgang Relais) gelegt, und die Blinker lassen sich mit dem Schalter einschalten, zum Dauerleuchten. So wie du geschrieben hast.


    Dann hast du geschrieben:
    "Am Ausgang einen Blinker (Leuchte) anschließen - nach Minus"
    Meinst du damit, am Grün/Gelben Ausgang des Relais einen Blinker anschliessen ? + auf GrünGelb und - auf Masse ?
    Wohl nicht oder ? Denn dann würde der ja auch Dauerleuchten, da ich 12V auf GrünGelb gelegt hab. Kannst du mir nochmal auf die Sprünge helfen ?

    Noch was anderes: Was mach ich mit den 4 Kabeln die zu den (entfernten) hinteren Blinkern führen ? einfach Endhülse drauf und fertig ?

  10. #20
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.545

    AW: Anschluss LED-Blinker R100 Umbau auf RS

    Noch was anderes: Was mach ich mit den 4 Kabeln die zu den (entfernten) hinteren Blinkern führen ? einfach Endhülse drauf und fertig ?
    Isolieren und gut.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier