Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.224

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Zitat Zitat von mk66 Beitrag anzeigen
    ...

    Mann und Mahle Filter. Die sehen übrigens so gleich aus, dass man den Eindruck hat, sie seien identisch und nur unterschiedlich gelabelt.

    ...
    Recherchen brachten mir die Erkenntnis, dass
    - Mann+Hummel als eigenständiges Unternehmen tätig ist
    - Mahle seine Filtersparte (ehemals Knecht) im Automotivesektor betreibt.
    Ob da hinter den Kulissen (gerade bei solchen Kleinserien) gemeinsame Produktion betrieben wird, ist nirgends dokumentiert, aber durchaus denkbar.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  2. #12
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    15.921

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Ich habe jetzt einen einteiligen Mahle montiert. Den geteilten Knecht lasse ich erst einmal im Regal, wird ja nicht schlecht.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  3. #13
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.516

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Hallo,
    als ich die Ölfilter-Montage-Doku erstellt hgatte, hatte ich mich auch mit den zerdrückten Filtern befasst.

    U.a hatte Jörge einen Test mit dem Filter unternommen, jedoch mit dem zweiteiligen Filter:
    Fließtestanalyse Ölfilter

    Zum Test mit dem einteiligen Filter ist es leiden nicht mehr gekommen. Die Vermutung war, dass der zweiteilige statisch höher belastbar ist, da ja die Filter kürzer und die Alu-Aussenringe eine stabilere Statik aufweisen müssten.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #14
    Vorsicht garstige OranGSe Avatar von mfro
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Schtuagert
    Beiträge
    4.915

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    ... Ob da hinter den Kulissen (gerade bei solchen Kleinserien) gemeinsame Produktion betrieben wird, ist nirgends dokumentiert, aber durchaus denkbar...
    Eher nicht. MAHLE und MANN+HUMMEL sind im Filtermarkt erbitterte Konkurrenten. Da redet man noch nicht einmal miteinander.

    Kleinserien sind da duchaus interessant (auch weil man heutzutage kaum mehr einen Motor mit 5000 km Wechselintervall findet). Die Gewinnspannen im Aftermarket sind *erheblich* grösser als bei OE (wo OEM-Einkäufer bis auf Bruchteile von Cents runterhandeln).
    Gruß,
    Markus

    --- jetzt wollte ich mir gerade einen frisch gepressten Orangensaft zubereiten und hab' mir doch tatsächlich versehentlich ein Bier aufgemacht. Ich Schussel.

  5. #15
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.224

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Zitat Zitat von mfro Beitrag anzeigen
    Eher nicht. MAHLE und MANN+HUMMEL sind im Filtermarkt erbitterte Konkurrenten. Da redet man noch nicht einmal miteinander.

    Kleinserien sind da duchaus interessant (auch weil man heutzutage kaum mehr einen Motor mit 5000 km Wechselintervall findet). Die Gewinnspannen im Aftermarket sind *erheblich* grösser als bei OE (wo OEM-Einkäufer bis auf Bruchteile von Cents runterhandeln).
    Da bist du näher am Markt. Danke für die Fakten und Einschätzungen!
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  6. #16
    Avatar von Bummal
    Registriert seit
    21.08.2018
    Beiträge
    3

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Hallo,

    habe vor kurzem eine R 90/6 BJ 76 gekauft und bin gerade dabei die Öle zu wechseln. Jetzt eine kurze Frage zum Ölfilter: Warum ist um die beiden Teile noch ein Papierstreifen mit Löchern? Kann das Papier entfernt werden?
    Danke für Eure Hilfe ....

    Gruß
    Stephan

  7. #17
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.516

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Zitat Zitat von Bummal Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe vor kurzem eine R 90/6 BJ 76 gekauft und bin gerade dabei die Öle zu wechseln. Jetzt eine kurze Frage zum Ölfilter: Warum ist um die beiden Teile noch ein Papierstreifen mit Löchern? Kann das Papier entfernt werden?
    Danke für Eure Hilfe ....

    Gruß
    Stephan
    Lass es dran, es ist ein Teil des Filters. Begründung kommt sicherlich noch.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  8. #18

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.764

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Ich würde denken, das ist um den Filter Aussen zu stabilisieren.



    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  9. #19
    Avatar von Bummal
    Registriert seit
    21.08.2018
    Beiträge
    3

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    ... vielen Dank für die prompte Reaktion
    Ich freu mich schon jetzt wenn meine alte Kuh zum ersten Mal zum Leben erweckt wird ... das Teil stand 26 Jahre abgemeldet rum, ist aber in einem erstaunlich guten Zustand. Das Schlimmste war aber in den vergangenen 3 Monaten neben aufwendigen Kosmetikarbeiten der verrostete Tank und die vergammelten Vergaser. ... aber wird schon werden

  10. #20
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.511

    AW: Ölfilter zerquetscht!!

    Ich würde vor der Inbestriebnahme nach so langer Zeit mal in jede Öffnung mit einem Endoscope rein sehen.

    Dieses Getriebe, heute geöffnet, hat eine ähnlich lange Standzeit hinter sich.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20180821_093031.jpg   IMG_20180821_103804.jpg   IMG_20180821_103807.jpg   IMG_20180821_093359.jpg   IMG_20180821_093020.jpg  

    IMG_20180821_093028.jpg  
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier