Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. #21

    Registriert seit
    29.09.2017
    Beiträge
    14

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    @Flexx_Baxter: Sag gern was du meinst. Bin noch nicht sooo lang in der 2V Welt Unterwegs. Freue mich über jede Art von Verbesserungsvorschlägen. So ein Umbau kann sich ja auch entwickeln. Generell habe ich schon versucht darauf zu achten, dass das Moped vor allen Dingen gut fährt und entsprechend ordentliche Fahrwerkskomponenten verwendet, die Sitzbank nicht zu flach gepolstert, schön breiter Lenker etc.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 6_front2.jpg  

  2. #22
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.409

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Optisch finde ich das auch recht gelungen, auch wenn ich weiß, schöne Nummerschild-Lösungen hinten sind schwierig, aber so ein seitliches Choppergedöns hat nun wirklich nichts an einem "Scrambler" zu suchen.

    Geh mal "scramblern" und bleibt mit der Ferse oder dem Unterschenkel dran hängen, dann weißt Du was ich meine.

    Wie gesagt, alles in allem für mich gelungen, aber das Kennzeichen =
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  3. #23
    Avatar von yz88
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    83

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Schön schlichter Look, gefällt mir gut. Auf Dauer wirst du merken ob noch Verbesserungen notwendig sind. Jetzt ist Saison und es wird gefahren Viel Spaß mit deiner BMW.

    Ist der Frontscheinwerfer nur an den einem Punkt befestigt? Wie sieht es mit Vibrationen am Scheinwerfer aus?

    VG Holger

  4. #24
    Avatar von potgrond
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    752

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Moin,

    ja, gefällt! Schöne saubere Linie und schön schlicht im Erscheinungsbild. Passt für meinen Geschmack alles sehr gut zusammen, vor allem die Sitzbank gefällt mir sehr gut.

    Allerdings muss ich mich bei der Kritik an dem seitlichen Kennzeichen anschließen, das ist (nach meinem persönlichen) Geschmack nicht perfekt, lieber (etwas illegal) im flachen Winkel an's hintere Schutzblech anbauen, ganz klassisch halt....denke das macht die Linie noch ruhiger...

    Aber: Grundsätzlich Klasse!

    Gruß, Kay

  5. #25
    Avatar von enbemokel
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    704

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Schliesse mich an, gefällt mir auch.
    Grüße
    Nico

  6. #26

    Registriert seit
    29.09.2017
    Beiträge
    14

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    @yz88: Mit dem Scheinwerfer habe ich keine Probleme. Auch bei Nacht gute und wackelfreie Ausleuchtung.

  7. #27
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    356

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Ich muss sagen, dass sie mir ebenfalls gut gefällt. Ich war auch ganz schön überrascht, dass du Skizzen davon hattest und diese auch sehr qualitativ sind. Umsetzung? Top!

    Was mich immer stört ist diese Abdeckung oben am Motor, der sich auch über das Getriebe erstreckt und dann auch noch diese össeligen Luftfilter/Trichter nötigt macht.

    Das sieht immer so aus, als wenn das Motorrad dort wie ein Taschenmesser aufklappt. Komplett gegen die anderen Linien. Deswegen habe ich da den Runden Luftfilterkasten verbaut. Damit sieht der Motor ebenfalls aus wie aus einem Guss und die Linien passen deutlich besser.

    Aber jedem so wie er es gerne hat.

    Dennoch wie gesagt, schöner, stimmiger Umbau!

  8. #28
    Avatar von Alex M.
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    140

    Eicon16 AW: Meine R100R "Scrambler"

    Auch meinen Respekt und die Anerkennung für Design und Umsetzung. Ist richtig klasse geworden!!! Habe ja auch einen Scambler auf RxxR Basis gebaut. Allerdings in der eigenen Garage ;o)

    Wenn meine Heidenau (K60 u. K60 Scout) runtergerubbelt sind, will ich auch mal andere Reifen testen.
    - Wie fahren sich die Pirellis denn (auf trockener Straße) in "schräger" Schräglage?
    - Hast Du die eingetragenen Reifengrößen drauf?
    - Welches Federbein hast Du hinten verbaut?

    Ist ein sehr schöner Blickfang, das Motorrad!!!

    Gruß
    Alex
    R80 (Fallert) Bj 1986
    R80R (Siebenrock) Bj 1993
    R80RT Bj 1994
    R1200GS Bj 2005

  9. #29
    Avatar von bezetausoer
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    Oer-Erkenschwick
    Beiträge
    1.013

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Hallo!
    Schönes Teil für die Straße!
    Die Armaturen und Bedienelemente sehr filigran/edel, sehr gutes Auge für "die Linien".

    Ich wäre ja dafür man dürfte sich das Kennzeichen auf den Rücken sticken ...das ist das Einzige was mir nicht gefällt...musset abba au nich

    Viel Spaß damit!
    Gruß, Bernd

  10. #30
    Avatar von hatta
    Registriert seit
    06.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    365

    AW: Meine R100R "Scrambler"

    Sehr schöner und gelungener Umbau!
    Obwohl ich kein Fan von solchen Auspuffanlagen bin, finde ich sie Passend!

    Noch nen tick schöner fände ich es wenn es links und rechts eine über den zylindern hochgezogene 2 in 2 auspuffanlage wäre, das wär dann 100% scrambler für mich ... ist aber jammern auf hohem nivea

    Und dem Elefantentreiber stimme ich auch zu mit dem nummernschild.

    Aber wie gesagt alles nur persönliche Geschmackssache.

    Viel Spaß und unfallfreie Kilometer wünsch ich

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier