Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1

    Registriert seit
    16.04.2017
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    41

    Wer kann Monzablau?

    Hallo,
    ich wollte Tank und Kotflügel neu lackieren lassen, in Monzablau Metallic. Ich habe schon gehört, dass das nicht unbedingt jeder Lackierer kann. Gibt es da Empfehlungen?
    Hintergrund ist, dass der Tank gerade zum Beschichten ist, und die Firma jetzt fragt, ob sie den Tank auch noch glätten sollen oder nicht. Daher müsste ich jetzt mit einem Lackierer absprechen, welche Vorarbeiten er gern hätte oder ob er das lieber selber macht.
    Gruss
    Kielometer

  2. #2
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.628

    AW: Wer kann Monzablau?

    Zitat Zitat von Kielometer Beitrag anzeigen
    ...
    Ich habe schon gehört, dass das nicht unbedingt jeder Lackierer kann. Gibt es da Empfehlungen?
    ...
    Es gibt sicherlich gute und bessere Lackierer; aber dass das Können vom Farbton abhängig sein soll, habe ich noch nicht gehört.
    Etwas anderes sind die Verlaufslackierung wie z. B. an der 90S; das wird kaum einer beim ersten Mal perfekt können.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #3
    Lipperländer Avatar von BMW-Hans
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    3.248

    AW: Wer kann Monzablau?

    Das Problem wird nicht das lackieren an sich sein, sondern die
    Beschaffung bzw. die Anmischung der Farbe. Das soll speziell
    bei monzablau nicht so einfach sein.
    Geändert von BMW-Hans (10.08.2018 um 22:59 Uhr)
    Viele Grüße - Hans

  4. #4
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    4.464

    AW: Wer kann Monzablau?

    Hi,

    ich habe mal ein S Cockpit in der Farbe mit Klickerdosen lackiert, ein Freund von mir ist da zig Jahre mit gefahren bis er eine originale, neue Verkleidung bekommen hat, es war vom Fahrbton her ganz gut gelungen, so schwer kanns also nicht sein.
    Wenn alles perfekt sein soll, würde ich allerdings alle Teile machen lassen, wenn nicht grad eine RT oder RS Veerkleidung dabei ist, dann wird einheitlich.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!

  5. #5
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.794

    AW: Wer kann Monzablau?

    Ich habe (allerdings nicht gerade Monzablau) bei einem Lackierer in Büdelsdorf (RD) den vorhandenen Lack scannen lassen und er hat mir dann weitere Teile mit angemischtem Lack lackiert mit großartigem Ergebnis. Schwierig wird es nur, den passenden Glanz zu bekommen, daher ist es manchmal angesagt, die anderen Teile zumindest noch mit dem gleichen Klarlack nachzubehandeln.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  6. #6

    Registriert seit
    16.04.2017
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    41

    AW: Wer kann Monzablau?

    Da ich sowieso alle Teile lackieren lassen wollte, werden kleine Abweichungen nicht auffallen. Ich suche nur jemand, der nicht zum ersten Mal einen Motorradtank macht. Und der Tank sieht schlimm aus, mit vielen Beulen. Die Frage ist jetzt, lasse ich den erst dengeln oder macht der Lackierer dass lieber selbst bzw. gleicht mit Spachtel aus.
    Gruss Kielometer

  7. #7
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    4.464

    AW: Wer kann Monzablau?

    Moin,

    gegen vernünftige Vorarbeiten haben die Lackierer in der Regel nichts. Wenn etwas zu spachteln war, habe ich es immer selbst gemacht, die Feinheiten dann der Lackierer selbst.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!

  8. #8
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    17.328

    AW: Wer kann Monzablau?

    Hallo,

    Spachtel hat auf einen Tank nichts zu suchen. Fachkräfte können ihn ausbeulen. Das BMW blau wurde auch bei DAF Truck verwendet, sollte ein Farbhändler mischen können. Das Problem ist heute ist es ein 2 Schichtenlack. Früher haben sie es mit einer Schicht dauerhaft hinbekommen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020563a.jpg 
Hits:	108 
Größe:	100,3 KB 
ID:	214225

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (11.08.2018 um 10:57 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  9. #9
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    4.464

    AW: Wer kann Monzablau?

    Mein BMW Tank wurde, von mir, vor fast 30 Jahren gespachtelt, natürlich nicht zentimeterdick aber doch an einigen Stellen. Danach beschichtet und vor einigen Jahren dann angeschliffen und lackiert. Nachteile sehe ich, außer vielleich 0,? Liter weniger Volumen.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!

  10. #10

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    154

    AW: Wer kann Monzablau?

    Hallo,

    viele Lackierereien können den aktuellen Farbton messen/scannen, wie auch immer.
    Das trifft den Farbton normalerweise ziemlich gut.
    Leider gibt es genug "Lacker", die mit der guten Farbe nicht umgehen können.
    Farbe mischen und gut lackieren sind zwei Paar Schuhe.
    Ich kenne jedenfalls bei mir nicht einen, zu dem ich nochmal hingehen würde.
    Aber Bedarf wäre da.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier