Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    146

    R80 R. seltsames Startverhalten

    Hallo zusammen,

    unsere R80 springt in letzter Zeit immer öfter mit gezogener Kupplung nicht an.
    Bekanntermaßen hat dieses Modell aber gar keinen Kupplungsschalter.
    Ohne Kupplung ist alles tadellos, die Fehler ließ sich gestern reproduzieren.
    Wenn ich während des Startens die Kupplung ziehe, springt sie an.
    Ich kann mir keinen Reim auf dieses Verhalten machen.
    Die Kupplung wurde vor ca. 6000Km gewechselt und hat bisher unauffällig ihren Dienst getan, ebenso der Anlasser.
    Irgendwo ein Masseproblem?

  2. #2
    Avatar von BMWolf
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    1230 Wien
    Beiträge
    557

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Also wenn das eine R80R ist, dann hat sie einen Schalter am Kupplungshebel.
    Wie springt sie nicht an? Dreht sich der Anlasser? Fällt die Spannung ab? Oder ist einfach kein Zündfunken da? Brauchen mehr Infos, sonst wird das ein Rätselraten.
    Liebe Grüße aus Wien, Wolfgang

  3. #3

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    1.947

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Zitat Zitat von Blackboxer Beitrag anzeigen
    ..Bekanntermaßen hat dieses Modell aber gar keinen Kupplungsschalter. ....
    Sagt wer? Ich würde mal richtig suchen.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  4. #4
    Vorsicht bissig! Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    8.498

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Hallo
    Der Kupplungsschalter geht zu 86 auf das Anlassrelais.

    Hier alle Steckverbindungen des Relais prüfen und gegebenfalls säubern.
    Gruß
    Fritz

  5. #5
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    4.738

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Zitat Zitat von Blackboxer Beitrag anzeigen
    ... Bekanntermaßen hat dieses Modell aber gar keinen Kupplungsschalter...?
    Was bedeutet bekanntermaßen ?
    Gruß RaineR

  6. #6
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.385

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    "Bekanntermaßen" ist die weltbildgestützte Version von "meiner Meinung nach"
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  7. #7

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    146

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Oh sorry,

    da lag ich wohl völlig daneben.
    Habe ich fälschlicherweise angenommen, habe gestern aber auch nicht danach gesucht.
    Vielleicht, weil das andere Mopped einen Kupplungs- und Seitenständerschalter hat.

    Also, mit gezogener Kupplung brennen die Lampen für Zündung, Öldruck, Leerlauf, beim Starten passiert nichts.
    Kein Klacken, Lampen werden nicht dunkler, Anlasser zieht nicht, einfach nichts.
    Ohne Kupplung ziehen springt sie im Leerlauf an.
    Gibts da noch einen Getriebeschalter?
    Den Tipp mit Kl. 86 werde ich mal prüfen.

  8. #8
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.167

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Hi,
    die Verschaltung kannst du hier erfahren

    Stromlaufplan GS und R ab 91 mit Schaltzuständen

    Kupplungsschalter und Getriebeschalter hängen durch eine Diode getrennt parallel am Anlasserrelais und schalten Masse durch.

    Deine Beschreibung ist sehr verwirrend bzw. widersprüchlich.

    Normalzustand: Entweder Kupplungsschalter gezogen und/oder Getriebe im Leerlauf und der Starter sollte drehen.

    Frage (mit ja nein beantworten):
    Wenn Neutralleuchte an, kannst du den Starter benutzen?
    Wenn Neutralleuchte nicht an, aber Kupplungsschalter gezogen, Starter nutzbar?
    Wenn Neutralleuchte an, aber Kupplungsschalter gezogen, Starter nutzbar?

    Meiner Meinung nach schaltet dein Kupplungsschalter nicht durch.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  9. #9

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    146

    AW: R80 R. seltsames Startverhalten

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Hi,
    Stromlaufplan GS und R ab 91 mit Schaltzuständen

    Frage (mit ja nein beantworten):
    Wenn Neutralleuchte an, kannst du den Starter benutzen? Ja, ohne Kupplungshebel.
    Wenn Neutralleuchte nicht an, aber Kupplungsschalter gezogen, Starter nutzbar? Nein.
    Wenn Neutralleuchte an, aber Kupplungsschalter gezogen, Starter nutzbar? Nein.

    Hans
    Scheint in Richtung Kupplungsschalter zu tendieren.
    Ob ein eingelegter Gang daran was ändert, kann ich jetzt nicht sagen.
    Haben das nur im Leerlauf probiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier