Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Avatar von Bine
    Registriert seit
    10.10.2008
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    2.347

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Moin,

    Vielen Dank an alle diejenigen die hier mit sachdienlichen Hinweisen und Informationen antworteten

    ...und immer dran denken: lackierte Seite nach oben, gummierte Seite nach unten Gruss Bine

  2. #12
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.395

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Hat jemand das Teil schon mal an eine Kunstoffverkleidung geklebt?

    Es soll mit Schrauben (nicht im Lieferumfang) mittels selbst hergestellten Winkel irgendo am Motorrad verschraubt werden. Dazu fällt mir am PhöniGS zunächst nichts ein und wollte das von innen an die Kunstoffmaske kleben.....


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  3. #13
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich - Salzburg
    Beiträge
    538

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    3m VHB
    R100RT Monolever '96 | Rundluftfilter 16 Löcher | Dellorto PHM40 | Eigenbau 2in1 Auspuffanlage | Ignitech V88 | Eigenbau Kabelbaum mit Tasterarmaturen und Blinker/Lichtrelais von elektronikbox | Wilbers 631 und Ducati 999 Gabel (in progress)

  4. #14
    Avatar von Flat-T
    Registriert seit
    08.06.2015
    Ort
    West-Berlin
    Beiträge
    9

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Ohne Schrauben, mit Kabelbinder zwischen Schaltereinheit und Pipidose
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CDE986BF-1AD5-4F33-96CF-4C801943020C.jpeg  
    Q-Treiber since 1991

  5. #15
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.395

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Wie ist das mit dem Parklicht zu lösen? Einfach mit auf Klemme 15 legen? Oder hierfür einen extra Schalter montieren? Muß das überhaupt da dran sein?

    Der Schaltplan von MG gibt dafür nix her.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  6. #16

    Registriert seit
    25.07.2018
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    118

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Hat jemand das Teil schon mal an eine Kunstoffverkleidung geklebt?

    Es soll mit Schrauben (nicht im Lieferumfang) mittels selbst hergestellten Winkel irgendo am Motorrad verschraubt werden. Dazu fällt mir am PhöniGS zunächst nichts ein und wollte das von innen an die Kunstoffmaske kleben.....

    Ich habe den Empfänger mit einem kleinen Halter an dem Gehäuse für das Lenkradschloss befestigt, passt da sehr gut hin und fällt nicht auf. Dort ist glaube ich immer Platz vorhanden.
    Gruß Andreas

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	shot0131.jpg 
Hits:	59 
Größe:	41,8 KB 
ID:	226556 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	shot0141.jpg 
Hits:	56 
Größe:	55,1 KB 
ID:	226557
    Geändert von jojo997 (11.02.2019 um 09:39 Uhr)

  7. #17
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.094

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Das Parklicht ist nicht vorgeschrieben.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  8. #18
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.395

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Das Parklicht ist nicht vorgeschrieben.
    Wie besprochen werde ich dann doch wohl an gelb/weiß gehen. Ist doch die saubere Lösung, auch wenn grade der Tank voll ist.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  9. #19

    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    369

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Das Parklicht ist nicht vorgeschrieben.
    Das Parklicht (ergo Standlicht) ist nicht vorgeschrieben?
    Da erzählt mir aber jeder Graukittel was anderes!

  10. #20
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.395

    AW: Verwendung MLock Motogadget - elektronisches Zündschloss

    Zitat Zitat von JNE Beitrag anzeigen
    Das Parklicht (ergo Standlicht) ist nicht vorgeschrieben?
    Da erzählt mir aber jeder Graukittel was anderes!
    Darf muß aber nicht

    https://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__51.html


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier