Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    595

    Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Hallo,

    vor zwei Monaten fand ich in einer Schreibtischschublade die originale rote KONI-Garantiekarte, die damals mit den Stoßdämpfern für die Strichfünf geliefert wurde. Die Rechnung habe ich auch noch.
    Koni hat doch eine lebenslange Garantie auf die Federbeine gegeben, wenn ich das richtig in Erinnerung habe? Im Moment ist alles noch prima, aber vielleicht muss ja irgendwann mal was gemacht werden...

    Auch wenn Koni bei Motorrädern Geschichte ist: gibt es noch einen Garantie-Reparaturservice und wie lautet die Adresse?

    Ich danke Euch,
    Jan

  2. #2
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.589

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Den Service gibts noch, frag mal bei ikonshocks.de an, die können Dir die Adresse nennen.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #3

    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    22307 HH
    Beiträge
    360

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Da die Firma Koni die Garantie gegeben hat und diese Firma noch existiert, dann würde ich dort auch Anfragen.

    KONI B.V.
    Korteweg 2
    3261 NH Oud-Beijerland
    The Netherlands

  4. #4
    Avatar von FranzG
    Registriert seit
    28.10.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    345

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Also ich verstehe euch nicht: warum benutzt Ihr nicht Google oder geht auf die Koni Seite?
    Hier unter den FAQ's gibts Informationen: http://www.koni.de/pkw/technologie/faq/
    Material- und Verarbeitungsfehler sind gedeckt. Mehr Info eben unter den genannten FAQ's
    Gruss
    Franz

  5. #5
    Avatar von Gimpel
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    992

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Hallo!
    Mir war so, dass die Firma www.kimphi-kfz.de den Service macht. In jedem Fall gibt's da Ersatzteile.
    Gruß, Jürgen

    R 60/6 BJ. 76 mit 1000 cm³ und Nockenwelle v. Siebenrock, DZ Silent Hektik, 1000er Köpfe, 40er Dellorto
    Ducati 750 SS (2-Ventiler) Bj. 96
    NSU Prima 5-Stern (2-Takter) Bj. 61

  6. #6
    Avatar von Mallard
    Registriert seit
    23.04.2016
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    90

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Zitat Zitat von strichzwojan Beitrag anzeigen
    ...
    Koni hat doch eine lebenslange Garantie auf die Federbeine gegeben, wenn ich das richtig in Erinnerung habe?

    Im Moment ist alles noch prima, aber vielleicht muss ja irgendwann mal was gemacht werden...
    Ist es nicht so, dass Wartung und Reparatur zu differenzieren ist?

    Eigentlich sollte der Anwender in definierten Intervallen Geld für Wartung ausgeben, so dass sich die lebenslange Garantie für den Hersteller lohnen kann.

    Vermutlich werden also dann Wartungsteile fällig, die nicht durch
    Garantie gedeckt sind. Man wird sehen
    -------------------
    Viele Grüße
    Felix

    R 100 GS (01/1989)


  7. #7
    Avatar von FietePF
    Registriert seit
    01.08.2013
    Ort
    Enzkreis
    Beiträge
    279

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Hallo zusammen,

    die KONI's 7610-1298 "D" von der Braunen waren nach über 20 Jahren auch etwas schlapp.
    Die Überholung bei KIMPHI hat knapp über 100€ inkl. Versand gekostet und wurde prompt erledigt!
    Klasse Service

    VG
    Alfred
    Alles Große in unserer Welt entsteht nur, weil jemand mehr tut, als er muss. Hermann Gmeiner
    Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!

  8. #8
    Avatar von Marvin2911
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Essen
    Beiträge
    26

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Zitat Zitat von FietePF Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    die KONI's 7610-1298 "D" von der Braunen waren nach über 20 Jahren auch etwas schlapp.
    Die Überholung bei KIMPHI hat knapp über 100€ inkl. Versand gekostet und wurde prompt erledigt!
    Klasse Service

    VG
    Alfred

    Gab es eine Aufstellung, welche Arbeiten durchgeführt wurden ?
    Wurde auch eine optische Frischzellenkur durchgeführt ?

    Grüße

  9. #9
    Avatar von FietePF
    Registriert seit
    01.08.2013
    Ort
    Enzkreis
    Beiträge
    279

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    Ja, es gibt eine detaillierte Aufstellung über die Arbeiten.
    Der Endpreis kann natürlich je nach Zustand und Verschleiß variieren.

    Aufhübschen könnte schwierig werden bzw. keinen Sinn machen.
    Optisch waren meine fast wie neu - 80tkm Koni, 110tkm gesamt.

    Grüsse
    Alfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken P1090300b.JPG  
    Alles Große in unserer Welt entsteht nur, weil jemand mehr tut, als er muss. Hermann Gmeiner
    Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!

  10. #10
    Avatar von FietePF
    Registriert seit
    01.08.2013
    Ort
    Enzkreis
    Beiträge
    279

    AW: Gibt es noch einen KONI-Reparaturservice (Garantie)?

    PS: Ond merg dr, wemmer sei Sach saubr budzt na hebds hald au lang

    Grüsse
    Alfred
    Alles Große in unserer Welt entsteht nur, weil jemand mehr tut, als er muss. Hermann Gmeiner
    Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier