Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    110

    Kung Long Alubox Kombi

    Guten Abend,

    Ich bin gerade am zusammenstellen meines Bordwerkzeuges inkl. eventuelle Ersatzteile. Was wäre sinnvoll in der bekannten Alubox mitzunehmen? Die habe ich mir jetzt übrigens so hinter der Batterie verbaut, so kann ich sie bei aufgeklappter Sitzbank nach oben rausziehen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG1105-20181004-193405261.jpg 
Hits:	160 
Größe:	202,9 KB 
ID:	217182

    Wo wurde bei der /6 das Bordwerkzeug aufbewahrt? Das einzige was bei der Restauration zum Vorschein kam, waren Reifenmontierhebel die in das hohle Rahmenrohr unter dem Tank gesteckt waren.
    Hat jemand noch einen Tip um die offenen Kontakte der Batterie zu schützen?

    Gruß Dani

  2. #2
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.560

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    Infos über die Werkzeugschalen findest du hier:
    Bei Verwendung der originalen Werkzeugbox sind die Pole abgedeckt; es empfiehlt sich aber eine Gummizwischenlage.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #3
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.586

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    Hi Dani.
    Ich habe in der "Hofe" Box Teile die praktisch sind, ich aber selten/nie brauche. ein Satz Ersatzschlüssel, ein Ölfilterdeckel mit Bypass, Dichtungen,Gabelsimmerringe für die lange Reise, Reifen Ventile, Loctite, Kabelbinder.

    Das Bordwerkzeug ist zwischen Sitzbank und Batterie in einer Werkzeugschale untergebracht. Im Oberrohr steckte, glaube ich, eine Luftpumpe oder ein Faltschloß.
    Die Luftpumpe war glaube ich , bei einigen Modellen auch am Heckrahmen bedestigt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  4. #4

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Kr. GP auf dr Alb
    Beiträge
    131

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    Hallo
    Als Abdeckung fer Batterie passt die von der R65 Nr 61 21 1 350 723. (Hab ich aus der Datenbank.)

    Kostet bei Leebmann 10.67 EUR.

    Ich hab ein Stück Kunststoff abgekantet.
    Hat nix gekostet und funktioniert auch.

    Gruß Jochen

  5. #5

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.950

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    Beim PKW mosert der TÜV über den nicht abgedeckten Pluspol. Da hilft notfalls ein dezentes Stück Gewebeband.

    Ich hab mindestens das Werkzeug zum Radausbau dabei. So'ne Alubox wollte ich der RS auch verpassen. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  6. #6
    Avatar von Rennkuh81
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    Neu Wulmstorf
    Beiträge
    101

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    In meine Hofe-Box packe ich:
    Kabelbinder, Sekundenkleber, Elektriker-Isolierband, Kabelbinder, Sicherungen, Glühbirnen, Vergaserfedern.

    In dem Rahmenhohlrohr in meiner 81er RS befindet sich das Original Stahlseilschloss.

    Die Abdeckung der R65 passt super über die KungLong.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4379.jpg 
Hits:	33 
Größe:	76,8 KB 
ID:	217299

    Gruss Volker
    Qualität fängt mit Kuh an.
    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist generell in der Praxis größer als in der Theorie.

    Mein Moped: BMW R100RS, Baujahr 03/1981, 70PS, Erstbesitzer

  7. #7

    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    110

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Infos über die Werkzeugschalen findest du hier:
    Bei Verwendung der originalen Werkzeugbox sind die Pole abgedeckt; es empfiehlt sich aber eine Gummizwischenlage.
    An die Datenbank habe ich mal wieder nicht gedacht. Danke fürs raussuchen Michael.

    Danke auch an die anderen. Elektrikerzeugs, Glühbirnen, eine Zündkerze und Isoband sind für längere Fahrten sicherlich nicht verkehrt.

    Gruß Dani

  8. #8
    Avatar von Reinhard
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Ellerbek bei HH
    Beiträge
    7.091

    AW: Kung Long Alubox Kombi

    Zitat Zitat von kurvenfieber Beitrag anzeigen
    Hi Dani.
    Ich habe in der "Hofe" Box Teile die praktisch sind, ich aber selten/nie brauche. ein Satz Ersatzschlüssel, ein Ölfilterdeckel mit Bypass, Dichtungen,Gabelsimmerringe für die lange Reise, Reifen Ventile, Loctite, Kabelbinder.

    Das Bordwerkzeug ist zwischen Sitzbank und Batterie in einer Werkzeugschale untergebracht. Im Oberrohr steckte, glaube ich, eine Luftpumpe oder ein Faltschloß.
    Die Luftpumpe war glaube ich , bei einigen Modellen auch am Heckrahmen bedestigt.
    Schlüssel am Farzeug sind gefährlich Herbert denn wenn das Möppi geklaut wird und die Versicherung das rausbekommen sollte haben sie einen guten grund nicht zu Zahlen.
    Reserve Schlüssel habe ich immer in der Kombi.
    Geändert von Reinhard (06.10.2018 um 16:17 Uhr)
    Älter werden ist eben nichts für Feiglinge !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier