Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34
  1. #21
    Elektrikerklärer Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    345

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Zitat Zitat von Gummikuhfan Beitrag anzeigen
    (BT45 Hinterrad)
    Ein- und ausgebaut bekam ich den nur, wenn ich die Luft abließ. Trotzdem brauchte ich keine andere Hülse und der Reifen schliff auch nicht an der Schwinge.
    Hi,

    so kenne ich das auch. BT45 in 4.00/18 auf Standardfelge R75/6, Druckhülse unverändert, ca 2 - 3 mm Luft zur Schwinge.

    Den Michelin habe ich mir ebenfalls vorgemerkt.

    Viele Grüße

    Stefan
    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit

  2. #22
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.026

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Zitat Zitat von minimi Beitrag anzeigen
    Nein, Conti und Metzler!
    Die sind in 4.00" auch maßhaltig.
    Gruß RaineR

  3. #23
    Avatar von minimi
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Heeren-Werve
    Beiträge
    1.583

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Die sind in 4.00" auch maßhaltig.
    Ok, eventuell gut zu wissen
    R100/5 Pfingstochse


    Gruß Christian

  4. #24
    Avatar von Sgt.Pinback
    Registriert seit
    25.04.2015
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    207

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Ja, lesen bildet und ist gesund.

  5. #25
    Avatar von minimi
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Heeren-Werve
    Beiträge
    1.583

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Zitat Zitat von Sgt.Pinback Beitrag anzeigen
    Ja, lesen bildet und ist gesund.
    Ja ne is klar! Wer kommt den da drauf das der Bt45 aus der Reihe tanzt?
    R100/5 Pfingstochse


    Gruß Christian

  6. #26
    Avatar von minimi
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Heeren-Werve
    Beiträge
    1.583

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Also wenn ich bei Brighestone nach den Freigaben schaue, finde ich da nirgens was von 120er Reifen auf 2,15" Breite Felge, nur die 2,5er!

    Somit ist deine Frage zumindest nach den 120/90 eigentlich überflüssig!
    Geändert von minimi (11.10.2018 um 23:50 Uhr)
    R100/5 Pfingstochse


    Gruß Christian

  7. #27
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    1.649

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Zitat Zitat von Sgt.Pinback Beitrag anzeigen
    “In der Breite” .. und welcher BT45 war das, 4.00?
    Hallo Uli,

    wenn du den Link gelesen hättest, wäre dir sicher aufgefallen, dass ich nur den 4.00 fahren darf!
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

  8. #28
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    4.952

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Heidenau und Metzeler 120/90 auf 2,5 Felge nur mit größerer Druckhülse, und breiteren Kotflügel
    Manfred
    Wer murkst hat mehr vom Leben

  9. #29
    Avatar von morro
    Registriert seit
    26.12.2015
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    198

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Mein 4.00x18 BT45 hat 7mm Luft zur R90/6-Schwinge. Breite war neu 117mm jetzt 120mm. Wenn ich wechsle, nächste Woche, messe ich die Buchse nach. Kann sein das da schon ne lange Buchse verbaut ist. Dann hätte ich eine über.
    Schwinge ist exakt mittig eingestellt, falls das Auswirkungen haben sollte.
    Immota fides!


    Gruss Morro

  10. #30
    Avatar von mschenk
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    444

    AW: R90S mit BT45 4.00 oder 110 oder 120

    Zitat Zitat von minimi Beitrag anzeigen
    Ja ne is klar! Wer kommt den da drauf das der Bt45 aus der Reihe tanzt?
    Ich hab demletzt der Neugier halber verschiedene BT45 in der Breite gemessen.

    Kurzfassung:

    Die Niederquerschnittsreifen sind (eine Toleranz von +/- 3% zugelassen) so breit, wie der Bezeichner vermuten lässt. Ein 90/90 ist im Neuzustand ca. 88mm breit.

    Die alten 'Ballone' sind deutlich breiter, als der Bezeichner vermuten lässt: 4.00 ist (im ziemlich abgefahrenen Zustand) über 120mm breit. Passt dennoch sauber in eine /6-Schwinge. Zum Vergleich: 1" = 25,4mm > 4" = 101,6mm. WdG, was die Bridgies dazu treibt.
    grüße michel

    'Also passen Sie auf: In der Welt gibt es die Idioten, die Dämlichen, die Dummen und die Irren.'
    'Sonst nichts?'
    'Doch, uns zwei zum Beispiel, oder jedenfalls - ohne wen zu beleidigen - mich.' (U. Eco)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier