Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.568

    AW: Ventilfederspanner gesucht

    Es geht viel schneller ..



    Zitat Zitat von kosi Beitrag anzeigen
    Und wo ist der Vorteil bei dem Gesuchten?
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  2. #22

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    1.295

    AW: Ventilfederspanner gesucht

    Zitat Zitat von Elefantentreiber Beitrag anzeigen
    Original Matra

    passt für /2 bis R69S und unsere 2V
    Das ist auch auf den Werkstatthandbüchern zu sehen.

  3. #23

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    1.295

    AW: Ventilfederspanner gesucht

    Servus beinand,

    Fred123 hatte genau das gesuchte Werkzeug und hat es mir geliehen, ich bin also versorgt.
    Danke für die Beiträge.

    Gruß, Rudi

  4. #24

    AW: Ventilfederspanner gesucht

    Soweit ich weiß, wurde in den seligen Zeiten, als solche Werkzeuge noch zum Einsatz kamen, das Ventil bei montiertem ZK mit Druckluft "fixiert": dazu wurde notfalls eine alte Kerze durchgebohrt und der Druckluftschlauch damit geeignet verbunden (Stutzen andrehen, Gewinde schneiden, ...)
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  5. #25
    unterwegs - nicht am Ziel Avatar von Martin aus Mannheim
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    ehem. Mannheim
    Beiträge
    2.018

    AW: Ventilfederspanner gesucht

    sollte sich jmd. berufen fühlen, so ein Werkzeug nachzubauen, wäre ich dankbarer Abnehmer.
    Weiß Hofe von einem etwaigen Bedarf? Der hat doch schon öfter derlei Bedarfe gedeckt.
    Gruß, Martin

    nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird

  6. #26
    Lagerist Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    6.471

    AW: Ventilfederspanner gesucht

    Zitat Zitat von Martin aus Mannheim Beitrag anzeigen
    sollte sich jmd. berufen fühlen, so ein Werkzeug nachzubauen, wäre ich dankbarer Abnehmer.
    Zitat Zitat von Gerd Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, wurde in den seligen Zeiten, als solche Werkzeuge noch zum Einsatz kamen, das Ventil bei montiertem ZK mit Druckluft "fixiert": dazu wurde notfalls eine alte Kerze durchgebohrt und der Druckluftschlauch damit geeignet verbunden (Stutzen andrehen, Gewinde schneiden, ...)
    Mich würde ja schon intessieren: Zu welchem Zweck kann man so ein Werkzeug an einer 2V-BMW brauchen?

    Die Demontage der Ventilfeder bei montiertem Kopf ist doch eher ein sehr seltener Anwendungsfall. Das, was Gerd zur Druckluftbeaufschlagung geschrieben hat, stimmt. So wurden "früher" als noch mehr repariert wurde, defekte Ventilschaftabdichtungen getauscht. Aber sowas hat der 2V Boxer ja gar nicht.

    Wenn der Kopf abgebaut ist, ist das gezeigte Werkzeug eher kompliziert. man muss dann den Kopf fixieren und gleichzeitig den Ventilteller gegenhalten. Der Federteller, der die Keile am Ventilschaft fixiert, sitzt ja oft etwas streng.

    Ich habe übrigens ein Werkzeug in der Art. Nicht ganz identisch, aber ähnliche Funktionsweise. Da ist sogar eine Lösung zum Fixieren des Kopfes im Schraubstock und zum Gegenhalten des Ventiltellers vorhanden. Aber ganz ehrlich: Wenn ich selten mal einen Z.-Kopf zerlege, dann nehme ich ein Bügelwerkzeug für 15 Euro von Ebay. Die alte Ventilspannzange taugt mir auch nicht und eine gute Schraubzwinge wollte ich nicht opfern.

    Grüße
    Marcus

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier