Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 106
  1. #91

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    3.873

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Naja, alles bei der Motor/Getriebemontage sauber abgeklebt, aber dann die Schwinge auf den linken Fusrastenausleger runter bumsen lassen. . .


    Der Stollenreifen wird den Bereich unter dem Tank, ordentlich vollsauen. Kann ich immer im Dunkeln, im Schein des Werfers beobachten, wie der Dreck kurz hinter meinem kurzen Kotflügel hochspritzt und Richtung Scheinwerfer/Fahrer/. . . fliegt. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #92
    Avatar von daishi
    Registriert seit
    19.06.2018
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    24

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Ich mag auf jeden Fall die Tachohalterung

    Haste du die selber "geschnitzt" oder ist die "von der Stange"?

  3. #93
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    76

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Moin moin,

    na dann ist es tatsächlich Geschmackssache :).

    Der Tachohalter ist selbstverständlich auch selbstgebaut.
    Unten rechts auf dem Bild zu sehen, der Tacho wird ohne Verschraubung einfach in den Halter gesteckt und dann über ein kleines Gewindestück und einer Schelle am Rahmen befestigt.
    So kann die Position und der Winkel des Tachos über die Kontermuttern eingestellt werden.

    Was darf so ein neu bezogener Sitz aus Leder eigentlich kosten? Ich war neulich hier in Lüneburg bei einem Sattler der wollte stolze 240€ haben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_6673.jpg  

  4. #94
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    3.901

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Ja, ist schon angemessen, du musst bedenken, das der Sattler den Sitz von grundauf neu aufbauen muss, das Material des Sitzkerns, das Material des Bezuges, das ganze in Form bringen, den Bezug vernähen, befestigen auf der Grundplatte etc.pp, da sind 240 € nicht zu viel.

    Die Tachohalterung nenne ich innovativ.

    Grüße kimi
    Grüße kimi

  5. #95
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    76

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Moin moin,

    ja, die Saison hat begonnen und ich habe den Bobber nun zu 90% fertig.

    Lediglich die neuen Federbeine fehlen, die gepulverte Sitzplatte und der KZH.

    Anschließend Vergaser und Ventile einstellen und los geht es.

    Hier nochmal ein paar Detailbilder und wie es dann aussehen wird fertig.

    Danke für euer Interesse an diesem Umbau.

    Schaut gerne auch bei meinem "V2" Umbau rein. Der wird etwas rattiger und mehr Oldschool :)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_2959.jpg   IMG_2958.jpg   IMG_2951.jpg   IMG_2941.jpg   IMG_2946.jpg  

    IMG_2950.jpg   IMG_3125.jpg   IMG_3130.jpg  

  6. #96
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Hilpoltstein
    Beiträge
    535

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von Gee Beitrag anzeigen
    Nun sagen bestimmt viele,

    - ja, schon oft gesehen
    - die Linie ist nicht ganz
    - Farbwahl Tank Sitz passt nicht
    Richtig! Gefiel mir nämlich auch nicht.
    Der Tank wurde in einem grau/blau BMW look lackiert und wie schon erwähnt gab es eine neue Sitzplatte die derzeit beim pulvern ist.

    Auch der Auspuff musste weichen. Die originalen Krümmer wurden entrostet, gestrahlt, lackiert und umwickelt. Dazu gab es ESD aus dem Teilezubehör.

    So sieht sie aus Stand Januar 2019
    Sehr viele schöne Detaillösungen und dies handwerklich sehr sauber und durchdacht ausgeführt.
    (Der wohl nicht zulassungskonforme Auspuff war ein Highlight)

    Respekt.

    Als Gesamtpaket Stand 2019 unterscheidet es sich leider abgesehen vom fehlenden Heckrahmen
    nicht so sehr von vielen anderen lieblosen Einfachst-Umbauten.

    Mumienband, Billig-Endschalldämpfer, Gussfelgen und Standard-Tank,
    der sich IMHO nicht recht ins neue Gesamtbild einfügen will.

    Ich verstehe den Enthusiasmus in Sachen Detaillösungen,
    aber manchmal muss man sich einfach mal 5 Meter weg hocken,
    mit einem kritischen Freund ein Bier trinken, das Mopped anschauen und Details durchquatschen.

    Aber lass dich nicht irritieren, Dir muss sie gefallen und ansonsten gilt Affe-Seife.
    Gruß aus dem Süden Mittelfrankens - Ray

  7. #97
    Avatar von Hein mück
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    CH-8259
    Beiträge
    233

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Für die Gabelrohre würde ich auch noch Kappen vorschlagen.
    Und: Wohin blubbert denn Deine Gehäuseentlüftung??

    Grüsse aus dem Thurgau
    Christoph
    Wer zuletzt lacht, hat es nicht eher begriffen!

  8. #98
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    76

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Moin moin,

    ich habe mal wieder ein Problem mit der schwarzen Magie...der Elektrik.

    Wollte gestern zu einer Fahrt aufbrechen und bei einem Bekannten die Vergaser synchronisieren.
    Nun ist die Batterie platt.

    Ein paar Seiten vorne sieht man welche verbaut ist, eine Lithium Ionen.. Nun hatte mir mein Bekannter gesagt, dass es vielleicht daran liegen kann, dass die Lichtmaschine zu viel Ladespannung/strom abgibt und die neuen Gel und Akkubatterien diese nicht verarbeiten können.

    Hat jemand hier mit einem Umbau noch so eine Batterie verbaut?

    Ich hoffe, dass die Bat. sich einfach nur kaputt gestanden hat über den Winter.

  9. #99

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    3.873

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Wenn die nicht abgeklemmt war und irgendwas still und heimlich Strom verbraucht. Dann ja. Ich hab die der Buell über'n Winter komplett abgeklemmt. Brauchte sie nicht laden und trotzdem sprang die Uly direkt an. Gut, bisken Grummeln tut se immer.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  10. #100
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    76

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Ich habe gerade noch gelesen, dass diese Batterien sehr empfindlich gegenüber Ladegeräten und kompletter Entladung sind.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Regler bzw. die Maschine soo viel mehr Strom abgeben, und die Batterie dadurch einen Schaden nimmt, weiß es aber nicht.

    Nächste Frage... wie gut sind die Anlasser aus dem Zubehör? Laut Herstelleraussage von Valeo sind den ihre Anlasser so gebaut, dass deutlich weniger Startstrom benötigt wird und somit "schwächere" Batterien genommen werden können.

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier