Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 97
  1. #11
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.609

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Die Dinger werden doch eh nur zu Eisdiele gefahren. Schade um das verschwendete Material.
    Besser als schlachten. Ich finde das gut, das diese BMW auf der Straße bleibt. Egal in welcher Form.

    Also Jan, weitermachen!


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  2. #12
    Avatar von Mathieu
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    409

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Naja, bei dem Kniewinkel krieg ich vom Zugucken schon Schmerzen. . .



    Stephan
    Schonmal eine vollverkleidete Ducati gefahren ? Dagegen ist der Kniewinkel doch absolut entspannt.

  3. #13

    Registriert seit
    25.07.2018
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    133

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Hallo zusammen,

    ich beobeachte das nun schon eine ganze Weile.....

    Bei jedem Umbauthema, ob Bobber, Cafe-Racer, Scrambler oder wie man die Projekte auch immer nennen möchte, folgen neben vielen fachlich hilfreichen Hinweisen und Lob leider auch immer unqualifizierte und oft abkanzelnde Bemerkungen an den Themenstarter (und das überwiegend von den gleichen Mitgliedern).

    Ich kann mir nicht erklären, was diese negativen Posts eigentlich sollen und wem sie helfen... Einen Informationsgehalt gibt es meistens nicht.
    Vielleicht eine Art der Neidverarbeitung, weil man selber nicht in der Lage ist, solche Projekte zu realisieren.
    Ein Zitat von heute: "Schade um das verschwendete Material.."

    Ich finde es gut, daß all die alten Schätzchen dadurch am Leben erhalten bleiben und viele Motorradfahrer hierduch den Zugang zu der alten und faszinierend einfachen Technik dieser 2V Motorräder bekommen.

    Und wenn jemand solche Projekte als lästig oder überflüssig empfindet, dann gibt es doch einen alten Spruch:

    "Einfach mal Klappe halten..."

    Das musste ich mal loswerden.
    (Selbstverständlich möchte ich mit meiner Bemerkung niemandem zu nahe treten)

    Gruß
    Andreas
    Geändert von jojo997 (28.10.2018 um 19:19 Uhr)

  4. #14
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.609

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von jojo997 Beitrag anzeigen
    .......

    Das musste ich mal loswerden.
    (Selbstverständlich möchte ich mit meiner Bemerkung niemandem zu nahe treten)

    Gruß
    Andreas
    Find ich völlig in Ordnung.

    Und wenn Du dem ein oder anderen nicht nur zu nahe, sondern auf die Füße tritts ist das völlig okeh.

    Schließlich befinden wir uns im Bereich Umbau.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  5. #15
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.309

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von jojo997 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich beobeachte das nun schon eine ganze Weile.....

    Bei jedem Umbauthema, ob Bobber, Cafe-Racer, Scrambler oder wie man die Projekte auch immer nennen möchte, folgen neben vielen fachlich hilfreichen Hinweisen und Lob leider auch immer unqualifizierte und oft abkanzelnde Bemerkungen an den Themenstarter (und das überwiegend von den gleichen Mitgliedern).

    Ich kann mir nicht erklären, was diese negativen Posts eigentlich sollen und wem Sie helfen... Einen Informationsgehalt gibt es meistens nicht.
    Vielleicht eine Art der Neidverarbeitung, weil man selber nicht in der Lage ist, solche Projekte zu realisieren.
    Ein Zitat von heute: "Schade um das verwendete Material.."

    Ich finde es gut, daß all die alten Schätzchen dadurch am Leben erhalten bleiben und viele Motorradfahrer hierduch den Zugang zu der alten und faszinierend einfachen Technik dieser 2V Motorräder bekommen.

    Und wenn jemand solche Projekte als lästig oder überflüssig empfindet, dann gibt es doch einen alten Spruch:

    "Einfach mal Klappe halten..."

    Das musste ich mal loswerden.
    (Selbstverständlich möchte ich mit meiner Bemerkung niemandem zu nahe treten)

    Gruß
    Andreas
    Andreas, wenn es hier im Forum "Likes" geben würde, hättest Du von mir für diesen Text schonmal eins sicher.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  6. #16

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    3.423

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Wat n dat n?

    Genauso wie's Mecker gibt, wenn solches wertvolle „Kulturgut" vergewaltigt wird (Wat n Qwatsch!), kommt einer daher der sich darüber aufregt, das Kritik geäussert wird.


    Egal. Ich würde mir nur mal 'ne gute Idee wünschen, wie sowas Sozia-Tauglich gebaut werden könnte. Schliesslich lösen sich im 2up-Betrieb alle Fahrwerksproblene def alten Boxer in Luft auf.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  7. #17
    Verschleißästhet Avatar von Luse
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.470

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Veteranenschänder


    Weitermachen, hässlicher als Original kann sie ja nicht werden.
    Mahlzeit
    Thomas

    Das Leben ist zu wichtig, um es ernst zu nehmen.
    Nichts ist so wichtig, daß man es ernstnehmen muß.

  8. #18
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.609

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Wat n dat n?

    Genauso wie's Mecker gibt, wenn solches wertvolle „Kulturgut" vergewaltigt wird (Wat n Qwatsch!), kommt einer daher der sich darüber aufregt, das Kritik geäussert wird.


    Egal. Ich würde mir nur mal 'ne gute Idee wünschen, wie sowas Sozia-Tauglich gebaut werden könnte. Schliesslich lösen sich im 2up-Betrieb alle Fahrwerksproblene def alten Boxer in Luft auf.


    Stephan
    Sozia Betrieb entfällt ja, da Jan seine Füße auf den Sozia Rasten plaziert hat.

    Für die Originalrasten wird der Kniewinkel deutlich kleiner.

    Für Soziabetrieb braucht amn auch eine sehr lange Sitzbank. Da leidet dann wieder die Optik...


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  9. #19
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    653

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Hör nicht hin. Mach es einfach.

    Originale gibt es noch genug. Wenn ich meine nur in Original haben dürfte, hätte ich sie niemals gekauft.
    Dann wäre meine auch nicht instand gesetzt worden und jetzt bestimmt genauso ein Wrack wie viele andere.
    Die Dinger wären generell nicht so beliebt und die Teile im Zubehör nicht so zahlreich.

    Dafür könnten einige besser schlafen... *hust*

    Klar... bei einer 90rs hätte ich auch Bauchschmerzen, aber eine kleine r65? Das sehe ich total entspannt.
    Geändert von Qchn (28.10.2018 um 20:16 Uhr)

  10. #20
    ★Premium - Mitglied★ Avatar von BlueThunder
    Registriert seit
    26.10.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.500

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von Qchn Beitrag anzeigen
    Hör nicht hin. Mach es einfach.

    Originale gibt es noch genug.
    Meine Rede!
    Viele Grüße
    Bernd

    R 100 RT (Bj. 1982)
    R 100 GS Paris-Dakar _________________________________________
    Die Maschine ist die souveräne Beherrscherin unseres gegenwärtigen Lebens.
    Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier