Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 106
  1. #21

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    3.864

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von Qchn Beitrag anzeigen
    Hör nicht hin. Mach es einfach.

    . . .

    Klar... bei einer 90rs hätte ich auch Bauchschmerzen, . . .
    Hätte ich bei so einer auch. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #22
    Avatar von Sgt.Pinback
    Registriert seit
    25.04.2015
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    239

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von Qchn Beitrag anzeigen
    Hör nicht hin. Mach es einfach.

    Originale gibt es noch genug. Wenn ich meine nur in Original haben dürfte, hätte ich sie niemals gekauft.
    Dann wäre meine auch nicht instand gesetzt worden und jetzt bestimmt genauso ein Wrack wie viele andere.
    Die Dinger wären generell nicht so beliebt und die Teile im Zubehör nicht so zahlreich.

    Dafür könnten einige besser schlafen... *hust*

    Klar... bei einer 90rs hätte ich auch Bauchschmerzen, aber eine kleine r65? Das sehe ich total entspannt.
    nur ne 650er ..
    Interessantes Statement.

    Gibt es da ne Hackordnung?
    Geändert von Sgt.Pinback (28.10.2018 um 21:05 Uhr)
    Gruß, Uli

  3. #23
    Avatar von cafescramblerracer
    Registriert seit
    21.02.2018
    Ort
    Kreith in Oberbayern
    Beiträge
    66

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Hi Gee,

    wie Andreas völlig richtig geschrieben hat gibt es halt solche denen es man nie recht machen wird egal wie oder was man verändert. Leider können sie aber nicht konstruktive und hilfreiche Beiträge geben wenn ihnen was nicht passt sondern nur stänkern.
    Aber wie Luggi genau und richtig sagt, wir sind hier im Umbau Forum und deshalb mach weiter und lass dich nicht beirren es gibt eine Menge schöner, gewagter und subtiler Umbauten die natürlich nicht immer jeden Geschmack treffen werden und müssen aber Respekt gegenüber jeden der was macht und nicht immer den gleichen (überflüssigen) Text bei jedem Umbau reinhackt.
    Und geholfen wird dir hier auch immer manchmal muss man halt den "Shitstorm" zwischendrin ausblenden.
    Also viel Spaß und hau rein.
    Gruß
    Christian

  4. #24
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    675

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Zitat Zitat von Sgt.Pinback Beitrag anzeigen
    nur ne 650er ..
    Interessantes Statement.

    Gibt es da ne Hackordnung?
    Nö.

    Ne 650 ist halt meistens eher ein Brot und Butter Motorrad. 08/15. Stino. Nix besonders.
    Quasi ein Golf 1.6 Trendline. Vernünftig und gut, aber emotional... ist was anderes.
    Und ne 90er ist schön was besonderes. Etwas mit deutlich mehr Lametter. Eine Sonderedition. Das was damals so ging.
    Unter den Golf quasi der r32. Da hat man alles reingesteckt was ging.

    Wer jetzt was umbauen will und dann das Brot und Butter Ding nimmt hat meinen kompletten Segen (den er aber auch nicht benötigt!!).
    Bei der Sonderedition hätte ich dahingehend schon eher meine Bauchschmerzen, aber selbst dann... ist sein Ding.

    Generell... ich finde, dass man da jetzt nicht immer einen Staatsakt raus machen muss.

    Er baut das Ding um. Kommt klar damit.



    Ps: 45,65,80,100... mir egal. Hätte auch ne 100 haben wollen. War mir zu teuer. Umsoglück! Mit dem 860 Satz geht meine Betsi nämlich dran wie Sau und ist schön kurz übersetzt.
    Geändert von Qchn (29.10.2018 um 08:12 Uhr)

  5. #25
    Avatar von meister pumpe
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    Hünfelden bei Limburg
    Beiträge
    2.887

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    es gäbe ein paar Modelle da hätte ich auch Hemmungen Hand an zu legen

    zB. ne RS Erstausgabe mit Speichenrädern in Topzustand oder ne 90S in gutem Zustand .

    Aber sonst finde ich die Umbauerei super , weil kreativ und einfach cool .
    Obwohl meine RS und /6 oginool sind . Ist mir ja fast schon peinlich , das muss ich ändern .


    Die englischen Caferacer Teddyboys der 60iger Jahre hatten übrigens einen Spruch für Standardböcke .

    "Wot?? no boik ? ! "

  6. #26
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    3.901

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Wartet doch erst mal ab, was dabei rauskommt bevor ihr mit Spatzen auf Kanonen schießt!

    Ich persönlich hätte die Verkleidung drauf gelassen und den popo schön schlank gemacht, ich steh halt auf Plastik und schräge Farbe!


    Grüße kimi
    Grüße kimi

  7. #27
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    76

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Moin moin zusammen,

    finde ich sehr gut, dass soo viel leben hier in meinem Beitrag ist, obwohl ich noch gar nicht richtig angefangen habe

    Dann will ich all denen, die mit Umbau gar nix anfangen können nun den Strick hinlegen und einen kurzen einblick zeigen wie so ein Rahmen gecleant wird und der Rest in seine Teile zerlegt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3147.jpg 
Hits:	299 
Größe:	202,7 KB 
ID:	219218
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2993.jpg 
Hits:	289 
Größe:	169,9 KB 
ID:	219219
    Nochmal ein kleiner Blick zurück auf die Elektrik, mit etwas Geschick bekommt man den Kabelbaum in einem Zuge raus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3118.jpg 
Hits:	282 
Größe:	300,0 KB 
ID:	219220
    Da ist das Ding, alles beschriftet um später den Schaltplan besser zu verstehen und in Kombination mit Motogadget zu arbeiten.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3146.jpg 
Hits:	312 
Größe:	261,1 KB 
ID:	219221
    Vorne und hinten fix alles ab und da steht der Rest

    Habe leider keine Bilder vom mühsamen raushebeln des Motors, wenn man nicht wie im WHB den einen Zylinder abnimmt.

    Nun zum Rahmen, alle Halter die nicht müssen kommen ab.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3661.jpg 
Hits:	316 
Größe:	205,1 KB 
ID:	219227Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3659.jpg 
Hits:	307 
Größe:	189,1 KB 
ID:	219228
    Feinschliff gab es bei meinem Kumpel Marco Bode besser bekannt in der Fighterszene.

  8. #28

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    3.864

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Hast du das Getriebe dran gelassen? Im Werk konnten die das wohl so.
    Ohne Getriebe, geht der Motor bequem raus. Wiegt um die 47kg. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  9. #29
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    675

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Am Rahmen herum zu schnibbeln ist aber so eine Sache. Hoffe du hast einen Prüfer der das mit macht. Da gibt es nämlich gerne mal Probleme.

  10. #30

    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    2.246

    AW: Rustic Bobber by Nordjung- Design

    Hi,
    Motor raus ist kein Problem, wenn man den Rahmen auf die Seite legt, die Motorbolzen löst und dann den Rahmen einfach anhebt. der Motor steht solange auf dem Zylinderdeckel-wahlweise links oder rechts und alles geht ganz einfach zu trennen.
    na gut: Getriebe sollte vorher ab. die Gabelholme vorher ziehen erleichtert das Handling des Rahmens beim Abziehen vom Motorblock ungemein. ...

    ralf
    On a Drive,
    a Long Long Drive
    (replicant driver) Bladerunner 2049

    WESLEY STAND BREITBEINIG AM BUG UND BLICKTE HINAUS AUFS MEER... DAS GESICHT DEN STERNEN ZUGEWANDT. jack kerouac - mein bruder. die see

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier