Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58
  1. #21

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    17.799

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Mit über 3000/min laufendem Motor, also 13,8 Volt, und nach welcher Zeit?
    1/2 Stunde fahren mit gemächlichem Landstrassentempo, dann noch 5 min. Laufen gelassen.

    Die Dinger werden in Stufe 2 einfach nur lauwarm.
    HG
    Matthias

  2. #22
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.094

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Dann ändere den Vorwiderstand ab. Statt des Widerstandsdrahtes habe ich einen 2,2 Ohm / 20 Watt Lastwiderstand verbaut.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #23
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.196

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    ... einen 2,2 Ohm / 20 Watt Lastwiderstand verbaut.
    Den dann am Tacho verbaut verhindert gleich das Beschlagen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  4. #24
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.094

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Gute Idee...
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  5. #25

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    17.799

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Dann ändere den Vorwiderstand ab. Statt des Widerstandsdrahtes habe ich einen 2,2 Ohm / 20 Watt Lastwiderstand verbaut.
    Stufe 2 sollte eigentlich volle Pulle heizen. Stufe 1 ist wie 0, keine spürbare Heizwirkung. Irgendwie ist da der Wurm drin.

    Der Tank ist leer, also die Gelegenheit das nochmal anzugehen.
    HG
    Matthias

  6. #26
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.094

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Dann solltest Du mal die Spannung direkt am kleinen weißen Stecker messen. Da sollte zwischen braun und schwarz die volle Batteriespannung anliegen. Ist das nicht der Fall hast Du unterwegs nen Kupferwurm...
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  7. #27

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    17.799

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Die Meßwerkzeuge sind schon geschärft...
    HG
    Matthias

  8. #28
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.094

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Dann solltest Du mal die Spannung direkt am kleinen weißen Stecker messen. Da sollte zwischen braun und schwarz die volle Batteriespannung anliegen. Ist das nicht der Fall hast Du unterwegs nen Kupferwurm...
    ..und natürlich mit angesteckten Griffen messen, da muss Strom fließen.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  9. #29

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.835

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Den dann am Tacho verbaut verhindert gleich das Beschlagen.
    Die Tachoscheibe beschlägt, weil sie der kälteste Punkt ist. Beheizt der Widerstand den Blechtopf, wird die Scheibe davon auch nicht wärmer.

    Außerdem ist eine GS ohne beschlagene Tachoscheibe kaputt.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  10. #30
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.196

    AW: org. BMW-Heizgriffe nur noch lauwarm an R100R

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    ...
    Außerdem ist eine GS ohne beschlagene Tachoscheibe kaputt.
    Wenn du das so siehst, ist Hilfe nicht möglich.
    Meine Erlebnisse sind jedenfalls anders.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier