Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61
  1. #21
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich - Salzburg
    Beiträge
    530

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    wenn du alle tips befolgst hast du ja genug arbeit. aufbohren, umdüsen, zerlegen und zusammenbauen, deckel auf, deckel zu, verbiegen,...
    R100RT Monolever '96 | Rundluftfilter 16 Löcher | Dellorto PHM40 | Eigenbau 2in1 Auspuffanlage | Ignitech V88 | Eigenbau Kabelbaum mit Tasterarmaturen und Blinker/Lichtrelais von elektronikbox | Wilbers 631 und Ducati 999 Gabel (in progress)

  2. #22
    Avatar von happy_jules
    Registriert seit
    11.04.2018
    Ort
    Weilheim i. Obb
    Beiträge
    13

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Test Nr. 1: Zusätzlicher Benzinfilter und Querverbindung über T-Stück raus - sie läuft definitiv besser aber das Problem ist damit leider nicht behoben.

    Wir suchen weiter :-)

  3. #23
    Avatar von happy_jules
    Registriert seit
    11.04.2018
    Ort
    Weilheim i. Obb
    Beiträge
    13

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Gerade ist uns folgendes aufgefallen: Wir haben das Motorrad gestartet und komplett hochdrehen lassen, beide Schieber im Vergaser öffnen vollständig. Jedoch ist uns aufgefallen, dass auf Höhe des Verbindungsredundanzrohres (Auspuff) unter dem Getriebe Abgase entweichen.
    Der Auspuff hat mehrere Durchrostungen, welche wir mit Abdeckblechen etc. verschlossen haben.
    Kann der Leistungsabfall bei 95 km/h an einem defekten Auspuff liegen?

    Die Zündkerze rechts ist leicht verrust. Die Zündkerze links ist unauffällig.
    Geändert von happy_jules (06.11.2018 um 11:06 Uhr)

  4. #24
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich - Salzburg
    Beiträge
    530

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Zitat Zitat von happy_jules Beitrag anzeigen
    Gerade ist uns folgendes aufgefallen: Wir haben das Motorrad gestartet und komplett hochdrehen lassen, beide Schieber im Vergaser öffnen vollständig. Jedoch ist uns aufgefallen, dass auf Höhe des Verbindungsredundanzrohres (Auspuff) unter dem Getriebe Abgase entweichen.
    Der Auspuff hat mehrere Durchrostungen, welche wir mit Abdeckblechen etc. verschlossen haben.
    Kann der Leistungsabfall bei 95 km/h an einem defekten Auspuff liegen?

    Die Zündkerze rechts ist leicht verrust. Die Zündkerze links ist unauffällig.
    aber der wird doch während des umbaus nicht kurzfristig durchgerostet sein?
    ein undichter auspuff ist nicht förderlich, für den hier angesprochenen großen leistungsverlust aber kann man ihm glaub ich nicht die alleinige schuld geben.
    wie groß sind die löcher? gibts fotos?
    R100RT Monolever '96 | Rundluftfilter 16 Löcher | Dellorto PHM40 | Eigenbau 2in1 Auspuffanlage | Ignitech V88 | Eigenbau Kabelbaum mit Tasterarmaturen und Blinker/Lichtrelais von elektronikbox | Wilbers 631 und Ducati 999 Gabel (in progress)

  5. #25
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    32.747

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Bau mal auf den Plattenluftfilter zurück um ausschließen zu können, dass es nicht am Umbau liegt.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  6. #26
    Avatar von happy_jules
    Registriert seit
    11.04.2018
    Ort
    Weilheim i. Obb
    Beiträge
    13

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Zitat Zitat von austriia Beitrag anzeigen
    aber der wird doch während des umbaus nicht kurzfristig durchgerostet sein?
    ein undichter auspuff ist nicht förderlich, für den hier angesprochenen großen leistungsverlust aber kann man ihm glaub ich nicht die alleinige schuld geben.
    wie groß sind die löcher? gibts fotos?
    Das Loch ist ca. So groß wie die fingerkuppe des kleinen Fingers. Wir haben eine breite Schelle darüber gesetzt.

    Könnte es sein, dass die Membrane gerissen ist? Würde das die russige rechte Zündkerze erklären?

  7. #27
    Avatar von happy_jules
    Registriert seit
    11.04.2018
    Ort
    Weilheim i. Obb
    Beiträge
    13

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Bau mal auf den Plattenluftfilter zurück um ausschließen zu können, dass es nicht am Umbau liegt.
    Haben die vergaser momentan offen. Das Problem ist trotzdem noch da.
    Oder ist das nachteilig zum testen?

  8. #28
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich - Salzburg
    Beiträge
    530

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Zitat Zitat von happy_jules Beitrag anzeigen
    Das Loch ist ca. So groß wie die fingerkuppe des kleinen Fingers. Wir haben eine breite Schelle darüber gesetzt.

    Könnte es sein, dass die Membrane gerissen ist? Würde das die russige rechte Zündkerze erklären?
    das kommt wohl von der motorentlüftung und dem dadurch eingebrachte öl.

    Zitat Zitat von happy_jules Beitrag anzeigen
    Haben die vergaser momentan offen. Das Problem ist trotzdem noch da.
    Oder ist das nachteilig zum testen?
    ohne luftfilter funktionieren die bings nicht richtig. das ist bekannt. also entweder wie schon von Detlev gesagt auf Plattenfilter umbauen oder einfach mal zum RULUFI passend eindüsen,
    wie auch schon vorgeschlagen wurde.
    R100RT Monolever '96 | Rundluftfilter 16 Löcher | Dellorto PHM40 | Eigenbau 2in1 Auspuffanlage | Ignitech V88 | Eigenbau Kabelbaum mit Tasterarmaturen und Blinker/Lichtrelais von elektronikbox | Wilbers 631 und Ducati 999 Gabel (in progress)

  9. #29
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.043

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Zitat Zitat von happy_jules Beitrag anzeigen
    ...
    Könnte es sein, dass die Membrane gerissen ist? ...
    Warum? Oben hast du doch geschrieben:
    Zitat Zitat von happy_jules Beitrag anzeigen
    Die beiden Schieber gehen komplett nach oben. Danke trotzdem für den Tipp.
    .
    Gruß RaineR

  10. #30
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    1.842

    AW: Leistung - bei 100 km/h ist Schluss!

    Zitat Zitat von Snoogle Beitrag anzeigen
    Was hast Du denn alles umgebaut? Bekommt die BMW genug Sprit? Richtig bedüst?
    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    AAAAber du mußt beim Umbau von Platten- auf Rundluftfilter auch die Bedüsung auf "Alt" ändern!!
    Der Rundluftfilter ist anders abgestimmt.

    Gruß

    Kai
    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Wenn Du ne 45 er ab 81 besitzt, die einen Plattenluftfilter serienmäßig hat, ist deine Vergasereinstellung darauf angepasst. Das funzt nicht einfach so im Tausch mit dem Rundlufi!
    Schau einfach mal nach den Modellen vor 81, die hatten Rundluftfilter, wenn du deren Setup übernimmst, Düsen, Nadelstellung etc. wird das Ding wohl rennen.

    Gruß
    Kai
    Zitat Zitat von h2ovolli Beitrag anzeigen
    Und die Düsen tauschen ist obligatorisch!
    Zitat Zitat von torhah Beitrag anzeigen
    Glück auf

    PS: Vergaserbedüsung in jedem Fall überprüfen.

    Gruß aus'm Sauerland
    Torsten
    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Bau mal auf den Plattenluftfilter zurück um ausschließen zu können, dass es nicht am Umbau liegt.
    Zitat Zitat von austriia Beitrag anzeigen

    ohne luftfilter funktionieren die bings nicht richtig. das ist bekannt. also entweder wie schon von Detlev gesagt auf Plattenfilter umbauen oder einfach mal zum RULUFI passend eindüsen,
    wie auch schon vorgeschlagen wurde.
    Brauchst Du noch nen Tipp????

    Gruß
    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften: RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XVZ 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier