Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53
  1. #31
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    12.887

    AW: Der Service-Blues...

    Ja, ey 26kanal volker: wieso kaufst Du son Raffel?
    es gibt doch genügend wartungsfreundliche Moppeds.
    Glück Auf!
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

  2. #32
    Verschleißästhet Avatar von Luse
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.328

    AW: Der Service-Blues...

    Hallo Volker,
    du darfst doch in einem 2-Ventiler Forum nicht sagen, dass 2-Ventiler übel sind....

    Was erwartest du.

    Aber mal ernst.
    An dem Vergaser ist gar nix zu machen und das Einstellen ist kinderleicht.
    Sollte das nicht so sein, ist bei deinem Fahrzeug etwas kaputt.

    Das Arbeiten an dem Moped ist kinderleicht, ich habe zum Vergleich eine Yamaha XS 500.

    Der BT45 ist Dreck, die schaffen es tatsächlich einen 4 Zoll Reifen zu bauen, der erheblich über 5 Zoll breit ist, da kann BMW nun nix dafür, bau einen Reifen ein, der 4 Zoll breit ist.
    Kinderleicht, kannst du während der Fahrt wechseln.

    Die Ventildeckel-Dichtung vor der Montage einölen, dann klebt das nicht mehr.
    Eine undichte habe ich noch nie gesehen, vielleicht ist dein Motorrad kaputt.

    Aber wenn ich das so lese, hast du die Lust verloren.
    Weg damit.

    Oder tauschen.
    Tausche gegen XS 500...
    Oder tausche XS 500 gegen kleines Geld.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00.jpg 
Hits:	119 
Größe:	218,0 KB 
ID:	219805

    Da kannst du fluchen lernen.
    Mahlzeit
    Thomas

    Das Leben ist zu wichtig, um es ernst zu nehmen.
    Nichts ist so wichtig, daß man es ernstnehmen muß.

  3. #33
    Bauknecht Avatar von Ton
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    NL 5685 Best
    Beiträge
    4.377

    Eicon15 AW: Der Service-Blues...

    Äh, schon wieder Diensttag

    @Volker Themenersteller
    Am Besten du gehst auf Volkers Einladung ein, wenn der dich nicht auf die Sprünge helfen kann, dann schmeiß das Krad besser weg.

    Grüße, Ton
    Grüße aus Brabant, das Bayern der Niederlande



    Bauknecht weiß, was Frauen wünschen ...

  4. #34

    Registriert seit
    25.12.2017
    Beiträge
    95

    AW: Der Service-Blues...

    Zitat Zitat von motoclub Beitrag anzeigen
    Ich war neulich Zeuge einer Aktion Kawa Z1 Kopfdichtung wechseln. Ging ganz flott, Motor raus, alles auf die Werkbank wuchten, 4 Wochen Reha nach Bandscheibenschaden, mit Bohrmaschine die butterweichen, festgegammelten Krümmerschrauben spanweise abgebaut, am Ende den ganzen Teilehaufen wieder in den Rahmen gewuchtet und wieder Physio...

    Bei der BMW würde ich für den Kopfdichtungswechsel überlegen, ob ich anhalten soll oder das auch während der Fahrt geht... Konjunktiv deswegen, weil es eigentlich nie nötig ist, die Kopfdichtung zu wechseln.

    Volker, geh mal gucken, wie die andern das machen, das hilft!
    Au weiha, was für ne Scheiss Kiste die Kawa, die alte Z1 Gurke

    Ein Knochenbrecher isse auch noch, oh je oh je, wie kann man nur mit so nem Trümmer durch die Gegend fahren. Allein schon die Optik, dieses grauenvolle Design, der 70er Jahre im Gegensatz zur BMW.... und noch die ganze Technik, völlig unausgereift, um die Kopfdichtung zu wechseln den Motor ausbauen.... machen halt die, die keine Ahnung haben.....

    Aber stimmt schon, selbst Blinde ( so wie ich auch ) können an der BMW ziemlich viel selbst schrauben.

    ABER dafür muss ich meine Z1 nicht umbauen um die hübsch zu machen.

    Grez Markus

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170326_155732.jpg 
Hits:	139 
Größe:	300,1 KB 
ID:	219806

  5. #35
    Avatar von wigschweisser
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Messkirch
    Beiträge
    55

    AW: Der Service-Blues...

    Hi Markus!
    Das Bild deiner Z ist ja in Messkirch geknipst
    worden, an der Agip.
    muss aber schon ein paar Tage her sein.
    Gruß bernd
    Schweissen verbindet

  6. #36

    Registriert seit
    25.12.2017
    Beiträge
    95

    AW: Der Service-Blues...

    Zitat Zitat von wigschweisser Beitrag anzeigen
    Hi Markus!
    Das Bild deiner Z ist ja in Messkirch geknipst
    worden, an der Agip.
    muss aber schon ein paar Tage her sein.
    Gruß bernd

    Servus Bernd,

    Jep Messkirch, da hab ich Dich noch besuchen wollen, hatte aber dann leider keine Zeit mehr.... da war mein Enkel schon wieder im Startloch und wollte mit Opi noch auf´n Spielplatz..

    Grez Markus

  7. #37
    Avatar von Wilhelm
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.726

    AW: Der Service-Blues...

    Hi,

    Zitat Zitat von 26kanal Beitrag anzeigen
    Da sagt man doch, so eine BMW waere durchkonstruiert und -entwickelt bis in die letzten Ecken, und der Aufbau voellig logisch. Und mit dem Werkzeugsatz koennte man die meisten Reparaturen meistern. (...)
    ich glaube, du hörst zu oft den falschen Leuten zu.

    In diesem Forum kann man übrigens sehr realistische + präzise Informationen darüber bekommen, was so kaputt geht, und vor allem, wie man's wieder heile macht.

    alles easy - ist halt Quatsch. Wie sonst im Leben auch.
    Grüsse von

    Wilhelm



    "Jeder soll nach seiner Façon selig werden"
    Preussen's Fritz


  8. #38
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    2.922

    AW: Der Service-Blues...

    Ich verstehe nicht wirklich , was der will ????

    Ein Perpetuum Mobile?????????????

    Die meisten hier über Jahrzehnte beglöckt und zufrieden--
    sicher hats auch kleine Häkchen - aber es lebt !
    und macht Spazz ! jörg




    abba die Z ist schon zum schwachwerden
    Geändert von boxerliebe (06.11.2018 um 19:33 Uhr)
    ....an meine Motoren lasse ich nur Luft und Oel !!!

  9. #39
    Avatar von Wilhelm
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.726

    AW: Der Service-Blues...

    ... im Allgemeinen gilt es ja als unfein, sich selbst zu zitieren, aber vielleicht ist es in deinem Fall nicht ganz verkehrt, sich das hier mal durchzukucken.

    Und wenn se mir nicht geklaut worden wäre, würde ich wohl noch heute damit rumfahren.
    Grüsse von

    Wilhelm



    "Jeder soll nach seiner Façon selig werden"
    Preussen's Fritz


  10. #40
    Avatar von wigschweisser
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Messkirch
    Beiträge
    55

    AW: Der Service-Blues...

    Ich komm ja aus der Japanerfraktion und fahre und
    schraube erst seit 2 Jahren 2 Ventiler.
    Beide Sparten haben ihre Vor und Nachteile bzw.
    Krankheiten.
    Doch bei den alten Kisten ,egal ob japse oder bmw
    Ist das schrauben doch noch schön.
    Wechsel mal bei ner ZX12R die Zündkerzen usw.
    Ich persönlich mag es echt an den 2 Ventiler zu arbeiten,
    man hat halt unendlich Platz,die Technik ist übersichtlich
    und robust.
    Gruß bernd
    Geändert von wigschweisser (06.11.2018 um 19:58 Uhr)
    Schweissen verbindet

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier