Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.140

    Doppelauspuff für die Paralever GS

    Hallo allerseits, gibt es hier im Forum eine Zusammenfassung möglicher Doppelauspuffanlagen für die Paralever GS? Ich kann mich erinnern, dass früher Zulieferanlagen verschiedener Hersteller verkauft wurden. Konkret geht es mir um eine Anlage für eine 88er R80 GS, möglichst auf Basis von BMW Teilen. Der Hauptständer muss uneingeschränkt erhalten bleiben.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  2. #2
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    2.757

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Servus Frank,
    wenn Du mit Doppelauspuff eine 2 in 2 Anlage meinst, dann ist es mWn ohne Veränderungen am Hauptständer nur machbar, wenn Du einem original Sammler GS oder RxxxR einen zweiten Ausgang verpasst.
    Irgendwer hat kürzlich erst davon berichtet, dass er sowas gemacht hat.
    Ich habe (wie es HPN ja auch verbaut hat) den Monolever Sammler mit den passenden Töpfen versucht, das geht aber ohne Anpassungen nicht.
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  3. #3
    Avatar von DerBohne
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    1.092

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Moin Frank,
    da gab es für die Paralever:

    Sebring
    Keihan (BK-MOTO)
    Gletter

    Achtung !
    Nico Bakker
    oder R80 /100 (HPN)
    nur für die G/S

    Grüsse
    Chris
    Der frühe Vogel fängt den Wurm......
    doch die zweite Maus bekommt den Käse....

  4. #4
    Avatar von DerBohne
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    1.092

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Moin Stefan,

    du musstest nur die rechte Seite, wegen der Paraleverschwinge, anpassen?

    Grüsse
    Chris
    Der frühe Vogel fängt den Wurm......
    doch die zweite Maus bekommt den Käse....

  5. #5
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    2.757

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Zitat Zitat von DerBohne Beitrag anzeigen
    Moin Stefan,

    du musstest nur die rechte Seite, wegen der Paraleverschwinge, anpassen?

    Grüsse
    Chris
    Servus Chris,

    ich bin schon (hätte ich nachlesen können) am Anschluss Krümmer > Monolever-Sammler gescheitert.
    Ob's weiter hinten noch klemmt, kann ich nicht sagen, nehme ich aber stark an. Zumindest wenn man berücksichtigt, wie sich bei HPN diese Kombination $$-mäßig auswirkt.
    Die Idee mit dem zweiten Ausgang vom Sammler R100R werde ich demnächst aufgreifen.
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  6. #6
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    1.900

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Hallo Frank,

    Ich würde mir an deiner Stelle eine komplette Monolever Anlage suchen und die dann anpassen.
    Erstens kommt da richtig was raus...die Anlage ist halt perfekt auf die Boxer abgestimmt,
    Zweitens hast du keine Probleme mit dem Eintragen und dem TÜV.
    Den Hauptständer musst du eh ändern, egal was du kaufst.

    Gruß
    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften: RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XVZ 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  7. #7

    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    411

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Ich würde die Krümmer original lassen und mir einen neuen Sammler bauen. Zwei Endrohre so montieren, wie es einem gefällt und dann den Sammler bzw. die Verbindung von Krümmer zu den Endrohren herstellen. Das sollte nicht so schlimm sein.

    Auf gehts

  8. #8
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.724

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,

    Ich würde mir an deiner Stelle eine komplette Monolever Anlage suchen und die dann anpassen.
    Erstens kommt da richtig was raus...die Anlage ist halt perfekt auf die Boxer abgestimmt,
    Zweitens hast du keine Probleme mit dem Eintragen und dem TÜV.
    Den Hauptständer musst du eh ändern, egal was du kaufst.

    Gruß
    Kai
    Den Weg würde ich auch gehen.
    Krümmer der Para passen nicht zum Mono Sammler (Eingangswinkel)
    Mit den Mono Krümmern könntest du dafür Probleme mit dem Seitenständer bekommen (war bei meiner G/S 81 so)
    Hauptständer sowiso.
    Du hast aber eine gute Anlage (Eintragung- und leistungsfähig)
    Die Endschalldämpfer sind reichlich gekröpft, so daß durch Drehung ein Abstand zur Schwinge hergestellt werden kann.
    Ist aber alles auch kein Plug and Play.

  9. #9

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.140

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,

    Ich würde mir an deiner Stelle eine komplette Monolever Anlage suchen und die dann anpassen. ... Zweitens hast du keine Probleme mit dem Eintragen und dem TÜV.

    Den Hauptständer musst du eh ändern, egal was du kaufst.
    Danke Kai, an sowas hatte ich gedacht. Wäre halt schön gewesen, wenn ich wegen der Änderungen auf vorhandene Erfahrungen hätte zurückgreifen können.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  10. #10
    Profipfuscher Avatar von Spineframe
    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Wiehl
    Beiträge
    1.530

    AW: Doppelauspuff für die Paralever GS

    Was ist mit der Variante: Originalkrümmer behalten, R100R Sammler mit zweitem Stutzen versehen (habe ich so schon mal gemacht).
    Auspufftöpfe dann nach Wahl, z.B. 2 mal gestrippter R100R Topf.
    Geändert von Spineframe (03.12.2018 um 08:11 Uhr)
    Gruß H. C.


    ----------------------------------------------------------------

    Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier