Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 85
  1. #41
    Avatar von jörg.807
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    279

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Gruß aus der niedersächsischen Elbtalaue,

    Jörg


    Und wenn mir der Geduldsfaden gerissen ist... dann mache ich mit Langmut weiter.
    und Analog...find ich gut!

  2. #42
    Avatar von derthomsen
    Registriert seit
    10.12.2017
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    19

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Stimmt, hatte ich vor. Für die 40er Vergaser habe ich die Maße, jedoch leider nicht für die 32er Vergaser. Hast du die?

    Hans
    Guten Abend Hans,

    damit es erledigt ist, habe ich gerade noch einmal einen der beiden Schieber mit noch eingesteckt gewesener Düsennadel nachgemessen, dann die Nadel um 90° und eine Stufe herausgezogen, wieder gemessen und die dann ausgebaute Nadel im Wortsinn unter die Lupe genommen.
    Für die freie Nadellänge beanspruche ich keine Allgemeingültigkeit; andere mögen ggf. einmal vergleichen. Also:
    • freie Nadellänge: ca. 41,7 mm; war eingehängt in der 2. Kerbe von oben
    • Meine Behauptung in einem weiter obenstehenden Post:

    Zitat Zitat von derthomsen Beitrag anzeigen
    (...) Weil die Sprünge eh' 2 mm zu 2 mm sind, (...)
    dass die Sprünge von Kerbe zu Kerbe 2 mm seien, stimmt nicht: es sind weniger:

    • gemessene Breite jeder Kerbe: 1,2 mm;
    • gemessene Breite des "Steges" zwischen 2 Kerben: 0,45 mm. Das heißt, jeder Sprung "Kerbe höher" -"Kerbe niedriger" sind 1,65 mm.

    Eine Kontrollmessung über mehrere Nadelkerben hinweg ergibt ein dazu passendes Ergebnis. Gemessen wurde mit einem guten Messschieber mit spitzen Messschenkeln unter einer Lupenleuchte. Es ist knapp an der "Schätzgrenze", aber auf zumindest die Größenordnungen lege ich mich fest.

    (Mein Vorschlag zum Einpflegen in die Dokumentation, dass man vor dem Düsennadelersatz mit dem Tiefenmaß die freie Nadellänge messen + notieren sollte, zielte eigentlich darauf ab, die neue Nadel lediglich wieder in die gleiche Höhe zu bringen, egal, welchen Absolutwert man gemessen hatte. Auf den A. in mm wollte ich gar nicht hinaus. Aber egal...)

    Viele Grüße,
    Thomas
    Wann, wenn nicht jetzt?

  3. #43
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.457

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Hallo Thomas,
    dank dir, denn die Werte würde ich in die DB übernehmen:

    Nadellänge bei 40er Bing Vergaser

    Und um die 32er ergänzen.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #44
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.457

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Version 0.3 Weihnachtsedition

    Änderungen


    • Membranwechsel Flachvergaser aufgenommen
    • Nadeldüsen zur verbauten Kontrolle der Kerbenhöhe aufgenommen


    Hans
    Geändert von hg_filder (23.12.2018 um 12:37 Uhr) Grund: .
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #45
    Avatar von desmonocke
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    67475 Weidenthal
    Beiträge
    3.544

    AW: Doku Vergaserrevision Bing


    Gruß
    Klaus
    Man soll Andere nicht dümmer halten als man selbst ist!

  6. #46
    Admin Avatar von Schiller
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Grauzone
    Beiträge
    14.071

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Chapeau!!
    In heiklen Situationen hilft die Sicherheitsagentur SB Jagellovsk.

  7. #47
    Avatar von Manfred Rydzynski
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    611

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Version 0.3 Weihnachtsedition

    Änderungen


    • Membranwechsel Flachvergaser ausgenommen
    • Nadeldüsen zur verbauten Kontrolle der Kerbenhöhe aufgenommen


    Hans
    Klasse! Deutliche Verbesserungen! Damit wird vieles einfacher. Vielen Dank soweit und schöne Feiertage.
    MfG Manfred


    Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann. (Antoine de Exupéry)

  8. #48

    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    244

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Tolle Arbeit.

    Ralf

  9. #49
    Avatar von hansolo
    Registriert seit
    04.08.2016
    Ort
    Homberg Ohm
    Beiträge
    99

    Eicon16 AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Tolle Arbeit habs gerade ausgedruckt. Danke und frohes Fest und allen einen Guten Rutsch ins Neue. Gruß Hans aus Homberg

  10. #50
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    2.624

    AW: Doku Vergaserrevision Bing

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0185.JPG 
Hits:	73 
Größe:	155,9 KB 
ID:	223216

    Hallo Hans,

    ich hab hier noch nen schönes Schadensbild von Düsennadeln!
    Brauchst du noch so was?
    (Ist von nem 32 er , nach circa 150 000 km festgestellt!, ... so von wegen Nadelhöhe messen...... )

    Frohe Weihnachten !

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier