Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 190
  1. #1
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    152

    ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Hi zusammen, ein paar Sachen habe ich ja schon gefragt und gezeigt.

    Gerne berichte ich euch hier unter "Restaurierung" von meinem aktuellen Stand.

    In Anhang einige Bilder, wie ich die GS (nicht fahrbereit) gekauft habe. Verdacht auf kaputten Hallgeber. Sie ist damals angesprungen, wenn ich sie mit dem Auto überbrückt habe. Sogar einige Meter konnte ich schon fahren. Bis sie warm war und dann zickte, wie im typischen Hallgeber-Problem beschrieben. Ausgerüstet mit Hoske-Tank (verkauft nach Spanien) und halber Acerbis-Verkleidung...

    Ich habe sie dann erstmal gereinigt und mir einen Überblick über den Verwesungszustand gemacht - Grand Katastrophe! Eigentlich hätte ich komplett zerlegen und alles neu beschichten/ lackieren lassen müssen. Aber jetzt will ich erstmal BMW für mich testen.

    Neben den optischen Korrekturen (Heckrahmen, Sitzbank, Kotflügel & Licht hinten, Putzen und Putzen) habe ich mich um die Technik gekümmert, Kabelbaum in der Lampe wieder repariert (Lüsterklemmen etc. entfernt) und den Hallgeber zu Achim geschickt. Der kam gerade vor Weihnachten und dem "neuen" Tank zurück.

    Leider war er kurz nach dem Einbau direkt wieder kaputt.

    Schade, denn gestern kam der Tank und ich dachte, ich könnte nach Weihnachten mal aus der Garage fahren.

    Im Januar bekomme ich noch ein weisses Windschild und eine grosse Ersatzteilkiste habe ich neu gekauft (Gummiteile, Züge etc.)

    Dann fehlt noch ein grosser Vergaser-Service, Abdichten des kompletten Motors, Ventile einstellen etc.

    Freue mich auf die ersten Fahrten im Frühjahr!!! Grüsse Dirk
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_0910.jpg   IMG_0914.JPG   IMG_0925.JPG   IMG_0928.JPG  
    Geändert von potato-69 (29.12.2018 um 19:58 Uhr)
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  2. #2
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    152

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Hier sehr ihr den aktuellen Stand von heute...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_3537.jpg   IMG_3536.jpg   IMG_3535.jpg   IMG_3538.jpg  
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  3. #3
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    152

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Was ich noch machen möchte:

    - Felgen fertig polieren
    - Kotflügel oben (suche noch original weiss mit Halter)
    - Stahlflex vorn
    - Handprotektoren Acerbis (habe ich im Keller - passt noch nicht wegen Bremsleitung)
    - Motorschutzbügel neu schwarz beschichten
    - Kofferträger neu schwarz beschichten
    - Federbein 3 cm länger (evtl. Öhlins - hat jemand einen Tip?)
    - …
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  4. #4
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    152

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Was gerade nicht funktioniert:

    - originale BMW-Uhr geht nicht (woran kann es liegen?)
    - BMW läuft nicht … Hallgeber, Zündspule, Regler, Zündkabel & Kerzen?
    - Motor abdichten, Ölwannen-Dichtung habe ich hier
    - Warum sind die Schrauben am Motorschützbügel oben so lang? Habe mir schon ein Brillenglas beim Hallgebern zerkratzt?!?
    - ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 0AC9112C-E4BB-493A-B00E-8E722D32BD11.jpg   4082EB45-E9DF-4851-BD19-9887FDB1F215.jpg  
    Geändert von potato-69 (29.12.2018 um 20:12 Uhr)
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  5. #5
    Ich kaufe ein Ö Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    5.714

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Zitat Zitat von potato-69 Beitrag anzeigen
    - Federbein 3 cm länger (evtl. Öhlins - hat jemand einen Tip?)
    Abend Dirk,
    vorher prüfen ob 3cm nicht zuviel ist, wegen Stress mit dem Kreuzgelenk Getriebe-Kardan.
    Außerdem würdest du die Fahrwerksgeometrie verändern, die Vorderradgabel bleibt original oder?
    Öhlins ist immer eine gute Idee, du darfst raten woher ich das weiß?

    Ansonsten weiter so ....
    Grüße Ingo
    Utrinque Paratus

  6. #6
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.616

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Zitat Zitat von potato-69 Beitrag anzeigen
    Was gerade nicht funktioniert:

    - originale BMW-Uhr geht nicht (woran kann es liegen?)
    - BMW läuft nicht … Hallgeber, Zündspule, Regler, Zündkabel & Kerzen?
    - Motor abdichten, Ölwannen-Dichtung habe ich hier
    - Warum sind die Schrauben am Motorschützbügel oben so lang? Habe mir schon ein Brillenglas beim Hallgebern zerkratzt?!?
    - ...
    - Die Uhr ausbauen und an einem Netzteil testen.
    - Wenn der Motor nicht starten will, gibt es zahlreiche Möglichkeiten; der Regler ist jedenfalls nicht dabei. Da hilft nur systematisches Vorgehen.
    Gibt es Funken an den Kerzen, wenn sie auf den Köpfen liegen?
    - Bei den Schellen der Schutzbügel kenne ich original nur eine passende Version für alle Modelle; schneid einfach ab, was zu viel ist.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  7. #7
    Avatar von DerBohne
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    1.100

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Moin Dirk,

    die oberen Schrauben am Sturzbügel sind länger um die Motorverkleidung befestigen zu können. Ich denke, dass sie bei der 1.Serie Paralever GS kürzer sind.

    http://www.realoem.com/bmw/de/part?i...&q=46632315312


    Grüsse
    Chris
    Geändert von DerBohne (29.12.2018 um 20:35 Uhr)
    Der frühe Vogel fängt den Wurm......
    doch die zweite Maus bekommt den Käse....

  8. #8
    Ich kaufe ein Ö Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    5.714

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Zitat Zitat von DerBohne Beitrag anzeigen
    Moin Dirk,

    die oberen Schrauben am Sturzbügel sind länger um die Motorverkleidung befestigen zu können. Ich denke, dass sie bei der 1.Serie Paralever GS kürzer sind.

    Grüsse
    Chris
    Aha, wieder was gelernt ...

    Wünsche dir einen guten Rutsch ...
    Ingo
    Utrinque Paratus

  9. #9
    Avatar von DerBohne
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    1.100

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Moin Ingo,

    vielen Dank - wünsche ich dir auch ;-)

    Grüsse
    Chris
    Der frühe Vogel fängt den Wurm......
    doch die zweite Maus bekommt den Käse....

  10. #10
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.616

    AW: ÜBERHOLUNG BMW R 80 GS

    Zitat Zitat von DerBohne Beitrag anzeigen
    Moin Dirk,

    die oberen Schrauben am Sturzbügel sind länger um die Motorverkleidung befestigen zu können. Ich denke, dass sie bei der 1.Serie Paralever GS kürzer sind.

    http://www.realoem.com/bmw/de/part?i...&q=46632315312


    Grüsse
    Chris
    Das ist die Erklärung!
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier