Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    11.06.2018
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    20

    Welcher Rahmen ?

    Guten Tag,
    kann mir vielleicht jemand das dem Forum sagen um welchen Rahmen es sich auf dem Foto handelt ?

    Danke
    Wolf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_6199.jpg  

  2. #2
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    16.189

    AW: Welcher Rahmen ?

    Nimm doch mal die Fahrgestellnummer (VIN) und gebe diese in den Dekoder ein.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #3

    Registriert seit
    11.06.2018
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    20

    AW: Welcher Rahmen ?

    Habe leider keine Fahrgestellnummer...….wäre ja auch zu einfach.

    Wolf

  4. #4
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    16.189

    AW: Welcher Rahmen ?

    Zitat Zitat von sfc.racer Beitrag anzeigen
    Habe leider keine Fahrgestellnummer...….wäre ja auch zu einfach.

    Wolf
    Rahmen

    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #5
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.170

    AW: Welcher Rahmen ?

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Nimm doch mal die Fahrgestellnummer (VIN) und gebe diese in den Dekoder ein.

    Hans

    BMW original Rahmen ab 1969 ist 102% auszuschließen.
    Gruß RaineR

  6. #6
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.740

    AW: Welcher Rahmen ?

    Die Basis für diesen Rahmen war vermutlich mal BMW R51/2 - R68.

    Da gab es verschiedene Menschen und Firmen in Deutschland, übrigens auf beiden Seiten der Grenze ,die diese alten Fahrwerke modifiziert haben.

    Anbei ein Bild eines Endig Umbaus aus Leipzig

    Stell Deine Frage mal im Forum des VFV´s, da tummeln sich allerlei Menschen die sich mit den alten Rollenboxern beschäftigen.

    Zitat Zitat von sfc.racer Beitrag anzeigen
    Guten Tag,
    kann mir vielleicht jemand das dem Forum sagen um welchen Rahmen es sich auf dem Foto handelt ?

    Danke
    Wolf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190104_134412.jpg  
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  7. #7

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    512

    AW: Welcher Rahmen ?

    Hallo Wolf,

    sieht schwer nach einem Rahmenumbau der Firma ZABROCKY aus.

    Anbei mal ein Bild einer fertigen Zabrocky-BMW. Das Foto stammt aus dem Buch "Tausend Tricks für schnelle BMW's" von H.J.Mai.

    VG Werner
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8

    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Kröver Nacktarsch
    Beiträge
    298

    AW: Welcher Rahmen ?

    Hallo Werner
    Da bin ich mir aber gar nicht sicher!
    bei Günther Zabrocky war das geänderte Rahmenrohr
    nie gerade sondern leicht gebogen.
    Was bei dem Foto von SFC Racer aber nicht ist.
    lg. mattes

  9. #9
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.740

    AW: Welcher Rahmen ?

    Ich meine, der Zabrocky hat nur Schwingen-Modelle mit R69S Basis umgebaut.

    Der Rahmen vom Wolf ist aber einwandfrei eine Generation früher.

    Also R51 - R68
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier