Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. #31

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.261

    AW: altes 660er aktualisieren

    Nö. Hab in Ludwigshafen/BASF nur "Zuhause" befohlen. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #32
    Avatar von Reinhard
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Ellerbek bei HH
    Beiträge
    7.338

    AW: altes 660er aktualisieren

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Die meistens Schmachtfone fangen aber noch an zu glühen wenn sie navigieren sollen. Ebenso langen die aktuellen Batteriekapazitäten nicht. Eine differenzierte Routenplanung sollte auch möglich sein.

    Soweit sind wir also noch nicht.
    Bei meinem iPhon glüht nix ich fahre im Auto schon seit Jahren immer nur mit Smartphone. Leider haben die schlauen Manager von Garmin das beste Programm NAVIGO aus Deutschland erst gekauft um es dann 2018 platt zu machen. Die wussten auch warum denn die Kryptische Garmin Software konnte NAVGON nicht das Wasser reichen.

    Da du das Smartphone sowieso in der Tasche hast ist es kein Problem eine flaches Powerbank dazu zu legen das reicht dann für zwei Tage und mehr.

    Es gibt durchaus schon Smartphone Software mit der man Routenplanung machen kann, notfalls von unterschiedlich Anbietern die aber kompatibel sind.
    Für Asien bietet Google schon heute gute Navigation-Soft speziell für Motorräder an und das kostenlos.
    Geändert von Reinhard (11.06.2019 um 12:16 Uhr)
    Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos.

  3. #33

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.261

    AW: altes 660er aktualisieren

    Ich hab ja im Februar in Wales aus der Not heraus, mit dem iPhone navigieren müssen.

    Wobei sich zwar Google Maps als durchaus brauchbar rausgestellt hat, aber, wenn man die Karte nicht sieht, bekommt man unter Umständen nicht mit, wenn das Programm nach einem Abbiegefehler schon eine neue Route berechnet hat. Die Software ist doch sehr schnell . . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  4. #34
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Neu-Isenburg
    Beiträge
    2.130

    AW: altes 660er aktualisieren

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Die meistens Schmachtfone fangen aber noch an zu glühen wenn sie navigieren sollen. Ebenso langen die aktuellen Batteriekapazitäten nicht. Eine differenzierte Routenplanung sollte auch möglich sein.

    Soweit sind wir also noch nicht.

    Doch: Calimoto.
    Routenplanung (auch am PC) ist da deutlich einfacher als bei Mopednavis, ungefähr so simple wie Google Maps.

    Hat aber deftige ander Nachteile, und davon nicht wenige (neben den generischen Nachteilen von Smartphones). Wir testen das seit 2018 in unserer Mopedgruppe. Ich könnte darüber Bücher schreiben, aber die haben leider nicht mal nen vernünftigen Feedback-Kanal ... und verbessern doch immer mal heimlich was, dauert halt. Aber ich denke, das wird sich machen....
    Strom- und Datenverbrauch sehe ich übrigens nicht als Problem, fehlende Offline-Navigation ist ein großes.
    Schöne Grüße

    Stephan

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier