Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Avatar von Colonus
    Registriert seit
    30.10.2010
    Ort
    Geisenfeld
    Beiträge
    783

    AW: Handschützer für G/S

    Hier ein Bild mit einer G/S mit originalgetreuen Handschützern. Daneben meine ST mit den moderneren Acerbis. Modell kenne ich nicht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180701-WA0020.jpg 
Hits:	78 
Größe:	302,8 KB 
ID:	225726
    Mir war wichtig, dass sie an 2 Punketn befestigt sind und bei einem Umfaller die Hebel schützen. Zum bessere Schutz der Hände vor Wind und Kälte kann noch zusätzlich ein Windabweiser montiert werden.

    Grüße,

    Franz
    R 100 S/T

  2. #12
    Avatar von Türmer
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    40724 Hilden
    Beiträge
    227

    AW: Handschützer für G/S

    Holla,

    ich habe aber an der G/S die von Acerbis montiert. Ohne Griffheizung an einem Alu Lenker.

    An der HPN die Schützer von HPN mit BMW Griffheizung. Die gibt es mit Loch und dem Kabel am Rand. Funktioniert schon seit gut 20 Jahren.

    Q Grüße, Ralf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1E88A158-E57B-4A0F-B226-2FF63C806FBC.jpg   8D127D26-5E24-4E8C-ADD9-EDD4C08DFB87.jpg   97AE8546-FDDD-402D-AD65-ABF712B8DC50.jpg  
    Q Gruß vom Türmer ohne Turm, Ralf

    Und immer eine Hand breit Luft unterm Zylinder

  3. #13
    Avatar von RQ65
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    92660 Neustadt a.d. Waldnaab
    Beiträge
    670

    AW: Handschützer für G/S

    servus Miteinander

    danke schon mal für die Tips
    Ich habe keine Heizgriffe dran und denke dass die mit zwei Befestigungspunkten auch stabiler sind.
    Die Acerbis Rally pro habe ich mir auch schon mal genauer angeschaut.
    Die haben eine Metallverstärkung drinnen.

    Hat da jemand von Euch ein Foto in der Draufsicht und von der Befestigung mit der Klemme am Lenker.

    An den Enden muss der Gummi weg und ein "Spreizdübel" kommt ins Rohr.

    Thomas

  4. #14
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    2.875

    AW: Handschützer für G/S

    Zitat Zitat von RQ65 Beitrag anzeigen
    servus Miteinander

    danke schon mal für die Tips
    Ich habe keine Heizgriffe dran und denke dass die mit zwei Befestigungspunkten auch stabiler sind.
    Die Acerbis Rally pro habe ich mir auch schon mal genauer angeschaut.
    Die haben eine Metallverstärkung drinnen.

    Hat da jemand von Euch ein Foto in der Draufsicht und von der Befestigung mit der Klemme am Lenker.

    An den Enden muss der Gummi weg und ein "Spreizdübel" kommt ins Rohr.

    Thomas
    ...guter Plan
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Acerbis_Protektoren_Anbau II.jpg 
Hits:	155 
Größe:	129,0 KB 
ID:	225738Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Acerbis Protektoren_Anbau.JPG 
Hits:	155 
Größe:	82,9 KB 
ID:	225731
    Bei mir sind wegen der Verwendung von Lenkergewichten noch Zwischenstücke von Acerbis verbaut. Die Protektoren gewinnen dadurch mehr Abstand zum Lenker.
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  5. #15

    AW: Handschützer für G/S

    Hier noch ein Foto von der Lenkerklemme der Acerbis Rallye Pro, ist von unten fotografiert, von oben ist alles zugebaut:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RallyePro.jpg 
Hits:	56 
Größe:	78,4 KB 
ID:	225791

    Grüße
    Hans

  6. #16

    Registriert seit
    18.02.2016
    Beiträge
    28

    AW: Handschützer für G/S

    ok danke.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier