Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    17.671

    AW: Hahnenfußschlüssel SW36 am Lenkkopf 88er GS

    Hallo,

    ich verwende einen gerade doppelten Ringschlüssel.
    https://www.ebay.de/itm/Doppel-Rings...8AAOSweW5VaEBW
    Der mußte noch etwas flacher gemacht werden und der Tank muß ab.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  2. #22
    Avatar von VV 01
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.499

    AW: Hahnenfußschlüssel SW36 am Lenkkopf 88er GS

    Da steht ja auch schon Walter drauf.

    Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit weil er sich ausbreitet und Anklang findet.
    (Mahatma Ghandi)

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...alerien/VV+01/

  3. #23
    Avatar von Kredenzer
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    269

    AW: Hahnenfußschlüssel SW36 am Lenkkopf 88er GS

    Hallo,ich habe mir auch vor garnicht so langer Zeit mal ein paar solcher Werkzeuge für die Hutmutter des Lenkkopflagers gebrannt,funktionieren ganz gut,nur mit dem Drehmoment sind die aber auch schon fast an der Belastungsgrenze.Leider nur aus "weichen" S 355 J2 8mm Blech gefertigt,aber für den nicht alltäglichen Gebrauch reicht mir das.
    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20190310_113808.jpg   20190310_113644.jpg   20190310_112945.jpg  

  4. #24

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.297

    AW: Hahnenfußschlüssel SW36 am Lenkkopf 88er GS

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich verwende einen gerade doppelten Ringschlüssel. .... Der mußte noch etwas flacher gemacht werden und der Tank muß ab. ...
    Hatte ich auch schon. Man kann auch eine 36 Stecknuss mit abgedrehter Fase nehmen - dazu muss der Lenker ab. Mit einer 300mm Knipex Cobra kommt man ohne Demontage ran, schafft aber kaum die nötige Vorspannung und die sehr flache Mutter leidet sehr, wenn man abrutscht.

    Deshalb der Schlüssel.

    Zitat Zitat von Kredenzer Beitrag anzeigen
    ....nur mit dem Drehmoment sind die aber auch schon fast an der Belastungsgrenze.Leider nur aus "weichen" S 355 J2 8mm Blech gefertigt,.....


    Ich glaube zwar eher, dass es an der Form liegt, aber Du könntest ja versuchen einen Deiner Schlüssel zu härten. Der Baustahl hat natürlich nur wenig Kohle, aber etwas geht schon.
    Geändert von FrankR80GS (10.03.2019 um 17:32 Uhr)
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  5. #25
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    143

    AW: Hahnenfußschlüssel SW36 am Lenkkopf 88er GS

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Schlagringschlüssel können weder besonders filigran noch besonders günstig sein, da sie ja extrem rustikal betätigt werden.
    Der hier in SW 36 wäre es nicht: https://www.ebay.de/itm/HAZET-Schlag...cAAOSwhE5ccLhW

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier