Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55
  1. #41
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    24.04.2013
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    509

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Hi Matthias !

    Ich bin nicht sicher, ob Du mich richtig verstanden hast.

    Beim niedrigen Kotflügel würden sich eben die kleinen Steine oder Äste einklemmen. Beim hohen wahrscheinlich nicht (auch ich rechne hier nicht mit kindskopfgroßen Steinen und Ästen...)

    Ein anderer (technischer) Grund für den hohen Kotflügel fällt mir nicht ein.
    Gruß aus dem Münsterland !

    Jürgen
    mit R 100 GS --- 1992

  2. #42
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    2.415

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Hallo,

    Harte Böden und Geröll sind wie auch Sand nicht das Problem!
    Du brauchst den Platz ums Rad bei tiefem saugenden Matsch!
    Deswegen sollte ein Schutzblech auch hinten näher am Rad "anliegen " wie vorne!
    Klebriger toniger Matsch gemischt mit Geröll kann das Rad vorne im ungünstigsten Fall zum Blockieren bringen.



    Gruß
    Kai
    Geändert von Kairei (08.02.2019 um 12:52 Uhr)
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  3. #43
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    24.04.2013
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    509

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Hallo Kai !

    So ähnlich habe ich mir das schon gedacht.
    Also eher ein Matsch- als ein Geröllproblem.

    Ich bin eben nur Pseudo-Endurist...
    Gruß aus dem Münsterland !

    Jürgen
    mit R 100 GS --- 1992

  4. #44
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    13.265

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Die Geessen mit hohem Kotflügel haben für mich die gleiche Ausstrahlung wie die Landies, mit Alukisten auf dem Dach und den Sandblechen an der Seite,
    die hier die Leopoldstrasse auf und ab fahren.
    Aber jeder wie....*
    gutes Gelingen!
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

  5. #45
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.609

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Die Geessen mit hohem Kotflügel haben für mich die gleiche Ausstrahlung wie die Landies, mit Alukisten auf dem Dach und den Sandblechen an der Seite,
    die hier die Leopoldstrasse auf und ab fahren.
    Aber jeder wie....*
    gutes Gelingen!
    Karl
    Ne GS muss ´nen hohen Kotflügel haben. Genau wie Lampengitter aus Metall.

    Is wegen der Elefanten die eventuell gegenprallen. Weißte Bescheid?


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  6. #46
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    13.265

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Ne GS muss ´nen hohen Kotflügel haben. Genau wie Lampengitter aus Metall.

    Is wegen der Elefanten die eventuell gegenprallen. Weißte Bescheid?
    Jetz, wo Du es sagst
    ich geh Morgen inne Garage..........
    Manchmal kommt man selber einfach nicht drauf.
    Danke Luggi * echt!
    Real Gents dont need to speed.

  7. #47
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    2.415

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Die Geessen mit hohem Kotflügel haben für mich die gleiche Ausstrahlung wie die Landies, mit Alukisten auf dem Dach und den Sandblechen an der Seite,
    die hier die Leopoldstrasse auf und ab fahren.
    Aber jeder wie....*
    gutes Gelingen!
    Karl
    Ey Karl,

    Ich hab den Hohen aber schon gebraucht! Nicht in der Leopoldstraße sondern im Urlaub in Griechenland!
    Ich hätte sonst wohl im strömenden Regen in ner kleinen Bucht bei Parga im Freien übernachten müssen.
    Nachdem ich die steile schlammige Piste wieder oben war konntest du nicht mehr sehen ob das ne BMW oder nen abstraktes Kunstwerk war. Da hing der Matsch kompakt zwischen den Speichen, von den Stollen der Reifen hast du gar nichts mehr gesehen!
    Aber ich hab auch wahlweise nen Niedrigen zum Wechseln!

    Gruß
    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  8. #48
    Avatar von Bobath
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    874

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Für mich haben Menschen, die meinen dass ihre Vorstellungen die einzig Richtigen sind die gleiche Ausstrahlung wie Leute, die mit sich und ihrem Leben nicht zufrieden sind.
    Aber jeder wie....*

  9. #49
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.309

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Karl ist in letzter Zeit die Personifizierung der Toleranz! Bitteschöööön...
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  10. #50
    Avatar von Pit1958
    Registriert seit
    03.10.2017
    Ort
    Niedernhausen
    Beiträge
    45

    AW: Spritzschutz am Vorderrad R100GS

    Praktisch oder nicht hoch sieht einfach besser aus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 4a00a4493a2a1dabdd170ca99ae3b376.jpg   12351078_0_z.jpg  
    Hauptsache es hat 2 Räder

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier