Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119
  1. #111
    Avatar von Reinhard
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Ellerbek bei HH
    Beiträge
    7.276

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Zitat Zitat von berndr253 Beitrag anzeigen
    Beanspruchung erfolgt eben NICHT auf Scherung!
    Bin schon überrascht, dass es hier im Forum so viele Konstrukteure gibt, die wohl offensichtlich über größere Kenntnisse verfügen als die, die die Elemente entwickelt haben.
    Dass im Betrieb irgendein Bauteil "nicht kaputtgeht" ist allerdings ein bedenkliches Auslegungskriterium.

    Bernd


    Der alte Grieche Plato hat mal gesagt:
    „Je weniger er weiß desto fester glaubt er das, was er weiß.“
    Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos.

  2. #112
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    13.416

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Zitat Zitat von Reinhard Beitrag anzeigen


    Der alte Grieche Plato hat mal gesagt:
    „Je weniger er weiß desto fester glaubt er das, was er weiß.“
    Elf Seiten.
    Und die Fachleuts streiten sich.
    Erinnert mich an Kupferpaste oder so.

    Alles gute weiterhin
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

  3. #113
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    240

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Hier streiten hauptsächlich die, die nur vermuten. Meine Behauptung als alter Schlosser: Die Schraube kann bei einer Bremsung nicht reißen, da sie, wenn sie fest ist und nicht jackelt, keinem Kippmoment der Bremsscheibe ausgesetzt ist, der das Material zusätzlich auf Zug belastet. Die Vorspannung durch das Anzugsdrehmoment ist permanent und erhöht sich nicht, solange die Bremsscheibe nicht rotglühend wird, (Wärmeabfuhr durch Nabe). Sie verringert sich eher durch Dehnung der Schraube - und das Leute, das ist das Problem mit der Härteangabe/Zugfestigkeitsangabe auf dem Kopf! Wie gesagt, wenn was jackelt, dann wird es gefährlich, aber das hört und merkt (fast) jeder Doofe!
    Edit
    Und es treten auch keine Scherkräfte bei einer festen Verbindung auf, da ein Schermoment fehlt, das nur bei zueinander beweglichen Teilen auftritt. Gewindegleiche Schaftdurchmesser von Schrauben haben nur 2 Aufgaben: der axialen Zentrierung zweier zu verbindender Teile und der Erhöhung der Zugfestigkeit!
    Geändert von dscheto (07.03.2019 um 21:07 Uhr)

  4. #114

    Registriert seit
    25.07.2018
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    178

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab



    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Elf Seiten.
    Und die Fachleuts streiten sich.
    Erinnert mich an Kupferpaste oder so.

    Alles gute weiterhin
    Karl

  5. #115
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.630

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Natürlich sind die Schrauben nicht auf Scherung ausgelegt/belastet im normalen Betriebszustand; das ist ohne jede Diskussion.
    Wie schon richtig geschrieben, käme eine Scherbelastung dann zum tragen, wenn die Vorspannung nicht stimmt. Wer das nicht merkt, wird schnell die Scherfestigkeit kennenlernen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  6. #116
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    5.626

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Scherfestigkeit heisst also das ich die mit einer Schere nicht durchschneiden kann?

    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  7. #117
    Avatar von VV 01
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.546

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Kann man so nicht sagen,
    kommt auf die Schere an....

    Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit weil er sich ausbreitet und Anklang findet.
    (Mahatma Ghandi)

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...alerien/VV+01/

  8. #118

    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    202

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Kleiner Hinweis für die sog. "Fachleuts" zu Schraubenverbindungen:

    Richtlinie VDI 2230

    Gruß Fritz

  9. #119
    Admin Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    862

    AW: VA: selbstsichernde Mutter M8 reisst VA-Schraube ab

    Zitat Zitat von FW125 Beitrag anzeigen
    Richtlinie VDI 2230
    Habe gerade festgestellt, dass sich eine Google-Suche nach "vdi richtlinie 2230 pdf" lohnt. 172 interessante Seiten...

    Viele Grüße

    Stefan

    PS: Bitte keinen Direktlink posten. Danke!
    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit
    Streckensperrungen betreffen uns alle!
    Hilf mit und werde BVDM-Mitglied!

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier