Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Avatar von hatta
    Registriert seit
    06.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    424

    Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    N'Abend!

    Da ich grade dabei bin bei meinem Subaru impreza Wrx Sti sämtliche Öle zu wechseln, wurde mir empfohlen folgendes Öl zu versuchen, da dieses aufgrund der Gl4/Gl5 Spezifikation die Schaltbarkeit verbesseen soll.

    Da dachte ich irgendwie an unsere alten Eisen, da diese ja teilweise auch etwas hakelig zu schalten sind. Eventuell probier ich das beim nächsten Ölwechsel mal aus.

    Hier der Link zum Öl:

    https://www.motul.com/de/de/products/113

  2. #2
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.575

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Zitat Zitat von hatta Beitrag anzeigen
    ...da dieses aufgrund der Gl4/Gl5 Spezifikation die Schaltbarkeit verbesseen soll...
    Das Öl, das du bisher verwendest, hat diese Spezifikation nicht?
    Gruß RaineR

  3. #3
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.103

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Manche sind da schon viel weiter......

    https://www.motul.com/de/de/products...etition-75w140
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  4. #4
    Avatar von hatta
    Registriert seit
    06.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    424

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Es geht um die spezifikation gl4/gl5 !
    Das verbessert angeblich die Schaltbarkeit gegenüber dem reinen gl5

  5. #5

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.402

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Manche sind da schon viel weiter......

    https://www.motul.com/de/de/products...etition-75w140
    Zitat Zitat von hatta Beitrag anzeigen
    Es geht um die spezifikation gl4/gl5 !
    Das verbessert angeblich die Schaltbarkeit gegenüber dem reinen gl5
    Das gilt offenbar auch für den Kenntnisstand, auf dem sie ihre Entscheidungen treffen. Offenbar sind Dir die Unterschiede zwischen einem synchronisierten Pkw-Schaltgetriebe und einem unsynchronisierten sequentiellen Motorradgetriebe nicht bewusst oder sogar egal. Das ist keine gute Diskussions- und Entscheidungsbasis. Hast Du wenigstens die Spezifikation gelesen?
    Geändert von FrankR80GS (10.03.2019 um 09:51 Uhr)
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  6. #6
    Avatar von hatta
    Registriert seit
    06.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    424

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Hmpf... nja da liegt dann,wohl der Hund begraben. Hatte ganz verdrängt dass das BMW Geteiebe nicht synchronisiert ist
    Kommt davon, wenn man sich tagelang durch ölspezifikationen und Datenblätter kämpft. Da kam plötzlich der Gedanke an die BMW.

    Ein Satz mit X... das war wohl nix. So schnell kann man danebengreifen

  7. #7
    Avatar von hatta
    Registriert seit
    06.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    424

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    Das Öl, das du bisher verwendest, hat diese Spezifikation nicht?

    Ganz übersehen: Die BMW hat derzeit laut Werkshandbuch gl5 drinnen.
    Im subaru weis ich nicht was drinnen ist...der gehört mir erst seit gut 4 Monaten

    Ich halte mich ansonsten immer an die Werksvorgaben... beim Subaru killt man damit allerdings seinen Motor und im Getriebe fahren die die lange Freude am Auto haben wollen auch meistens ein anderes Öl.

    Sorry nochmal wegen der Verwirrung... das kommt davon wenn man einen vermeintlichen Geistesblitz hat und nichtmehr nachdenkt
    Geändert von hatta (10.03.2019 um 10:14 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    2.553

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Hallo,

    Ich bin nicht der Getriebe und Ölspezialist.
    Aber nach meiner Recherche sind GL 5 Öle "normalerweise " für Winkelgetriebe ausgelegt, also das was wir im Endantrieb haben.
    Motorradgetriebe sind unsynchronisiert und laufen normalerweise im Motorölkreislauf mit. Ausser bei Oldtimern und BMW 's.
    Was das jetzt mit den Synchronringen zu tun haben soll erschließt sich mir nicht.
    BMW schreibt GL5 auch für die Getriebe und den Kardan vor. Ist auch praktisch, da muss man nicht zwei Sorten kaufen. Ich vermute, dass das BMW Getriebe auch gut mit einem modernen halbsynthetischen GL4 auskommt.


    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  9. #9
    Avatar von hatta
    Registriert seit
    06.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    424

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    gl 5 hat andere Eigenschaften bezüglich der Synchronringe als gl4/gl5. In synchronisierten Auto Getrieben kann sich das auf die Synchronisierung und somit die Schaltbarkeit auswirken. Deswegen wurde ja bezüglich meines Subarus das gl4/gl5 empfohlen, da dieses angeblich positiv auf die Schaltbarkeit wirken soll.

    Ich befürchte mit meinem sinnlosen Beitrag einen neuen Ölfred ins Leben gerufen zu haben

  10. #10
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.861

    AW: Gl4/Gl5 Getriebe Öle

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Aber nach meiner Recherche sind GL 5 Öle "normalerweise " für Winkelgetriebe ausgelegt...
    Ja, für Hypoid-Winkelgetriebe, also solche, bei denen sich die Achsen beider Partner - im Gegensatz zu unseren HAGs - nicht schneiden.

    Im übrigen bin auch ich Deiner Meinung, dass die Empfehlung eines GL5-Öls für das Schaltgetriebe allein der Vereinfachung der Lagerhaltung entspringt.

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier