Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    21.11.2016
    Beiträge
    64

    Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Hallo zusammen,

    meine BMW 2 Ventiler hat über den Winter einen Daytona Velona 80 Tacho spendiert bekommen. Das Teil läuft auch so weit, bis auf das Geschwindigkeitssignal. Als Sensor nutze ich den neuen Geber von Daytona, der an Stelle der original Tachowelle dort verschraubt wird,

    Ich hab schon versucht, nach dem manuellen Modus, so wie in der Beschreibung angegeben den Tacho einzustellen. Aber nix. Am Tacho kommt kein Signal an.

    Hat den jemand verbaut und kann das Rätsel lösen?







  2. #2
    Avatar von mqp
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Endorferhütte
    Beiträge
    687

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Ich benutze als Signalgeber einen einfachen von einem Fahrradtacho. Der Daytona ist wirklich blöd einzustellen. Ich habe parallel einen Fahrradtacho mitlaufen lassen und so lange auf dem Daytona rumgedrückt bis der Wert gepasst hat.
    Gruß Martin

  3. #3

    Registriert seit
    21.11.2016
    Beiträge
    64

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Hi Martin, kann man den Sensor vom Fahrrad denn an die Verkabelung des Daytona anschließen ?

  4. #4
    Avatar von mqp
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Endorferhütte
    Beiträge
    687

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Ich hoffe wir sprechen von dem gleichen Tacho. Mach mal ein Foto. Mich irritiert der Zusatz "80" ein wenig.

  5. #5

    Registriert seit
    21.11.2016
    Beiträge
    64

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Google mal bitte. Das ist der Daytona Velona mit 80 mm Durchmesser .
    Hab das Moped in der Garage.

  6. #6
    Avatar von mqp
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Endorferhütte
    Beiträge
    687

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Ich sehe gerade, dass du einen anderen hast. Den mit Kontrollleuchten. Meiner ist der "Speedo", eine einfachere Ausführung ohne Kontrollleuchten. Von daher weiß ich nicht ob ich dir weiterhelfen kann

  7. #7

    Registriert seit
    21.11.2016
    Beiträge
    64

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Oki Doki ,trotzdem vielen Dank

  8. #8
    Gewerbetreibender Avatar von Joerg_H
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    St-George, CH
    Beiträge
    2.835

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Moin,
    Zitat Zitat von mannimoto Beitrag anzeigen
    meine BMW 2 Ventiler hat über den Winter einen Daytona Velona 80 Tacho spendiert bekommen. Das Teil läuft auch so weit, bis auf das Geschwindigkeitssignal. Als Sensor nutze ich den neuen Geber von Daytona, der an Stelle der original Tachowelle dort verschraubt wird,

    Ich hab schon versucht, nach dem manuellen Modus, so wie in der Beschreibung angegeben den Tacho einzustellen. Aber nix. Am Tacho kommt kein Signal an.
    Bekommst Du denn ein Tacho-Signal, wenn Du den Tachogeber manuell drehst, z.B. mit einer Bohrmaschine oder einem Akkuschrauber?

    Bei einem programmierten "Radumfang" von 1297 mm (entspricht Originaltacho mit W=773) und Antrieb mit 10/s sollte der Tacho 46 km/h anzeigen.
    Gruss aus dem Westen der Schweiz,
    - Joerg

    --
    SchweizerSchrauber.ch | 1990er R80GS und K100LT | Moto-Chalet.ch
    LED-Voltmeter, Acewell-Adapter, LED-Rücklichteinsätze und mehr
    Technische Fragen? Bitte ins Forum stellen - kein PN - Wissen ist für alle da! Danke fürs Verständnis

  9. #9

    Registriert seit
    06.04.2020
    Ort
    Muldestausee
    Beiträge
    9

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Zitat Zitat von Joerg_H Beitrag anzeigen
    Moin,
    Bekommst Du denn ein Tacho-Signal, wenn Du den Tachogeber manuell drehst, z.B. mit einer Bohrmaschine oder einem Akkuschrauber?

    Bei einem programmierten "Radumfang" von 1297 mm (entspricht Originaltacho mit W=773) und Antrieb mit 10/s sollte der Tacho 46 km/h anzeigen.
    Hallo Joerg,

    ich habe das gleiche Problem wie der Themenstarter, der sich ja leider nicht mehr zu Wort gemeldet hat.
    Wenn ich die Welle mit dem Akkuschrauber drehe zeigt der Tacho eine Geschwindigkeit an, mit eingeschraubtem Sensor im Motor leider nicht.

  10. #10
    Gewerbetreibender Avatar von Joerg_H
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    St-George, CH
    Beiträge
    2.835

    AW: Daytona Velona 80 Geschwindigkeit

    Moin,
    Zitat Zitat von Mattionline Beitrag anzeigen
    ich habe das gleiche Problem wie der Themenstarter, der sich ja leider nicht mehr zu Wort gemeldet hat.
    Das ist leider ein übliches Problem: Ein Forum wird als kostenlose Wissensquelle benutzt, teilweise werden die Forumsmitglieder sogar per PN angefragt ("Du kennst Dich doch damit aus, aber meine Frageist so [ speziell | doof | häufig ], die wollte ich nicht ins Forum stellen") ... und wenn man dann versucht zu helfen, kommt nix mehr.

    Hier in diesem Thread hat noch niemand den genauen Typ (oder die KBA-Nummer, oder einen Link zur Beschreibung auf der Seite des Herstellers, oder irgendwas konkretes in der Art) angegeben, um an die Unterlagen zu Tacho und Geber zu kommen. Wie sollen wir Euch da helfen können?

    Zu Deiner Frage:


    1. Der Tacho ist von Daytona.
    2. Der Tachogeber ist auch von Daytona.
    3. Was sagt Daytona zu dem Problem?
    Geändert von Joerg_H (12.09.2021 um 16:51 Uhr)
    Gruss aus dem Westen der Schweiz,
    - Joerg

    --
    SchweizerSchrauber.ch | 1990er R80GS und K100LT | Moto-Chalet.ch
    LED-Voltmeter, Acewell-Adapter, LED-Rücklichteinsätze und mehr
    Technische Fragen? Bitte ins Forum stellen - kein PN - Wissen ist für alle da! Danke fürs Verständnis

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier