Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    5.491

    Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Ich wühle mich gerade durch alle Boxermodellreihen durch. Auch durch die Datenbank. Erste Frage:
    Typ
    R80 RT/100/cs/Rt/Rs Brembozylinder vorne= 38mm von 81-82
    eine Zeile tiefer
    R80 RT/100CSD/RT/RS " = 36mm vom 81-84
    Ich habe im ETK aber nirgenswo diese Daten aus der 2 Zeile gefunden.
    Der Hauptbremszylinder war bei allen Modellen 16mm.
    Bis beim der R100 / Bauj. 1982. Hier wurde 1 Jahr lang ein 15mm großer verbaut.
    Von wo stammen die Daten aus der zweiten Zeile?
    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  2. #2
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    17.971

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Ich wühle mich gerade durch alle Boxermodellreihen durch. Auch durch die Datenbank. Erste Frage:
    Typ
    R80 RT/100/cs/Rt/Rs Brembozylinder vorne= 38mm von 81-82
    eine Zeile tiefer
    R80 RT/100CSD/RT/RS " = 36mm vom 81-84
    Ich habe im ETK aber nirgenswo diese Daten aus der 2 Zeile gefunden.
    Der Hauptbremszylinder war bei allen Modellen 16mm.
    Bis beim der R100 / Bauj. 1982. Hier wurde 1 Jahr lang ein 15mm großer verbaut.
    Von wo stammen die Daten aus der zweiten Zeile?
    Manfred
    Hallo Manfred,

    bei meiner R100 RT ist ein 15er Zylinder verbaut
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  3. #3
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    5.491

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    ber von wo kommen diese Daten her?

    R80 RT/100CSD/RT/RS " = 36mm vom 81-84
    Die findet man nicht im ETK.

    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  4. #4
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.523

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    ber von wo kommen diese Daten her?

    R80 RT/100CSD/RT/RS " = 36mm vom 81-84
    Die findet man nicht im ETK.

    Manfred
    Das frage ich dich...

    Wenn das irgendwo in unserer DB steht, nenn bitte die Quelle, damit ich das korrigieren kann.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #5
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    5.491

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Bitte schön
    Manfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bremsen.PNG  
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  6. #6
    Avatar von Egon
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.180

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Hallo,
    diese Aufstellung ist m.M. nach was die ST betrifft nicht korrekt. Es gab nach dem ETK nie die Wahlmöglichkeit einer zweiten Bremsscheibe. Wenn aber gemeint ist, sie mit einigem Aufwand umzubauen, dann müsste man das auch bei der G/S anführen.
    Gruß Egon
    Späte Freuden sind die schönsten; sie stehen zwischen entschwundener Sehnsucht und kommendem Frieden.

    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  7. #7

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    506

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Zitat Zitat von Egon Beitrag anzeigen
    Hallo,
    diese Aufstellung ist m.M. nach was die ST betrifft nicht korrekt. Es gab nach dem ETK nie die Wahlmöglichkeit einer zweiten Bremsscheibe. Wenn aber gemeint ist, sie mit einigem Aufwand umzubauen, dann müsste man das auch bei der G/S anführen.
    Gruß Egon

  8. #8
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    5.491

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Man könnte zu dieser Tabelle vielleicht noch den Durchmesser des Handbremszylinder ergänzen
    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  9. #9
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.447

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    ber von wo kommen diese Daten her?

    R80 RT/100CSD/RT/RS " = 36mm vom 81-84
    Die findet man nicht im ETK.

    Manfred
    Wird korrigiert.

    Zitat Zitat von Egon Beitrag anzeigen
    Hallo,
    diese Aufstellung ist m.M. nach was die ST betrifft nicht korrekt. Es gab nach dem ETK nie die Wahlmöglichkeit einer zweiten Bremsscheibe. Wenn aber gemeint ist, sie mit einigem Aufwand umzubauen, dann müsste man das auch bei der G/S anführen.
    Gruß Egon
    Schau ich mir nochmal an, ggf. mit optional

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Man könnte zu dieser Tabelle vielleicht noch den Durchmesser des Handbremszylinder ergänzen
    Manfred
    Wenn mir die jemand nennen kann, gerne.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  10. #10
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    5.491

    AW: Hauptbremszylinder, Bremssattel

    Tute ich
    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier